Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Blüten von meinen Winterharte aus 2016

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Blüten von meinen Winterharte aus 2016

Beitrag  Denis WL am Do 20 Okt 2016, 12:02

Hallo Kurt,

danke für die schönen Bilder!
Die Echinocereus knippelianus werden auch im ungeheizten Gewächshaus überwintert?
Hast Du auch E. knippelianus-Hybriden?

Gruß Denis
avatar
Denis WL
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 34

Nach oben Nach unten

Gibt es winterharte Turbinicarpen und Gymnocalycien?

Beitrag  Echinocarpus am Mi 26 Okt 2016, 15:36

Hallo cactuskurt,

bei Deinen Bildern ist doch ein Turbinicarpus dabei - gibt es wirklich winterharte Turbinicarpen?

Und ich glaube noch, daß auch noch ein Gymnocalycium dabei ist - ist der auch winterhart?
Wieviele Minus-Grade hält der aus, ich habe auch ca. 10 verschiedene Gymnocalycien...

Liebe Grüße
Wilfried

avatar
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 144
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Lobivia, Echinopsis, Weingartia, Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Re: Blüten von meinen Winterharte aus 2016

Beitrag  Echinopsis am Mi 26 Okt 2016, 17:35

Wilfied - nein, Turbinicarpen sind nicht frosthart.
Auf welchem Bild hast du denn welche gesehen?
Kannst du bitte mal verlinken? Habe auf die Schnelle nichts gefunden.

Gymnocalycium gibt es als bedingt frosthart.

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15097
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Doch keine winterharten Turpinicarpen...

Beitrag  Echinocarpus am Mi 26 Okt 2016, 18:13

Hallo Daniel,

hier der Link: https://www.kakteenforum.com/t25319-bluten-von-meinen-winterharte-aus-2016
dort ist doch auf dem 15. Bild ein Turbinicarpus abgebildet - oder ist das etwa keiner?

Gruß
Wilfried
avatar
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 144
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Lobivia, Echinopsis, Weingartia, Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Re: Blüten von meinen Winterharte aus 2016

Beitrag  M.hubi am Mi 26 Okt 2016, 18:23

Würde mal sagen das es ein Toumeya ist.

Gruss
avatar
M.hubi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 294
Lieblings-Gattungen : Von oben bis unten

Nach oben Nach unten

Blüten von meinen Winterharte aus 2016

Beitrag  Echinocarpus am Mi 26 Okt 2016, 18:35


Ja, das könnte passen.
Könnte mir auch noch vorstellen, daß es eine (ältere) Weingartia sein könnte!

Grüße
Wilfried
avatar
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 144
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Lobivia, Echinopsis, Weingartia, Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Re: Blüten von meinen Winterharte aus 2016

Beitrag  M.hubi am Mi 26 Okt 2016, 18:40

Eh Navajoa hab ich gemeint.
avatar
M.hubi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 294
Lieblings-Gattungen : Von oben bis unten

Nach oben Nach unten

Re: Blüten von meinen Winterharte aus 2016

Beitrag  cactuskurt am Mi 26 Okt 2016, 18:49

Knufo schrieb:Hallo Kurt,
wirklich schöne Kakteen mit tollen Blüten. Danke für zeigen.
Hast Du die Pflanzen in einem ungeheizten Gewächshaus stehen?

Ja die habe ich im Kalthaus stehen habe in keinen meiner zwei Glashäusern eine Heizung.
LG Kurt

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5128
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Blüten von meinen Winterharte aus 2016

Beitrag  cactuskurt am Mi 26 Okt 2016, 18:54

Denis WL schrieb:Hallo Kurt,

danke für die schönen Bilder!
Die Echinocereus knippelianus werden auch im ungeheizten Gewächshaus überwintert?
Hast Du auch E. knippelianus-Hybriden?

Gruß Denis

Hallo Denis habe keine Ecc knippelianus Hybriden. Gute Idee werde 2017 eine Fremdbestäubung versuchen.
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5128
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Fremdbestäubung

Beitrag  Echinocarpus am Mi 26 Okt 2016, 19:00

Hallo Denis und Kurt,

könnt ihr mir bitte erklären, was man unter einer "Fremdbestäubung" versteht?

Grüße
avatar
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 144
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Lobivia, Echinopsis, Weingartia, Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten