Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Unbekannte Astrophytum

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Unbekannte Astrophytum

Beitrag  Wolfgang am Mi 19 Okt 2016, 10:28

Hallo, weiss jemand den genauen Artnamen dieser Astrophytum. Ich selbst tippe auf A. myriostigma v. nudum, bin mir aber überhaupt nicht sicher. Danke schon einmal.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 163
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannte Astrophytum

Beitrag  Astroklaus am Mi 19 Okt 2016, 10:37

Hallo Wolfgang,

also ein Astrophytum myriostigma var. nudum ist deine Pflanze nicht.
Dafür hat sie zu viele Rippen und Dornen.
Myriostigma hat in der Regel 5 Rippen.
Es schaut mir eher nach einem Astrophytum capricorne var. aureum aus.
Die haben 8 Rippen.
Was mich dabei stört sind die sehr kurzen Dornen.
Es könnte auch eine Hybride sein.
Stöber mal im Astrophytum Lexikon. Da wirst du sicher fündig.

Grüße

Astroklaus
avatar
Astroklaus
Fachmoderator - Astrophytum

Anzahl der Beiträge : 113
Lieblings-Gattungen : Astrophytum

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannte Astrophytum

Beitrag  Cristatahunter am Mi 19 Okt 2016, 12:09

Hallo Wolfgang

es ist ein Astrophytum capricorne ssp. aureum var. nudum. Da es noch eine Jungpflanze ist sind die Dornen noch nicht richtig ausgebildet. Der Ansatz mit drei blonden Dornen ist typisch für aureum. Andere capricornes haben meist mehr Dornen pro Areole und bei A. niveum hätten die Dornen eine andere Farbe.
Leider ist dein Kaktus stark verschmutzt was ich als auf die Dauer ungesund betrachte.
Das noch Haare vorhanden sind zeigt auch das es sich noch um eine Jungpflanze handelt.

Gruss Stefan
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12591
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Unbekannte Astrophytum

Beitrag  Wolfgang am Mi 19 Okt 2016, 12:41

vielen Dank.
avatar
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 163
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten