Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

zuerst war das Foto

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

zuerst war das Foto

Beitrag  Cristatahunter am So 02 Okt 2016, 21:58

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Wie das so ist auf einer Mexikoreise. Zuerst macht man Fotos von allen möglichen Kakteen die man kennt oder eben nicht kennt.
Das ist jetzt so, dass ich diesen Kaktus nicht kenne. Es geht wohl in Richtung Mammillaria, Neoloydia, Escobaria, oder Coryphantha. Die Merkmale sind folgende: Keine erkennbaren Mitteldornen ausser diese drei bis vier Dornen die enganliegend in die je entgegengesetzten Richtungen schauen. Warzen mit Wolle in den Axillen. Rille auf den Warzen ist sichtbar.
Sprossende Pflanzen mit gestreckt zylindrischem Wuchs. Standort, zwischen Galeana und Linares.

Sachdienliche Hinweise werden gerne entgegengenommen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12302
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: zuerst war das Foto

Beitrag  Matches am Do 06 Okt 2016, 18:23

Cristatahunter schrieb:
Es geht wohl in Richtung Mammillaria, Neoloydia, Escobaria, oder Coryphantha.
Sprossende Pflanzen mit gestreckt zylindrischem Wuchs. Standort, zwischen Galeana und Linares.
Sachdienliche Hinweise werden gerne entgegengenommen.

Hallo Stefan,
hast du Thelocactus ausgeschlossen - so in Richtung leucacanthus zum Bsp. ist auf jeden Fall eine gewisse Ähnlichkeit.
Allerdings ist Dein Bild in der Auflösung für meine Augen nicht deutlich genug.

Freundliche Grüße
Matthias
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1762
Lieblings-Gattungen : Toumeya Escobaria Thelocactus Ariocarpus Eriosyce

Nach oben Nach unten

Re: zuerst war das Foto

Beitrag  Echinopsis am Do 06 Okt 2016, 18:50

Würde ich zu Coryphantha einordnen.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14274
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Re: zuerst war das Foto

Beitrag  Cristatahunter am Do 06 Okt 2016, 23:41

Ich vermute auch, dass es in Richtung Coryphantha oder Escobaria geht. Die Rille auf der Warze ist deutlich sichtbar.
Die Pflanzen hatten Blütenreste aber leider keine Früchte. Hätte ich mir die Samen anschauen können hätte ich vielleicht Neolloydia ausschliessen können.
Neolloydia ist extrem variabel. Thelocactus schliesse ich aus da nichts an der Pflanze mich an Thelo erinnert.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12302
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: zuerst war das Foto

Beitrag  zipfelkaktus am Sa 08 Okt 2016, 20:34

Hallo Stefan,
ich denke auch dass es eine Coryphantha ist,
lg. Martin
avatar
zipfelkaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3292
Lieblings-Gattungen : Arios, Astros,Turbinis, Copiapoen,Discos

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten