Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Stapelia flavopurpurea

+4
Litho
KarMa
Beetlebaby
Spickerer
8 posters

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Stapelia flavopurpurea Empty Stapelia flavopurpurea

Beitrag  Spickerer Mi 14 Sep 2016, 17:35

Hallo Stapelienfreunde!
Habe mir in der Orangerie vom Grugapark in Bochum von einem Mitstreiter eines Händlers heuer einen Ableger von Stapelia flavopurpures aufschwatzen lassen. Er meinte ich könne nichts falsch machen. Eigentlich hatte ich bisher, bis auf zwei Ausnahmen, nur Kakteen in Pflege. Das Teil war 2 cm groß und kostete 4,- €. Jetzt ist es 4,5 cm groß und zeigt was es kann. Von Anfang an kamen mit jeder Wachstumszone immer wieder kleine Knospen die abfielen. Jetzt wurde die erst größer und war heute morgen gegen 6:30 schon geöffnet. Ich bin schlicht begeistert. Die Blüte ist einfach wunderschön und sie riecht extrem nach Honig, wie selbst Honig nicht riechen kann. Ich möchte diese Pflanze nicht mehr missen. Ist mal was anderes als Kakteen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß, Spickerer

Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3370
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön blüht

Nach oben Nach unten

Stapelia flavopurpurea Empty Re: Stapelia flavopurpurea

Beitrag  Beetlebaby Mi 14 Sep 2016, 17:45

Schön, Glückwunsch zum tollen Erfolg! yeahh
Beetlebaby
Beetlebaby
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 569
Lieblings-Gattungen : Sempies u. Winterharte u alles, was leicht zu pflegen ist.

Nach oben Nach unten

Stapelia flavopurpurea Empty Re: Stapelia flavopurpurea

Beitrag  KarMa Mi 14 Sep 2016, 20:04

Einen schmucken Seestern mit wunderhübschen Farben hast Du ergattert. Da hätte ich auch nicht nein gesagt.
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3405
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Stapelia flavopurpurea Empty Re: Stapelia flavopurpurea

Beitrag  Litho Mi 14 Sep 2016, 20:09

Ich dachte immer, dass Stapelien ausschließlich nach Aas stiechen. Shocked

So eine honig-süße Stapelie wäre noch eine kleine, feine Ergänzung... Hoffentlich einfach zu pflegen?
Litho
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6520
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Stapelia flavopurpurea Empty Re: Stapelia flavopurpurea

Beitrag  Shamrock Do 15 Sep 2016, 00:56

Litho schrieb:Hoffentlich einfach zu pflegen?
Siehe Beitrag 1... Wink

Ascleps können nicht mit mir oder ich nicht mit Ascleps. Aber unter diesen Voraussetzungen könnte man glatt einen neuen Versuch wagen. Einfach herrlich - sowohl Blüte wie auch Fotos!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26086
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Stapelia flavopurpurea Empty Stapelia flavopurpurea

Beitrag  Spickerer Sa 27 Jul 2019, 18:24

Hallo zusammen,
auch dieses Jahr blüht sie wieder, die Stapelia flavopurpurea, die ich mal aufgeschwatzt bekam, weil ich so einen Stinker nie wollte. Aber sie überraschte mich ja mit ihrem süßen Duft. Ich möchte sie nicht mehr missen, vor allem wenn mehrere Blüten gleichzeitig blühen. Werde sie bald mal umpflanzen, damit die mittig in den Topf kommt und sich besser ausbreiten kann. Sie steht im Sommer immer draußen, mehr oder weniger sich selbst überlassen. Erst im Oktober hole ich sie wieder rein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Habe noch nie eine Fliege oder anderes auf der extrem süß riechenden Blüte gesehen.

Gruß, Spickerer


.
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3370
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön blüht

Nach oben Nach unten

Stapelia flavopurpurea Empty Re: Stapelia flavopurpurea

Beitrag  Avicularia Sa 27 Jul 2019, 19:01

Hallo Spickerer,

Stapelia flavopurpurea gehört auch zu meinen absoluten Lieblingsascleps. Die Blütenfarbe ist einmalig und der Blütenaufbau genauso! Ich teile deine Begeisterung!
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3536
Lieblings-Gattungen : Ascleps

Nach oben Nach unten

Stapelia flavopurpurea Empty Stapelia flavopurpurea

Beitrag  Spickerer Sa 27 Jul 2019, 20:48

Hallo Avicularia,
wie ich den unterschiedlichen Kommentaren entnehmen kann, sind wir auch nicht die Einzigen. Hallo

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3370
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön blüht

Nach oben Nach unten

Stapelia flavopurpurea Empty Stapelia flavopurpurea

Beitrag  Spickerer So 22 Sep 2019, 18:25

Hallo zusammen,
hier nochmal Bilder meiner Pflanze, dir zur Zeit immer noch mit fünf (5) Blüten blüht. Sie steht jetzt im neuen Wintergarten und soll dort auch nach Möglichkeit ganzjährig bleiben. Morgens riecht der Wintergarten ganz intensiv nach Honig. Very Happy

Es soll auch noch eine dunklere Blütenpflanze geben. Dieses Jahr habe ich aber festgestellt, dass einzelne Blüten an meiner Pflanze mit der Zeit auch dunkler geblüht haben. Hier der Vergleich an ein und derselben Blüte.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Bilder von einer Blüte mit Abstand von drei Tagen.


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
So hell sieht zur Zeit ein Blüte aus.

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3370
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön blüht

Nach oben Nach unten

Stapelia flavopurpurea Empty Re: Stapelia flavopurpurea

Beitrag  Shamrock So 22 Sep 2019, 22:50

Spickerer schrieb:Es soll auch noch eine dunklere Blütenpflanze geben.
Irgendwann und irgendwo hier im Forum hatten wir auch mal eine schöne Gegenüberstellung von der dunkleren (geht so etwas in Richtung bernsteinfarben) und der helleren Variante. Aber ich finde sowieso deine helle Variante schöner, das ist in Kultur auch die geläufigere.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 26086
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten