Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Stapelia Geruch / Gestank

Nach unten

Stapelia Geruch / Gestank

Beitrag  Litho am Do 20 Okt 2016, 19:52

Welche Stapelienblüten stinken nicht (entsprechend der normalen mitteleuropäischen Nase) und wären somit für's Wohnzimmer geeignet?
Stapelia flavopurpurea weiß ich schon, dass sie nicht so unangenehm riechen.
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6113
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Geruch / Gestank

Beitrag  pisanius am Do 20 Okt 2016, 20:03

Besorg dir doch ein paar hübsche Huernia. Die Blüten sind wie die Pflanzen deutlich zierlicher als Stapelien (und du hast ja auch keinen Platz), ich finde sie farblich oft aufregender als Stapelien und sie riechen zwar auch, aber meist nur in der unmittelbaren Nähe. Und die meisten Huernien sind auch recht simpel zu halten und ganz großartig für die helle Wohnzimmer-Fensterbank.

Cheers, Kay
avatar
pisanius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1021

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Geruch / Gestank

Beitrag  Litho am Do 20 Okt 2016, 20:12

pisanius schrieb:Besorg dir doch ein paar hübsche Huernia. Die Blüten sind wie die Pflanzen deutlich zierlicher als Stapelien (und du hast ja auch keinen Platz), ich finde sie farblich oft aufregender als Stapelien und sie riechen zwar auch, aber meist nur in der unmittelbaren Nähe. Und die meisten Huernien sind auch recht simpel zu halten und ganz großartig für die helle Wohnzimmer-Fensterbank.

Cheers, Kay

Danke schön, Kay. Ich schau mich mal um. Habe ansonsten nur eine braun blühende Hoodia. Auch sehr pflegeleicht.
*Wink*
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6113
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Geruch / Gestank

Beitrag  Grandiflorus am Do 20 Okt 2016, 20:52

Hallo Litho,

ich habe eine ganz normale 08-15 Stapelia grandiflora - glaube ich. Wenn man mit der Nase dicht ran geht, riecht sie etwas muffig, aber es ist nicht so, daß nun der ganze Raum furchtbar nach Verwesung stinkt. Dann würde ich Ärger mit den Nachbarn bekommen, denn sie steht im Treppenflur.

Grüße von
Ingo.
avatar
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 656
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Geruch / Gestank

Beitrag  Litho am Do 20 Okt 2016, 21:05

Ingo,
kann es sein, dass Pflanzen einer Art unterschiedlich stark riechen und Du eine der kaum stinkenden Grandifloras hast?
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6113
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Geruch / Gestank

Beitrag  Grandiflorus am Do 20 Okt 2016, 21:11

Kann schon sein, wir riechen ja auch nicht alle gleich.
Wissen tue ich es aber nicht!!

Gruß.
Ingo.
avatar
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 656
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Geruch / Gestank

Beitrag  Shamrock am Do 20 Okt 2016, 21:46

Mitentscheidend ist häufig die Sonneneinstrahlung. In der direkten Sonne wird der Geruch meist deutlich intensiver ausgebildet als in einer schattigen Ecke.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 11892
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Geruch / Gestank

Beitrag  abax am Fr 21 Okt 2016, 09:28

"Kann schon sein, wir riechen ja auch nicht alle gleich."
"In der direkten Sonne wird der Geruch meist deutlich intensiver ausgebildet als in einer schattigen Ecke. "

Shocked
Sonnig aufgestellt, mutiert so manch einer zur Aasblume.
llachen  llachen  llachen
avatar
abax
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 782
Lieblings-Gattungen : Querbeet

Nach oben Nach unten

Re: Stapelia Geruch / Gestank

Beitrag  Cristatahunter am Fr 21 Okt 2016, 09:58

Ich würde mir nie eine solche Stinkmorchel kaufen. Ich habe zwar auch einige dieser Stinker. Zu denen, bin ich aber unfreiwillig gekommen. Die stehen im Sommer im Freien und im Winter ganz unten und ganz hinten. Dran riechen tu ich nicht. Mir reicht die Hundekacke die ich jeden Tag aufnehmen muss.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14402
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten