Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Uncarina

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Uncarina

Beitrag  Shamrock am Mo 18 Sep 2017, 20:30

Als Aussaatmuffel bin ich mit einem Exemplar recht zufrieden. Da beglück ich lieber andere mit Samen. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12379
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Uncarina

Beitrag  Rouge am Mo 18 Sep 2017, 20:47

*umarmen* *knutsch* *umarmen*

Virtueller Knutscher muß jetzt einfach reichen grinsen2 *liebguck* grinsen2

Und für die echten Bussis hast ja eh Dei bessere Hälfte grinsen2

_________________
lg Kerstin  [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] 

Ich will in der Wüste wachsen lassen Zedern, Akazien, Myrten und Ölbäume; ich will in der Steppe pflanzen miteinander Zypressen, Buchsbaum und Kiefern.
(Jesaja 41,19 - Luther 1984)

Es gibt mehr Ding’ im Himmel und auf Erden, als Eure Schulweisheit sich träumt, Horatio.
(Hamlet, 1. Akt, 5. Szene, Hamlet, William Shakespeare)
avatar
Rouge
Fachmoderator - sonstige Grünpflanzen

Anzahl der Beiträge : 4257
Lieblings-Gattungen : andere Sukkulente

Nach oben Nach unten

Re: Uncarina

Beitrag  Shamrock am So 29 Apr 2018, 22:33

Kerstin, hast du den Samen eigentlich schon auf´s Substrat geschubbst?

Ich glaube meine kleine Uncarina muss mal pinkeln:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12379
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Uncarina peltata/decaryi

Beitrag  Bombax am Fr 11 Mai 2018, 16:15

Es gibt nicht nur Uncarina roeoesliana[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 348
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Uncarina peltata

Beitrag  asmodis111 am So 13 Mai 2018, 15:22

Habe von Kakteen-Haage mal ein Tütchen Samen bekommen und vier sind was geworden.

Auch wenn es wohl auch wieder "keine Zimmerpflanzen" sind, hoffe ich doch sie groß zu bekommen. Zumindest sieht es bisher so aus als ob sie sich gut entwickeln würden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

asmodis111
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20
Lieblings-Gattungen : Euphorbia,Jathropa,Pachypodium

Nach oben Nach unten

Re: Uncarina

Beitrag  Shamrock am Mo 14 Mai 2018, 00:49

Ganz ehrlich: Ich finde gerade viele dieser wärmeliebenden Madegassen sind geradezu für eine ganzjährige Zimmerkultur prädestiniert, solange sie einen schönen Fensterplatz haben. Im Winter einfach die Wassergaben drastisch reduzieren und schon sollte in den meisten Fällen alles passen.
Möge dir deine Uncarina noch ganz viel Freude bereiten!

Axel, schwer beeindruckendes Exemplar! *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12379
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Uncarina

Beitrag  Shamrock am Mo 14 Mai 2018, 00:49

- hoppla, Doppelpost -

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12379
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Uncarina

Beitrag  Bombax am Mo 14 Mai 2018, 06:59

asmodis111 schrieb:Habe von Kakteen-Haage mal ein Tütchen Samen bekommen und vier sind was geworden.

Auch wenn es wohl auch wieder "keine Zimmerpflanzen" sind, hoffe ich doch sie groß zu bekommen. Zumindest sieht es bisher so aus als ob sie sich gut entwickeln würden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber wohl schon pikiert ? Respekt. Düngen nicht vergessen. Die  Pflanzen benötigen relativ viel.
Wie Matthias schon geschrieben hat, Wärme und ein heller Fensterplatz dann sollte es klappen, aber
Vorsicht, die Blätter können verbrennen

Ciao Axel
avatar
Bombax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 348
Lieblings-Gattungen : Sukkulenten, Caudexpflanzen

Nach oben Nach unten

Re: Uncarina

Beitrag  asmodis111 am Mo 14 Mai 2018, 09:04

Ja die sind schon pikiert. Stehen jetzt auch in der vollen Sonne allerdings noch im Zimmer. Ich muss auch immer aufpassen das ich es nicht zu gut mit meinen Pflanzen meine.
Man will sich die größte Mühe geben damit es ihnen gut geht,und trotzdem geht es manchmal schief.
Wie sagt das Sprichwort: Die meisten Kakteen und Sukkulenten sind ersoffen und nicht verdurstet! Ich halte euch auf dem laufenden.

asmodis111
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20
Lieblings-Gattungen : Euphorbia,Jathropa,Pachypodium

Nach oben Nach unten

Re: Uncarina

Beitrag  Shamrock am Mo 14 Mai 2018, 09:18

In der Tat bekommt den meisten Kakteen und anderen Sukkulenten ein Ignorieren besser als ein Verhätscheln - aber die Uncarinas saufen im Sommer schon gut was weg. In dem Fall darft du es also ruhig ein bissl gut meinen. Wink
Aber guck sie dir halt auch mal an: Wo sollen die großartig sukkulent sein? Wenn sie irgendwann mal einen mächtigen Caudex haben, sieht die Welt natürlich anders aus - aber bis dahin ist ein weiter Weg. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12379
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten