Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Natur- und Tierfotografie

Seite 100 von 100 Zurück  1 ... 51 ... 98, 99, 100

Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 100 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Rouge am Di 16 Mai 2017, 23:43

Bilder vom Laub hast nicht zufällig? Wobei mir das schon sehr nach einer "Barlow"-Hybride aussieht ... die sind meist spornlos oder haben einen sehr kurzen Sporn und sind extrem gefüllt ...

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6101
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 100 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  gerti am Mi 17 Mai 2017, 01:01

Ein kleiner Abschlussbericht von den Meisenjungen im Rohr. Gestern piepste es noch heftig, doch heute hörte ich nichts mehr. Wir entschlossen uns das Rohr abzusägen und das war auch gut so.
Von den drei Jungen war zum Glück noch eines am Leben. Ich holte es heraus und halb fliegend, halb hüpfend flüchtete es davon. Später sah ich Mutter Meise wie sie sich um das am Boden sitzenden Jungen kümmerte.
Das war wohl der schlechteste Nistplatz, dass sich eine Meise aussuchen konnte.  Crying or Very sad

Die Nashornkäfer sind zur Zeit gut unterwegs.  
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Dann habe ich heute noch diesen schönen frisch geschlüpften Zimtbär.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
gerti
gerti
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 172
Lieblings-Gattungen : Noto's, Hilden, Echinopsen, Opuntien, Agaven, Aloen

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 100 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Knufo am Mi 17 Mai 2017, 01:43

Hallo Gerti,

das sind ja wieder tolle Bilder die Du uns hier zeigst. Danke dafür.........
Das mit den Meisenjungen ist wirklich schade.

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4591
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 100 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Shamrock am Mi 17 Mai 2017, 09:00

Rouge schrieb:Bilder vom Laub hast nicht zufällig?
Nö, natürlich nicht. Kann ich aber vielleicht bei Gelegenheit nachholen. Deiner Beschreibung nach stimmt die Richtung ja auf jeden Fall.


Knufo schrieb:Das mit den Meisenjungen ist wirklich schade.
Elke, du musst das viel Positiver sehen. Ich freue mich, dass Gerti wenigstens ein Meisenkind retten konnte. Glückwunsch dazu!

Schöne Fotos, Gerti - und mal lauter Tierchen, welche man auch hierzulande finden kann.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22627
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 100 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  streifenfuchs am Mi 17 Mai 2017, 15:28

Danke Mc Alex und Shamrock. An dieser Stelle war tatsächlich ein kleiner Wasserlauf, Shamrock. Deine Naturkenntnisse sind echt beeindruckend.

Gerti, der Zimtbär ist ja mal ein schickes Tierchen, und auch super fotografiert von dir.
streifenfuchs
streifenfuchs
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 16
Lieblings-Gattungen : Sinningia

Nach oben Nach unten

Natur- und Tierfotografie - Seite 100 Empty Re: Natur- und Tierfotografie

Beitrag  Rouge am Do 18 Mai 2017, 08:26


_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
Rouge
Rouge
Admin

Anzahl der Beiträge : 6101
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Seite 100 von 100 Zurück  1 ... 51 ... 98, 99, 100

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten