Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Pediocactus knowltonii

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Pediocactus knowltonii

Beitrag  volker am So 19 Apr 2009, 16:11

Hallo

meiner hat Heute seine ersten Blüten geöffnet.

LG Volker

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1897
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Re: Pediocactus knowltonii

Beitrag  Egger am So 19 Apr 2009, 18:33

So einen will ich auch Very Happy
avatar
Egger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013

Nach oben Nach unten

Re: Pediocactus knowltonii

Beitrag  Gast am Fr 24 Apr 2009, 12:03

Hi Volker,

hier mal einer von meinen

Pediocactus bradyi var. knowltonii


klick aufs Bild zur Vergrößerung.

Gruss Reviger


Zuletzt von Reviger am Fr 24 Apr 2009, 12:04 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : zusatz)
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pediocactus knowltonii

Beitrag  volker am Fr 24 Apr 2009, 18:22

Hallo Olaf

Das schöne Stück sieht so einsam aus , der will bestimmt auch in mein Beet. Laughing Laughing

LG Volker
avatar
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1897
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Re: Pediocactus knowltonii

Beitrag  Gast am Sa 25 Apr 2009, 01:27

Hi Volker,

sein Bruder oder Schwester_Herz steht direkt daneben und sollte morgen zu blühen anfangen....... Razz Very Happy Very Happy Very Happy

Aber villt klappt es ja noch mit der Bestäubung...

Gruss Olaf
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pediocactus knowltonii

Beitrag  Egger am So 15 Nov 2009, 14:08

Reviger schrieb:Hi Volker,

sein Bruder oder Schwester_Herz steht direkt daneben und sollte morgen zu blühen anfangen....... Razz Very Happy Very Happy Very Happy

Aber villt klappt es ja noch mit der Bestäubung...

Gruss Olaf

Hallo Olaf,

Hat es denn geklappt?

viele Grüße Egger!
avatar
Egger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013

Nach oben Nach unten

Re: Pediocactus knowltonii

Beitrag  Gast am So 15 Nov 2009, 16:48

Hallo Egger,

boha das ist ja schon nicht mehr ganz war, so lange ist das her Very Happy Very Happy Very Happy

Hatte hiervon doch tatsächlich Samenansätze an beiden Pflanzen, nur waren hier die Vögel schneller ich konnte jedoch 2 Samen retten.
Diese habe ich sofort nach der ernte ausgesät, und siehe da, ich habe 2 kleine Neue!
Sie sind schon schön gewachsen, habe jetzt eine ungefähre Größe von Erbsen Klasse!!!

Gruss Olaf
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pediocactus knowltonii

Beitrag  Egger am So 15 Nov 2009, 16:54

Wow dann hats also echt geklappt. Very Happy
Ich dachte schon ich könnte ein paar Samen haben, nächstes Jahr stelle ich mich mit einer Schrotflinte neben Dein Gewächshaus. Laughing
Wieviele Samen machen die pro Frucht ungefähr?

viele Grüße Egger!
avatar
Egger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013

Nach oben Nach unten

Re: Pediocactus knowltonii

Beitrag  Gast am So 15 Nov 2009, 17:18

Hallo Egger,

die Früchte waren nicht gerade sehr groß, villt auch nur knapp Erbsengroß, von daher kann ich die Menge der Samen nur schätzen!
Vielleicht sind es pro Kapsel 10-20 Korn!? Aber die sätzen sehr zuverläßig Samen an also abwarten Tee & trinken....

Ich habe mir für das nächste Jahr auch überlegt dies dann mit transparenten Gittertöpfen zu schützen, nur kommen die Ameisen hier dann immer noch durch, villt waren diese Schuld an der geringen Ausbeute.... Twisted Evil

Gruss Olaf
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Pediocactus knowltonii

Beitrag  Egger am So 15 Nov 2009, 17:28

Ich hoffe das meine das nächste Jahr auch blühen werden.
Einmal eigenen Samen haben, das wäre schon was feines. Very Happy
Volker sein Blütenbild ist wunderschön.
Wenn die Fruchten mach nen Schutz drüber.
Die Ameisen sollen sich ihr Futter woanders holen, sonst spendiere ich eine Packung Backpulver.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

viele Grüße Egger!
avatar
Egger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1013

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 5 1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten