Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

dringend hilfe gesucht zur bestimmung

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

dringend hilfe gesucht zur bestimmung

Beitrag  nicci am Di 13 Sep 2016, 19:41

da ich noch einiges ändern muss in mein kleinen terrarium und nicht alle pflanzen drin bleiben können,bräuchte ich eure hilfe um diese zu bestimmen.

hier ein paar bilder von den pflanzen die ich selber nicht bestimmen konnte :

bild 1
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 2
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 3
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 4
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 5
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 6
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 7
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 8
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 9
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 10
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 11
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 12
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 13
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 14
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


noch ein paar bilder ,die so hoffe ich ,richtig bestimmt sind

bild 15
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 16
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 17
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 18
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 19
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

hier das terrarium
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

wie die kakteen ausgeschildert waren erspare ich euch lieber Wink

gruß nicole
avatar
nicci
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: dringend hilfe gesucht zur bestimmung

Beitrag  sensei66 am Mi 14 Sep 2016, 13:38

Hallo Nicole,

ich versuche es mal, ist ja ne ganze Menge...
1. ist eine gelbe Farbmutante des Chamecereus silvestrii
2. Euphorbia bupleurifolia x susannae
3. Euphorbia enopla
4. Crassula, evtl. rupestris oder perforata
5. Aloe attenuata
6. Notocactus, vermutl. ottonis
7. ?
8. Cereus peruvianus cv. 'Florida'
9. ?
10. eine Mammillaria
11. Faucaria
12./13. Opuntia microdasys
14. Crassula ovata, moströs, gerne als 'Gollum' bezeichnet, daneben ein Notocactus (lenninghausii?) und ein Gymnocalycium (mihanovichii/friedrichii)
Zu den schon bezeichneten hab ich auch noch etwas:
16. ist kein G. mihanovichii, der müsste gelbgrün blühen. Das ist eher ein G. friedrichii (mihanovichii ssp. friedrichii) oder ähnliches.

Kein Anspruch auf Vollständigkeit/Richtigkeit, man möge mich korrigieren...

ciao
Stefan
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2033

Nach oben Nach unten

Re: dringend hilfe gesucht zur bestimmung

Beitrag  nicci am Mi 14 Sep 2016, 14:55

ich danke dir :Danke:
ja sind ein paar geworden beim kauf Shocked nun kann ich schon mal schauen wie ich es den kleinen gut gehen lassen kann Very Happy
avatar
nicci
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: dringend hilfe gesucht zur bestimmung

Beitrag  Konni am Mi 14 Sep 2016, 16:03

10. und 18. = Mammillaria zeilmanniana

_________________
Gruß

Konrad
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 315
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Tephoros, Pteros und Eriosyce

Nach oben Nach unten

Re: dringend hilfe gesucht zur bestimmung

Beitrag  nicci am Mi 14 Sep 2016, 16:25

Konni schrieb:10. und 18. = Mammillaria zeilmanniana


danke dir, die sehen sich aber garnicht ähnlich
avatar
nicci
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: dringend hilfe gesucht zur bestimmung

Beitrag  nicci am Sa 17 Sep 2016, 09:40

da ich mich nun etwas schlauer gemacht hab und eine pflanze nicht unter den namen gefunden hab Sad und ein paar noch offen sind ,dachte ich mir ich mach noch einmal ein paar
bild 1
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 2
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 3
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
bild 4
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


habe nebenbei auch nochmla das terrarium etwas neu gemacht,damit ich nächstes jahr im frühling meine kleinen rausbringen kann Wink
avatar
nicci
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: dringend hilfe gesucht zur bestimmung

Beitrag  pisanius am Sa 17 Sep 2016, 11:22

1 Espostoa lanata
3 Ledebouria socialis

Cheers, Kay
avatar
pisanius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1021

Nach oben Nach unten

Re: dringend hilfe gesucht zur bestimmung

Beitrag  nicci am Sa 17 Sep 2016, 12:11

ich danke dir Smile
avatar
nicci
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: dringend hilfe gesucht zur bestimmung

Beitrag  Lopho am Do 22 Sep 2016, 01:19

Hallo Nicole,

dem Stephan ist bei Bikd 5 ein Flüchtigkeitsfehler unterlaufen:
Es handelt sich um eine Haworthia attenuata, die meist als Haworthia fasciata (die "Gestreifte") verkauft wird.
Ich kenne zwar eine Agave attenuata, aber eine Aloe solchen Namens ist mir unbekannt.
Was heißt eigentlich "attenuata"?

Gruß
Lopho
avatar
Lopho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 83
Lieblings-Gattungen : Aloen, Agaven, Euphorbien...und manchmal auch Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: dringend hilfe gesucht zur bestimmung

Beitrag  Gymnocalycium am Do 22 Sep 2016, 07:24

Hallo
attenuata kommt aus dem Lateinischen und bedeutet "dünn werdend"

VG
Gymnofan
avatar
Gymnocalycium
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 658
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten