Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Aussaaten - Sprengen Eure Kleinen auch den Platzbedarf?

Nach unten

Aussaaten - Sprengen Eure Kleinen auch den Platzbedarf?

Beitrag  Litho am Mo 17 Okt 2016, 20:43

Viele von uns säen aus und erhalten dadurch sehr viel Nachwuchs.
Mich würde interessieren, wie Ihr platzmäßig mit den Neugeburten umgeht.
Schließlich wachsen die Kleinen ja auch und brauchen nach und nach immer größere Töpfe und somit auch Platz.
Selbst wer ein großes Gewächshaus hat, wird zügig an dessen Grenzen kommen. Was macht Ihr dann mit all den Neulingen?
Der Etagenwohnungs-Sammler hat sicher noch ein viel größeres Problem mit seinen Aussaaten!

Also: Wo lasst Ihr Eure Kleinen? Babyklappe? Mülleimer? Anonym als Paket verschicken? Größere Wohnung anmieten? Drittes Gewächshaus aufstellen? Neues Haus kaufen?
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6675
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Aussaaten - Sprengen Eure Kleinen auch den Platzbedarf?

Beitrag  Orchidsorchid am Mo 17 Okt 2016, 21:11

Hallo Litho
manche wachsen ja Gott sei Dank recht laaaangsam ,dann gibt es Kakteenbörsen ,Freunde ,Bekannte ,Verwandte den Marktplatz hier im Forum
Babyklappe wäre auch nicht schlecht,Anonym per Paket geht aufgrund der Lage im Land denk ich in die Hose (Sprengstoff usw.)
Neues grösseres Gwh. verbietet meine Chefin (Frau) da sie Angst hat es werden noch mehr Kaktusen

Grüsse Manfred
avatar
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1219
Lieblings-Gattungen : Astrophytum,Echinoc.horizonthalonius,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Aussaaten - Sprengen Eure Kleinen auch den Platzbedarf?

Beitrag  Litho am Mo 17 Okt 2016, 21:15

Orchidsorchid schrieb:Hallo Litho
manche wachsen ja Gott sei Dank recht laaaangsam ,dann gibt es Kakteenbörsen ,Freunde ,Bekannte ,Verwandte den Marktplatz hier im Forum
Babyklappe wäre auch nicht schlecht,Anonym per Paket geht aufgrund der Lage im Land denk ich in die Hose (Sprengstoff usw.)
Neues grösseres Gwh. verbietet meine Chefin (Frau) da sie Angst hat es werden noch mehr Kaktusen

Grüsse Manfred

Chefin wechseln? llachen
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6675
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Aussaaten - Sprengen Eure Kleinen auch den Platzbedarf?

Beitrag  Orchidsorchid am Mo 17 Okt 2016, 21:36

Litho schrieb:
Orchidsorchid schrieb:Hallo Litho
manche wachsen ja Gott sei Dank recht laaaangsam ,dann gibt es Kakteenbörsen ,Freunde ,Bekannte ,Verwandte den Marktplatz hier im Forum
Babyklappe wäre auch nicht schlecht,Anonym per Paket geht aufgrund der Lage im Land denk ich in die Hose (Sprengstoff usw.)
Neues grösseres Gwh. verbietet meine Chefin (Frau) da sie Angst hat es werden noch mehr Kaktusen

Grüsse Manfred

Chefin wechseln? llachen

Jetzt weiss ich was ich habe ,beim wechseln nicht wie heisst es so schön " vom Regen ,in die Traufe kommen"

avatar
Orchidsorchid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1219
Lieblings-Gattungen : Astrophytum,Echinoc.horizonthalonius,Ariocarpus

Nach oben Nach unten

Re: Aussaaten - Sprengen Eure Kleinen auch den Platzbedarf?

Beitrag  Litho am Mo 17 Okt 2016, 21:38

Tja, da ist was dran. Kenn ich... Rolling Eyes
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6675
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Aussaaten - Sprengen Eure Kleinen auch den Platzbedarf?

Beitrag  Tarias am Mo 17 Okt 2016, 22:03

Orchidsorchid schrieb:...da sie Angst hat es werden noch mehr Kaktusen

Wie kommt sie denn auf so eine absurde Idee Shocked ?

Ich selektiere meine Aussaaten bei jedem Pikieren durch. Was kümmerlich wächst, wird kompostiert, wenn zu viele schöne Sämlinge da sind, biete ich sie regelmäßig hier im Marktplatz an.
So werden es von Pikieren zu Pikieren immer weniger, bis ich dann pro ausgesäter Art meist nur ein oder zwei Pflanzen behalte.
Bei Hybriden ist es natürlich schwieriger, aber auch hier selektiere ich sehr stark. Aus hundert Sämlingen in einer 10x10 cm-Schale werden dann 20 Stück in einer 10x10 cm-Schale.
Aber ja, der Platz wird immer knapper und es wird mehrstöckig gearbeitet Wink .
Irgendwann kommt dann der Rappel und eine Kiste voll älterer Pflanzen wird verkauft/verschenkt/kompostiert, weil sich die Interessenschwerpunkte mit der Zeit auch verschieben.
Nur wo Altes geht kann auch Neues kommen - das fiel mir am Anfang schwer, aber mittlerweile sehe ich es so: Ich hatte an vielen Pflanzen 10 oder 15 oder noch mehr Jahre meine Freude, jetzt dürfen einige davon weitergehen, um anderen Leuten eine Freude zu machen.
avatar
Tarias
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 841

Nach oben Nach unten

Re: Aussaaten - Sprengen Eure Kleinen auch den Platzbedarf?

Beitrag  Cristatahunter am Mo 17 Okt 2016, 23:37

Selektion ist das beste Mittel zur Mengenkontrolle. Pro Aussaat nur eine Portion, 10 Samen säen. Davon Keimen im Durchschnitt 60% Beim Pikieren gibt es wieder Verluste denn die kleinsten gehen in den Kompost. Nach drei vier Jahren sind von 10 Samen vielleicht 4 Pflanzen die schön geworden sind. Davon gehen zwei weg zu anderen Sammlern. Zum Schluss bleiben mir meist noch ein, zwei Pflanzen übrig.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15057
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Aussaaten - Sprengen Eure Kleinen auch den Platzbedarf?

Beitrag  Ralle am Di 18 Okt 2016, 09:19

Ich habe aussortiert und die schwächsten entfernt. Anschließend gab es für mich nur eine gewünschte Option:

https://www.kakteenforum.com/f28-biete

Gruß

Ralf
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2544
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Aussaaten - Sprengen Eure Kleinen auch den Platzbedarf?

Beitrag  Fairy am Mo 31 Okt 2016, 20:36

Was ist denn das meiste was ihr gleichzeitig ausgesät habt? Ich würde mal gerne wissen wie viel Zeit ihr so für eure Kleinen veranschlagt? Vielleicht so pro Woche oder Monat (je nach dem wie es besser passt).
avatar
Fairy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22
Lieblings-Gattungen : Verschiedene

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten