Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Stapelia flavopurpurea

+4
Litho
KarMa
Beetlebaby
Spickerer
8 posters

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Stapelia flavopurpurea - Seite 2 Empty Re: Stapelia flavopurpurea

Beitrag  Wüstenwolli Mo 30 Sep 2019, 20:56

...hab´ etwas dunkleres -
aber nicht die Blüte,
sondern die Blüten-Trägerin,
die heute ihre erste 2019er Vorstellung gibt.:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Wolli
Wüstenwolli
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5230
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Stapelia flavopurpurea - Seite 2 Empty Stapelia flavopurpurea

Beitrag  Spickerer So 22 Aug 2021, 17:38

Hallo zusammen,
meine Pflanze hatte im vergangenen Jahr nur ein Blüte. Da habe ich kurzen Prozess gemacht, die Pflanze zerteilt und alles in eine Schale gesteckt. Jetzt auf einmal regt sich überall ein bisschen und die erste Blüte ist offen. Cool

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Die Blüte riecht so intensiv nach Honig, man könnte Kopfschmerzen davon bekommen wenn mehrere geöffnet sind. Rolling Eyes

Gruß, Spickerer
Spickerer
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3473
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön blüht

Nach oben Nach unten

Stapelia flavopurpurea - Seite 2 Empty Re: Stapelia flavopurpurea

Beitrag  Dropselmops So 22 Aug 2021, 17:44

Spickerer schrieb:meine Pflanze hatte im vergangenen Jahr nur ein Blüte. Da habe ich kurzen Prozess gemacht, die Pflanze zerteilt und alles in eine Schale gesteckt. Jetzt auf einmal regt sich überall ein bisschen und die erste Blüte ist offen.
So geht es mir auch, ich hab die Stapelia in eine Schale mit anderen „Stinkern“ gepflanzt. Seitdem blüht sie nicht mehr. Ich werd sie wohl nächstes Jahr wieder rausholen.
Dropselmops
Dropselmops
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5288
Lieblings-Gattungen : außer Opuntien find ich eigentlich alles interessant .... :)

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten