Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Was für eine Mammillaria

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Was für eine Mammillaria

Beitrag  MiniTini73 am Di 11 Okt 2016, 14:17

Hallo!
Kann mir jemand sagen, was genau das für eine Mammillaria ist?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
MiniTini73
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 68
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Was für eine Mammillaria

Beitrag  peter1905 am Di 11 Okt 2016, 18:54

Hallo...

würd sie in die Mammillaria rekoi - Ecke stellen....

_________________
Liebe Grüße aus Niederbayern

Peter


http://peter1905.xobor.net/
avatar
peter1905
Fachmoderator - Bilderlexikon

Anzahl der Beiträge : 2495
Lieblings-Gattungen : Mammillaria / Thelocactus / Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Was für eine Mammillaria

Beitrag  Aldama am Di 11 Okt 2016, 19:46

Aber ohne diesen Klee und dann braucht sie auch ein neues Substrat. Mineralisch mit nur 10% Humus.
Und das alles im nächsten Frühjahr. Über den Winter trocken & hell halten bei +5° .
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1005
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Was für eine Mammillaria

Beitrag  MiniTini73 am Di 08 Nov 2016, 14:57

Hallo !
Ab wann blüht eigentlich so eine Mammillaria ?
avatar
MiniTini73
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 68
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Was für eine Mammillaria

Beitrag  Wüstenwolli am Di 08 Nov 2016, 21:33

Hallo,
sie blüht etwa im 3. Lebensjahr das erste mal.
Deine ist wahrscheinlich schon 5 Jahre oder älter - also blühfähig.

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4455
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

RE:Was für eine Mammillaria

Beitrag  MiniTini73 am Mi 09 Nov 2016, 15:36

Au fein ! Danke Wolli !
avatar
MiniTini73
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 68
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Was für eine Mammillaria

Beitrag  Dietz am Mi 09 Nov 2016, 18:44

Passe beim Klee entfernen auf, dass sich keine Samenkapsel öffnet. Der Samen springt in alle Richtungen und du hast nächstes Jahr alle Hände voll zu tun um der Plage Herr zu werden. Teufel
avatar
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1100
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten