Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Unterschied Pereskiopsis spathulatha und velutina

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach unten

Unterschied Pereskiopsis spathulatha und velutina - Seite 5 Empty Re: Unterschied Pereskiopsis spathulatha und velutina

Beitrag  NorbertK am Di 27 Dez 2016, 17:15

Das heißt dann, das Pereskiopsis erstmal ordentlich groß gewachsen sein muß um zur Blüte zu kommen? Und wer ist jetzt der Verrückte?
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1376
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Unterschied Pereskiopsis spathulatha und velutina - Seite 5 Empty Re: Unterschied Pereskiopsis spathulatha und velutina

Beitrag  Torro am Di 27 Dez 2016, 19:18

Na icke.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6798
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Unterschied Pereskiopsis spathulatha und velutina - Seite 5 Empty Re: Unterschied Pereskiopsis spathulatha und velutina

Beitrag  NorbertK am Di 27 Dez 2016, 20:24

Na da drück ick Dir mal die Daumen. Und wat meenste wannet soweet is?
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1376
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Unterschied Pereskiopsis spathulatha und velutina - Seite 5 Empty Re: Unterschied Pereskiopsis spathulatha und velutina

Beitrag  Torro am Mi 28 Dez 2016, 09:19

Norbert,

da ich Kakteen schon ... inklusive der ersten zarten Anfänge vielleicht seit 50 Jahren
pflege ahne ich, das es noch eine Weile dauert.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6798
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Unterschied Pereskiopsis spathulatha und velutina - Seite 5 Empty Re: Unterschied Pereskiopsis spathulatha und velutina

Beitrag  NorbertK am Mi 28 Dez 2016, 09:28

Na dann hoffe ich mal das Du es auch noch bei Zeiten erlebst.
NorbertK
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1376
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Unterschied Pereskiopsis spathulatha und velutina - Seite 5 Empty Re: Unterschied Pereskiopsis spathulatha und velutina

Beitrag  Torro am Mi 28 Dez 2016, 09:45

Ich auch. Meine Uroma ist 99 geworden. Trotz zweier Weltkriege, Vertreibung durch die Nazis, Ermordung eines
Sohnes etc. (Nur mal so nebenbei erwähnt wegen der wildgewordenen Gutmenschen hier im Forum und überall sonst.)

Da sind noch ein paar Jahre Zeit.
Aber ich bemühe mich ja auch nach Kräften zu schummeln, alle Arten derer ich habhaft werden kann zu kultivieren, zu pfropfen etc.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6798
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten