Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

total unbekannt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

total unbekannt

Beitrag  Gerit25 am Fr 09 Sep 2016, 14:42

zu diesem fällt mir leider Garnichts ein...

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Gerit25
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26
Lieblings-Gattungen : Mammillarien

Nach oben Nach unten

Re: total unbekannt

Beitrag  kaktussnake am Fr 09 Sep 2016, 15:09

echinocactus grussonii - mit etwas glück, bleiben die dornen so hell, dann wird es der "weissdornige"

_________________
stachlige grüsse
kaktussnake
besuche meine stachligen babys
www.kaktussnake.de
>>>es gibt kein unkraut - nur pflanzen die an der falschen stelle wachsen!!<<<
avatar
kaktussnake
Fachmoderator - Bilderlexikon

Anzahl der Beiträge : 2746
Lieblings-Gattungen : alles was sticht!

Nach oben Nach unten

Re: total unbekannt

Beitrag  nikko am Fr 09 Sep 2016, 15:10

Moin Gerit25,
der erinnert mich doch sehr an einen jungen Echinocactus grusonii...

LG,
Nils
Oops Edith war schneller... Very Happy

_________________
"To the rational mind, nothing is unexplicable; only unexplained."
- The Doctor
avatar
nikko
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4316
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Astrophytum, Ferocactus, Puna, kleine mexikanische Arten

Nach oben Nach unten

Re: total unbekannt

Beitrag  Gerit25 am Fr 09 Sep 2016, 16:26

Hallo,

vielen Dank für die schnellen Antworten.

Gerit
avatar
Gerit25
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26
Lieblings-Gattungen : Mammillarien

Nach oben Nach unten

Re: total unbekannt

Beitrag  Eriokaktus am Fr 09 Sep 2016, 16:38

So wie es aussieht ist es der weißdornige...
Dann wäre es der Echinocactus grussonii var. alba ... Very Happy
avatar
Eriokaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 901

Nach oben Nach unten

Re: total unbekannt

Beitrag  Gerit25 am Sa 04 Feb 2017, 13:56

Vielen Dank. Ist so notiert...
avatar
Gerit25
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26
Lieblings-Gattungen : Mammillarien

Nach oben Nach unten

Re: total unbekannt

Beitrag  Hardy_whv am Sa 04 Feb 2017, 17:48

Varietäten beim Echinocactus grusonii werden von den meisten Autoren nicht akzeptiert. Die meisten Abweichungen sind m. E. auch eher Selektionen aus der Kultur, als Varietäten im botanischen Sinne. Die weißdornige Art wurde indes formal beschrieben, und zwar als Echinocactus grusonii var. albispina (und zwar 1981 durch den Japaner Yoshi Itô). Ich persönlich würde jedoch die Darstellung als "Echinocactus grusonii (weißdornige Form)" bevorzugen.


Gruß,

Hardy   Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2179
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten