Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Gärten im Bilde

Seite 2 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

Re: Gärten im Bilde

Beitrag  Hendrik am So 18 März 2012, 20:23

Hi Daniel
Ja, gärtnern ist `ne feine Sache. Schöne Bilder! Hoffentlich wird es bei mir auch noch mal was mit einem Garten.
Beim Teich hat es mich gleich gejuckt. Wenn du möchtest kann ich dir da ein paar Tips geben ( wegen der Algenblüte ). Ich habe früher mit dem DBV ( Heute, glaube ich, heißt der BUND ) oft Teiche angelegt. Das war immer in erster Linie für Amphibien und Insekten. Die nehmen sowas sehr gerne an. Dauert aber immer ein, zwei, drei Jährchen ( wenn man alles richtig gemacht hat ). Das ist so ähnlich wie mit den guten, alten Ario`s. Wink
LG
avatar
Hendrik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 511
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Gärten im Bilde

Beitrag  Echinopsis am So 18 März 2012, 20:41

Hallo Hendrik,

das Problem mit der Algenblüte habe ich seit Juni 2009 im Griff (schau dir mal das Datum des Startpostings an).

Mittlererweile sind die Goldfische raus und diverse Unterwasserpflanzen im Teich.

Bilder von 2011:







Wen es interessiert: Die Ufergräben wurden erweitert, sodass die Folie am Rand verschwunden ist, dort wurden später neue Pflanzen gesetzt. Das alte Wasser kam komplett raus, dafür gab es eine 10cm Standschicht am Teichboden, welcher mit Tannwedel bepflanzt wurde. Krebsscheren, Hornkraut, Tausendblatt etc kamen hinzu (perfekte Nährstoffverbraucher), dazu noch einige nette Sumpfpflanzen.

Wer alles sehen will klicke hier rein: http://www.hobby-gartenteich.de/forum/showthread.php?t=26876&highlight=Teich-Garten

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14794
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Gärten im Bilde

Beitrag  Echinopsis am So 18 März 2012, 20:51

...wenn wir schon bei Teiche sind (es ist mein Zweithobby neben Kakteen Wink )

Hier der Flachwasserteich - mit ausgedehnter Sumpfzone.
2010 angelegt.

Ein paar Bilder von 2011:







Mehr dazu in diesem Thread: http://www.hobby-gartenteich.de/forum/showthread.php?t=28296&highlight=Hartschale+Folienteich
(Wie aus der Hartschale ein Folienteich wurde Wink )

Teichige Grüße!
Daniel

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14794
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Gärten im Bilde

Beitrag  Hendrik am So 18 März 2012, 22:52

Oh ja, das Datum... Laughing
Hammer!!! Sieht ja super schön aus. Der Teich ist ja gar nicht mehr wieder zu erkennen. Bin schwer beeindruckt. Das tote Holz mit den Farnen, der Uferbereich, die Seerosen. Da passt echt alles. So viele schöne Details! Ein echtes kleines Naturparadies ( mal abgesehen von der Ästhetik ). Wie weit ist der Teich schon angenommen? Welche Besucher/Bewohner sind schon da? Libellen sind da ja immer die ersten. Die dürften wohl schon in rauen Mengen schwirren, oder? Zumindest würde ich als Libelle bei soooo einem Teich nicht lange rumfackeln. Gestört Für mich waren die Gelbrandkäfer immer das Zeichen für den ökologischen "Durchbruch".
Die Bilder werde ich meiner Liebsten zeigen. Die ist ja Biologin und leidet immer unter den ständig weiter verschwindenden lebensräumen für bedrohte Tierarten. Die wird mindestens genau so begeistert sein wie ich von diesem Teich.
Momentan machen wir uns gerade an Naturwiesen-Aussaaten. Wunderschön anzusehen, mit minimalem Pflegeaufwandt ( 0-2 mal Mähen im Jahr ), bestens für sonnige, karge Böden geeignet und natürlich hochgradig ökologisch wertvoll. Wenn du da Interesse hast einfach bescheid sagen. Wir haben da noch einiges an Saatgut.
avatar
Hendrik
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 511
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Gärten im Bilde

Beitrag  Ralla am So 01 Apr 2012, 14:32

Im Vorgarten ist die Mandel jetzt grösstenteils aufgeblüht.


_________________
Liebe Grüsse,

Carola
avatar
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4301

Nach oben Nach unten

Re: Gärten im Bilde

Beitrag  Wüstenwolli am So 01 Apr 2012, 14:54

Ein schöner Blickfang, Carola,
hoffentlich halten die Blüten lange!
Mein Blütenbäumchen, eine Art Zierpfirsich, hat dank des Nachtfrostes ( - 4° ) heute Blütenabwurf...



So sah er vor dem Frost aus.

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4702
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Gärten im Bilde

Beitrag  simsa am So 01 Apr 2012, 15:04

bei den schönen Bildern könnte man wirklich neidisch werden.
hier ist noch keine spur von Frühling zu sehen.
alles noch kahl und im winterschlaf Neutral
avatar
simsa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1548
Lieblings-Gattungen : stachelbällchen,Mittagsblumen,epis uvm...

Nach oben Nach unten

Re: Gärten im Bilde

Beitrag  Ralla am So 01 Apr 2012, 15:19

@Wüstenwolli:Ich rechne damit, dass es diese Woche dann doch endlich mal regnet. Dann ist die Pracht vermutlich weggewaschen.

@simsa: Wo wohnst du denn?

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
avatar
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4301

Nach oben Nach unten

Re: Gärten im Bilde

Beitrag  Wüstenwolli am So 01 Apr 2012, 15:21

...dafür blüht es dann bei dir , Astrid , ums Haus, wenn bei uns der Frühling schon vorbei ist ,

also Geduld und sich auf´s Pferdchen setzen; das entfernt von der Kaltluft am Boden! Wink

@ Carola: Mitte der Woche soll es regnen, aber in Kleinmengen!

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4702
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Gärten im Bilde

Beitrag  Ralla am So 01 Apr 2012, 15:33

Grossmengen wären mir lieber.

_________________
Liebe Grüsse,

Carola
avatar
Ralla
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4301

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten