Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Eriosyce Samen

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach unten

Eriosyce Samen - Seite 5 Empty Re: Eriosyce Samen

Beitrag  Leon am Sa 16 Apr 2011, 19:49

Hi Hardy,

danke für die Info. Spätstens wenn sie mal etwas größer sind, wird sich zeigen welche art es wirklich ist. Ich werde ihnen einfach mal noch einpaar zweitnamen geben Smile .
Bei mir wurde jetzt endlich die 50% Grenze erreicht (5 von 10 sind gekeimt) eine Woche haben sie noch mal schauen was sich noch so tut. heute abend werden die nächsten ausgesäht.

gruß Leon
Leon
Leon
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 310

Nach oben Nach unten

Eriosyce Samen - Seite 5 Empty Re: Eriosyce Samen

Beitrag  addilos am Sa 16 Apr 2011, 22:48

Hallo,
hier mal ein Bild von meinem, ich hab gerade festgestellt, dass noch ein 2. gekeimt ist. Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

lg Amrei Wink
addilos
addilos
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 486

Nach oben Nach unten

Eriosyce Samen - Seite 5 Empty Re: Eriosyce Samen

Beitrag  Liet Kynes am Sa 16 Apr 2011, 23:54

http://floradechile.cl/dicotyle/species/cersandi.htm
Hat eine Weile gedauert, bis ich halbwegs verlässliche Blütenfotos fand....

Und der war auch nicht uninteressant :
http://www.cactus-art.biz/schede/ERIOSYCE/Eriosyce_aurata/Eriosyce_aurata/eriosyce_aurata.htm
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2652

Nach oben Nach unten

Eriosyce Samen - Seite 5 Empty Re: Eriosyce Samen

Beitrag  Hardy_whv am So 17 Apr 2011, 00:09

Die bis zu 50cm Durchmesser machen die Art für die Fensterbankkultur so interessant Cool

Aber ich darf bei meinen zahlreichen Ferocactus-Sämlingen ja nicht lästern ...

Bleibt nur zu hoffen, dass die Pflanzen sich beim Wachstum viiiieeehhhl Zeit lassen.


Gruß,

Hardy [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Hardy_whv
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2277
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Eriosyce Samen - Seite 5 Empty Re: Eriosyce Samen

Beitrag  Gast am So 17 Apr 2011, 10:59

Bleibt nur zu hoffen, dass die Pflanzen sich beim Wachstum viiiieeehhhl Zeit lassen.

Neee nicht Zeit lassen ! , janz schnell wachsen ... und da sie das nich alleine wollen/können helf ich bisserl nach Gestört Teufel
Anonymous
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Eriosyce Samen - Seite 5 Empty Re: Eriosyce Samen

Beitrag  Jens am So 17 Apr 2011, 11:38

Bei Eriosyce aurata muss man früh im Leben aussähen wenn man sie noch blühen sehen will. - Sind allerdings blühfaul in Europa.
Hier ist ein Belgier der scheints´auch auf E. aurata steht...
http://www.flickr.com/photos/cactushorridus/3921565994/in/set-72157622247644225/
Ehrlich gesagt finde ich solch Monokulturen ein wenig gruselig, aber schöne Bedornung haben sie schon.
Jens
Jens
Jens
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 305

Nach oben Nach unten

Eriosyce Samen - Seite 5 Empty Re: Eriosyce Samen

Beitrag  Liet Kynes am So 17 Apr 2011, 12:03

In dem einen link wird auch das Pfropfen auf z.B pachanoii empfohlen. Nicht zuletzt allerdings wegen der für Feuchtigkeit empfindlichen Wurzeln. Allerdings sollte es wohl auch das Blütenpotential für später verbessern und die Blühreife eher fördern, denke ich mal. Fragt sich natürlich, ob auch in relevantem Maße. Jedenfalls klingt es, als müsse es schon eine stabile Unterlage sein. Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2652

Nach oben Nach unten

Eriosyce Samen - Seite 5 Empty Re: Eriosyce Samen

Beitrag  Arzberger am So 17 Apr 2011, 12:23

@Karli,
danke! Freut mich, dass Dir meine Beiträge gefallen! Wink

@Tim, @Jens,
die Eriosyces auf dem Foto von Belgien sind allesamt auf Stencereus dumortieri gepfropft, das soll
die beste Unterlage für diese Artengruppe zu sein. Wink

Viele Grüsse
Alex
Arzberger
Arzberger
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1275

Nach oben Nach unten

Eriosyce Samen - Seite 5 Empty Re: Eriosyce Samen

Beitrag  Liet Kynes am So 17 Apr 2011, 12:37

Danke @ Alex. Meinst du, man sollte auch die erste Pfropfung eines jungen Sämlings schon auf dieser Unterlage machen, oder reicht da für die erste Pfropfung auch erstmal ein Selenic. ?
Habe nämlich noch keinen Plan, wo ich die empfohlenen Unterlage her bekommen könnte. Gruß, Tim
Liet Kynes
Liet Kynes
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2652

Nach oben Nach unten

Eriosyce Samen - Seite 5 Empty Re: Eriosyce Samen

Beitrag  bigottoo am So 17 Apr 2011, 21:28

na toll die Geschichte entwickelt sich ja zum Albtraum:
1. bis 50 cm Durchmesser, da kann ich schon mal die Fensterbank vergrößern lassen
2. blühfaul, ich hab schon ein paar Jährchen auf dem Buckel, also erste Blüte dann bei Renteneintrittsalter
3. am besten pfropfen, hab ich noch nie selbst gemacht und null Ahnung
4. falscher Name
Passt ja prima Gestört
Meine russischer Kollege würde sagen "Ich gratuliere Dich" Teufel
aber die Bedornung ist schon schön, gelle
Grüße
Frank
bigottoo
bigottoo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 456

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 9 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten