Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Unbekannter Kaktus 15

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Unbekannter Kaktus 15

Beitrag  Echinocarpus am Di 29 Nov 2016, 16:40

Hallo,

diesen Kaktus besitze ich schon einige Jahre.
Er hatte bisher noch keinen Namen - wer nennt ihn mir?
PS: Irgendwas hat er von einem Ferokaktus, da passt aber nix!

Viele Grüße
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 141
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Lobivia, Echinopsis, Weingartia, Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannter Kaktus 15

Beitrag  jupp999 am Di 29 Nov 2016, 17:52

Hallo Wilfried,

kein Fero!
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1350

Nach oben Nach unten

Melocactus curvispinus ?

Beitrag  Echinocarpus am Di 29 Nov 2016, 19:43

Hallo Manfred,

ich glaub', ich hab ihn: Melocactus curvispinus ?
Hat 'ne Weile gedauert; ist es richtig?

Hier der Link:
http://images.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fcactus-aventures.com%2FKaktitosShop%2FCatalogue%2520Graines%2520Kaktitos%2520-%2520CACTUS%2FMelocactus%2Fslides%2FMelocactus%2520curvispinus%2520v.%2520ruestii%2520Jean%2520Benezet.JPG&imgrefurl=http%3A%2F%2Fcactus-aventures.com%2FKaktitosShop%2FCatalogue%2520Graines%2520Kaktitos%2520-%2520CACTUS%2FMelocactus%2Fslides%2FMelocactus%2520curvispinus%2520v.%2520ruestii%2520Jean%2520Benezet.html&h=680&w=464&tbnid=MmxZfzXcAP9fMM%3A&vet=1&docid=30BAniODiDg1ZM&ei=jL09WLLcCYrHgAbqtbngDQ&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=856&page=6&start=176&ndsp=30&ved=0ahUKEwiy0o-swc7QAhWKI8AKHepaDtw4ZBAzCFwoWjBa&bih=885&biw=1116

Viele Grüße
avatar
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 141
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Lobivia, Echinopsis, Weingartia, Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannter Kaktus 15

Beitrag  Echinopsis am Di 29 Nov 2016, 19:47

Hallo Wilfried,

Das ist eine echt schwierige Bestimmung.
Ich glaube nicht dass es sich um Melocactus handelt.
Ich würde mal vorsichtig in Richtung Denmoza suchen.

P.S: Gratulation zum 100 Beitrag!! cheers

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14274
Lieblings-Gattungen : mexikanische Gattungen

Nach oben Nach unten

Denmoza ?

Beitrag  Echinocarpus am Di 29 Nov 2016, 21:05

Hallo Daniel,
Hmmmhh, sorry, bei Denmoza kann ich nichts passendes finden - Google weiss ja sonst alles, aber hier anscheinend doch nicht!
Aber Du hast Dir bestimmt etwas dabei gedacht, wenn Du mich in diese Richtung lenken willst...gib mir nochmal'n Schubs! Danke!

PS: Danke für Deine Jubiläums-Gratulation!

avatar
Echinocarpus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 141
Lieblings-Gattungen : Echinocereus, Lobivia, Echinopsis, Weingartia, Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannter Kaktus 15

Beitrag  jupp999 am Di 29 Nov 2016, 21:56

Hallo Wilfried,

ich glaub', ich hab ihn: Melocactus curvispinus ?
Hat 'ne Weile gedauert; ist es richtig?
schwer zu sagen.

Mein ersten Eindruck war auch "Melocactus", aber vielleicht ist es auch ein Trichocereus?

Eine gewisse Ähnlichkeit mit dem von Dir verlinkten Meloc. curvispinus kann man nicht verleugnen.
avatar
jupp999
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1350

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannter Kaktus 15

Beitrag  Shamrock am Di 29 Nov 2016, 22:02

Denmoza ist monotypisch (wenn auch extrem variabel), da gibt´s nicht viel zu schubbsen. Aber dafür ist mir die Bedornung nicht wirr genug. Zudem haben die Dornen im Neutrieb meist eine auffälliger Färbung.

Eine junge Säule würde mich nicht wundern.
Melocactus wäre übrigens recht einfach zu testen: In einer Nacht mit Frost einfach draußen lassen. Wenn er´s überlebt, ist er kein Melo. Rolling Eyes

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8672

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannter Kaktus 15

Beitrag  Cactophil am Mi 30 Nov 2016, 01:18

Shamrock schrieb:In einer Nacht mit Frost einfach draußen lassen. Wenn er´s überlebt, ist er kein Melo. Rolling Eyes

Wie herzlos! Shocked  Wink


Die Pflanze sieht der in dem Melo. curvispinus-Link schon nicht unähnlich, speziell die Anordnung der Bedornung - wenn auch die Pflanze im Link deutlich stärkere, "gesündere" Bedornung aufweist... Schwierig!

Bleibt wohl nur, abzuwarten, bis (/ob) sich irgendwann ein Cephalium bildet. Echinocarpus, kannst Du evtl. von der Pflanze noch ein oder zwei weitere Bilder einstellen? Vielleicht eins von oben fotografiert?
avatar
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1181
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannter Kaktus 15

Beitrag  Shamrock am Mi 30 Nov 2016, 07:50

Cactophil schrieb:Wie herzlos! Shocked  Wink
Vielleicht sollte ich zu meiner Verteidigung kurz erwähnen, dass ich Melos und andere, wärmeliebende Cephalienträger sehr gerne mag - aber Meloartbestimmung (ob mit oder ohne Cephalium/Blüten) ist für mich ein Buch mit sieben Siegeln.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 8672

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannter Kaktus 15

Beitrag  Cactophil am Mi 30 Nov 2016, 08:50

Shamrock schrieb:... Meloartbestimmung (ob mit oder ohne Cephalium/Blüten) ist für mich ein Buch mit sieben Siegeln.
Da sind wir schon zwei grinsen2
avatar
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1181
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten