Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Arrojadoa?

Nach unten

Arrojadoa?

Beitrag  Echinocarpus am So 20 Nov 2016, 19:42

Hallo Forumer,

hier der nächste Kaktus aus meinem Altbestand.
Könnte das ein Arrojadoa sein? Vielleicht Arrojadoa rhodantha?

Danke für Eure Rückmeldungen
Wilfried

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 144
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Lobivia, Echinopsis, Weingartia, Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Re: Arrojadoa?

Beitrag  Hardy_whv am So 20 Nov 2016, 19:57

Eine Arrojadoa ist das nicht. Möglicherweise Cleistocactus, z. B. C. baumannii.

Gruß,

Hardy Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2268
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Cleistocactus baumannii

Beitrag  Echinocarpus am So 20 Nov 2016, 20:26

Hallo Hardy,

dieser Kaktus hatte bei mir jedes Jahr ca. 2 - 3 rote Blüten.
Ich habe jetzt mal alle Cleistocateen durchgesehen und siehe da: C. baumannii passt!
Das sollte er sein!

Danke Dir für Deine schnelle Hilfe, bzw. Bestimmung, Hardy!!
Viele Grüße
Wilfried


avatar
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 144
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Lobivia, Echinopsis, Weingartia, Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Re: Arrojadoa?

Beitrag  Hardy_whv am So 20 Nov 2016, 20:29

PS: Die abgestorbenen Triebe sind bei Cleistocactus übrigens ein untrügliches Zeichen von zu wenig Wasser. Die sind im Sommer recht durstig.


Gruß,

Hardy Cool
avatar
Hardy_whv
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2268
Lieblings-Gattungen : "Aus jedem Dorf ein Köter"

Nach oben Nach unten

Cleistocactus baumannii

Beitrag  Echinocarpus am So 20 Nov 2016, 20:35


Aha, danke!

Wenn mein Altbestand an Kakteen bestimmt ist, kann ich nach den jeweiligen Pflegeanleitungen googeln.
Und dann sollte es meinem Altbestand nächstes Jahr besser (er-)gehen...

Viele Grüße
Wilfried

danke
avatar
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 144
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Lobivia, Echinopsis, Weingartia, Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten