Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Ist Echinocereus stramineus winterhart?

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Ist Echinocereus stramineus winterhart? Empty Ist Echinocereus stramineus winterhart?

Beitrag  Echinocarpus Mi 26 Okt 2016, 17:09

Hallo Forum,
ich habe seit ca. 15 Jahren einen Echinocereus stramineus, der bis jetzt noch nie geblüht hat. Überwintert wurde er immer im Haus in einem ungeheizten Raum bei ca. +6 bis +10 Grad.
Ist Echinocereus stramineus winterhart und braucht er evtl. mehr kälte im Winter um zu blühen?

Aus den Ergebnissen von Google werde ich nicht schlau.
Dort steht als Heimatstandort: Chihuahua, Coahuila, Durango, Nuevo León, San Luis Potosí in 1100–1500 m Höhe

Weiß jemand, ob es dort in dieser Höhe im Winter frostig ist?
Überwintert jemand seine(n) Echinocereus stramineus draußen (natürlich völlig trocken!) ?

Danke für Eure Hilfe!
LG
Wilfried


Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus

Nach oben Nach unten

Ist Echinocereus stramineus winterhart? Empty Re: Ist Echinocereus stramineus winterhart?

Beitrag  Dietmar Mi 26 Okt 2016, 17:26

Hallo Wilfried,

ich habe mehrfach versucht E. stramineus mit Regenschutz im Freiland zu überwintern, weil er gelegentlich als winterhart angegeben wird. Die Pflanzen sind bis auf eine durchweg eingegangen und die kümmert vor sich hin. Ich habe beobachtet, dass die Pflanzen nicht dehydrieren wie andere winterharte Spezies. Wenn Du es versuchst, solltest Du zeitig im Herbst einen Regenschutz gewähren bzw. das Gießen einstellen, um ihnen dadurch das Wasser zu entziehen. Das nördliche Verbreitungsgebiet reicht bis Texas bzw. New Mexico. Deshalb darf man der Art durchaus eine erhebliche Frosttoleranz zutrauen.

Gruß

Dietmar


Zuletzt von Dietmar am Mi 26 Okt 2016, 20:02 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Dietmar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1619

Nach oben Nach unten

Ist Echinocereus stramineus winterhart? Empty Überwintern in der Garage?

Beitrag  Echinocarpus Mi 26 Okt 2016, 18:08

Hallo Dietmar,

Danke für Deine Info!
vielleicht sollte ich versuchen, Echinocereus stramineus in der ungeheizten Garage zu überwinteren.
Dadurch würde er auf alle Fälle völlig trocken stehen und die (kurzzeitigen) Minusgrade sollten ihm eigentlich nichts ausmachen!

Irgendwas muss man ja (aus-)probieren und wagen...

LG
Wilfried



Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus

Nach oben Nach unten

Ist Echinocereus stramineus winterhart? Empty Re: Ist Echinocereus stramineus winterhart?

Beitrag  cactuskurt Mi 26 Okt 2016, 19:22

Hallo Dietmar
Ecc stramineus überlebt vielleicht im Ungeheizten Glashaus aber er Vegetiert nur dahin. Kalt über Wintern von Mitte April - Mitte Juni bei jeden Gießen Dünger beigeben.
LG Kurt
cactuskurt
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3521
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Ist Echinocereus stramineus winterhart? Empty Ecc stramineus

Beitrag  Echinocarpus Mi 26 Okt 2016, 19:29

Hallo,

heisst das, daß ich meinen Echinocereus stramineus nicht in der ungeheizten Garage überwintern darf?
Wieviele Grade (in etwa) darf er im Winter abbekommen, ohne dass es ihm schadet?

Viele Grüße
Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus

Nach oben Nach unten

Ist Echinocereus stramineus winterhart? Empty Re: Ist Echinocereus stramineus winterhart?

Beitrag  cactuskurt Mi 26 Okt 2016, 20:15

Hallo Wilfried
Ich denke das er kurzfristig bis zu - 10°C wegsteckt. 1993 begann ich mit Winterharten und Frostsicheren Kakteen bis 2013 hatten wir Winter mit bis zu - 24°C die Letzten zwei Winter waren sehr mild einmal eine Nacht mit -9°C. Ich hoffe du kannst dir jetzt ein Bild machen.
LG Kurt
cactuskurt
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3521
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Ist Echinocereus stramineus winterhart? Empty Ecc stramineus

Beitrag  Echinocarpus Mi 26 Okt 2016, 20:22

Hallo Kurt,

herzlichen Dank für Deine Info!

LG
Wilfried

Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus

Nach oben Nach unten

Ist Echinocereus stramineus winterhart? Empty Re: Ist Echinocereus stramineus winterhart?

Beitrag  Grandiflorus Mi 26 Okt 2016, 20:39

Hallo Wilfried,
ich denke, daß das in der Garage funktionieren sollte, denn dort herrscht wahrscheinlich auch eine geringere Luftfeuchte als im Freiland und im ungeheizten Gewächshaus.
Die eventuellen Fröste sind nicht das Hauptproblem! Ich würde es mal versuchen. Wenn die Pflanze das aber bisher nicht gewöhnt ist, da sie jahrelang im Zimmer stand, dann solltest Du sie erstmal am gewohnten Standort überwintern und im nächsten Frühjahr damit beginnen, sie an Frischluft zu gewöhnen.

Grüße von
Ingo.
Grandiflorus
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1119
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Ist Echinocereus stramineus winterhart? Empty Ecc stramineus in der Garage...

Beitrag  Echinocarpus Mi 26 Okt 2016, 20:49

Hallo Ingo,

der Ecc stramineus stand ab April bis jetzt (!) noch draußen. Jetzt natürlich regengeschützt, aber genügend Frischluft hat er abbekommen.

In der Garage herrscht mit Sicherheit eine geringere Luftfeuchtigkeit als im Freiland. Die Garage ist zudem direkt ans Haus angelehnt und das Tor ist kälteisoliert - allerdings steht es halt öfters mal (aber nur tagsüber) offen!
Deshalb denke ich jetzt, daß ich das mal versuchen werde!

Danke nochmal an alle Beiligten und viele Grüße
Wilfried


Echinocarpus
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 238
Lieblings-Gattungen : Ferocactus, Echinocereus, Haageocereus, Trichocereus

Nach oben Nach unten

Ist Echinocereus stramineus winterhart? Empty Re: Ist Echinocereus stramineus winterhart?

Beitrag  Grandiflorus Mi 26 Okt 2016, 21:12

Hallo Wilfried,

einfach probieren - hinterher weißt Du's dann...

Gruß.
Ingo.
Grandiflorus
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1119
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten