Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Vulcatec Premium

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Re: Vulcatec Premium

Beitrag  konsilia2014 am Fr 02 Dez 2016, 16:22

tephrofan schrieb:es sollte die Substratkörnung der jeweiligen Pflanzengröße angepasst werden- ich würde z.B. niemals dasselbe Substrat für einen großen Säulenkaktus wählen, wie ich es auch für Aussaaten/kleinere Töpfe verwende- bei den kleinen Töpfen ist die max. Korngröße 0,8cm, bei großen Töpfen 1,6cm, und das nicht zu gering. Staubanteile (wie der Name schon sagt = dasselbe wie Feinanteile) sind bei mir lediglich im beigefügten Sand enthalten. Der Bims ist in 3 Körnungen bei mir beigemischt 0,5-8mm und immer gewaschen. Das sorgt für eine gute Durchlüftung des Substrates. Ungewaschener Bims hat den erheblichen Nachteil schnell zu verbacken, außerdem trocknet das Substrat nur schlecht ab. Besonders Im Herbst/Winter ist bei zu spätem einstellen der Wassergaben ein austrocknen fast unmöglich, und Wurzelverlust fast nicht zu vermeiden, auch wenn man das auf den 1. Blick nicht bemerkt. Humus- bzw. Torfanteil gibts bei mir max. 1:7, also ziemlich mineralisch.

Top Erklärung - spitze *daumen*
avatar
konsilia2014
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 190
Lieblings-Gattungen : Säulen - Araukarie - Cylindropuntia

Nach oben Nach unten

Re: Vulcatec Premium

Beitrag  Kakteenfreek am Sa 03 Dez 2016, 22:38

Hallo Kakteenfreunde;
Ich finde Vulkatec nicht schlecht, es sollte entsprechend der Pflanzen angepasst werden, so wie es tephropfen schreibt, es ist eine magere Grundmischung
bei der jeder nach belieben noch zumischen kann. Ich habe mir diese Woche erst etwas bestellt, zu meiner Überaschung, nach zwei Tagen wurde                                                   es geliefert.

Viele Grüße
Ehrenfried
avatar
Kakteenfreek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 596
Lieblings-Gattungen : Mammillaria - Turbinicarpus u.alle Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Vulcatec Premium

Beitrag  Avicularia am Sa 18 Feb 2017, 18:34

Da es dieses Thema schon gibt schließe ich meine Frage hier einfach mal an: Kann man die Vulcatec Kakteenerde auch für draußen verwenden? Also die vorgesehenen Pflanzlöcher mit dem Substrat füllen und die Pflanze rein? Spricht da etwas dagegen? Da wir so eine schlechte Gartenerde haben, habe ich jetzt mal das klebrige Zeug einen Spaten tief entfernt. Aber jetzt sollte halt auch wieder etwas rein. Ich glaub ich brauch ne Big Bag!  Shocked

LG
Sabine
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2651
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Vulcatec Premium

Beitrag  Shamrock am Sa 18 Feb 2017, 19:57

Soweit mir bekannt ist, wurde das schon mehrfach erfolgreich für Außenbeete verwendet. Hab grad erfolglos einen Thread dazu gesucht...
Maximalen Erfolg für deine Außenanlage!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12384
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Vulcatec Premium

Beitrag  Aldama am Sa 18 Feb 2017, 20:04

Kann da nur ein JA beisteuern. Very Happy Very Happy
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1045
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Re: Vulcatec Premium

Beitrag  Avicularia am Sa 18 Feb 2017, 20:11

Das wollte ich hören vielen Dank euch beiden! Very Happy

LG
Sabine
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2651
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Vulcatec Premium

Beitrag  nordlicht am Sa 18 Feb 2017, 20:19

Avicularia schrieb:Da es dieses Thema schon gibt schließe ich meine Frage hier einfach mal an: Kann man die Vulcatec Kakteenerde auch für draußen verwenden? Also die vorgesehenen Pflanzlöcher mit dem Substrat füllen und die Pflanze rein? Spricht da etwas dagegen? Da wir so eine schlechte Gartenerde haben, habe ich jetzt mal das klebrige Zeug einen Spaten tief entfernt. Aber jetzt sollte halt auch wieder etwas rein. Ich glaub ich brauch ne Big Bag!  Shocked

LG
Sabine

Hallo Sabine,

gib doch in der Suchfunktion mal den Suchbegriff Freibeet  ein. Dort gibt es einige Beiträge zur Anlage von Freibeeten, natürlich auch zum Substraat.

Viel Glück

_________________
Grüße vom nordlicht (aka Günter)
"Wer die Dornen nicht ehrt, ist den Kaktus nicht wert"
avatar
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1679
Lieblings-Gattungen : Viele

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten