Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

2 unbekannte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

2 unbekannte

Beitrag  orchidee am Di 01 Nov 2016, 12:43

Hallo zusammen,
ich habe seit 5 Jahren diese Kakteen in meiner Sammlung und weiss leider den Namen nicht.
Haben bis jetzt auch noch nicht geblüht. Wer kann mir weiter helfen?
Vorab schon mal besten Dank!
LG Isabella
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
orchidee
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 164
Lieblings-Gattungen : Tricho-und Echinopsis Hybriden, Hildewintera

Nach oben Nach unten

Re: 2 unbekannte

Beitrag  sensei66 am Di 01 Nov 2016, 13:00

Hallo Isabella,

1. Mammillaria poselgeri
2. Matucana aureiflora

ciao
Stefan
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2062

Nach oben Nach unten

Re: 2 unbekannte

Beitrag  Cristatahunter am Di 01 Nov 2016, 13:25

2. ist eine Matucana ritterii
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12591
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: 2 unbekannte

Beitrag  Dietmar am Di 01 Nov 2016, 13:28

Hallo Isabella,

ergänzend sei noch darauf hingewiesen, dass M. poselgeri auch als Cochemiea poselgeri geführt wird.

Gruß

Dietmar
avatar
Dietmar
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2307

Nach oben Nach unten

Re: 2 unbekannte

Beitrag  Cristatahunter am Di 01 Nov 2016, 15:27

Dietmar schrieb:Hallo Isabella,

ergänzend sei noch darauf hingewiesen, dass M. poselgeri auch als Cochemiea poselgeri geführt wird.

Gruß

Dietmar

Cochemiea poselgeri leben an der Ostküste der Baja California direkt am Meer. Daher ist die Cochemiea ein wenig kälteempfindlich. Minustemperaturen werden nicht vertragen.

Gruss Stefan
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12591
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: 2 unbekannte

Beitrag  Pieks am Di 01 Nov 2016, 15:33

Cochemiea poselgeri...
...braucht vor allem knackigst Sonne zur Blüte, wie alle anderen Cochemien auch.
Nicht erschrecken, unter Umständen wird sie dann auch in der Epidermis zunehmend rot.
Winken
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4498
Lieblings-Gattungen : Lithops, Mammis, Sulcos, Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: 2 unbekannte

Beitrag  orchidee am Di 01 Nov 2016, 21:07

....vielen,vielen Dank für Euro Antworten, jetzt weiss ich wenigstens um
welche Kakteen es sich handelt. Eine Frage aber hätte ich noch und zwar,wenn
die Cochemiea an der Ostküste von Baja California wächst, muss die dann warm bzw.
temperiert überwintert werden und bis zum Blühen, kein Tropfen Wasser? Oder eher zeitig giessen?
Der 2 Kaktus, die Matucana ritterii ist bereits 10 cm gross / breit und noch nicht geblüht bis jetzt.
Hat das vielleicht auch irgend einen Grund? Freu mich schon auf Eure Antworten. Danke!
LG Isabella
avatar
orchidee
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 164
Lieblings-Gattungen : Tricho-und Echinopsis Hybriden, Hildewintera

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten