Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Brasilianische Säulengattungen

Seite 8 von 14 Zurück  1 ... 5 ... 7, 8, 9 ... 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Brasilianische Säulengattungen

Beitrag  Knufo am Di 11 Apr 2017, 22:30

Hallo Matthias,
toll, das sieht ja wirklich sehr vielversprechend aus. Glückwunsch!!!  *Sabber*  *daumen*
Ich freue mich schon auf weitere Bilder und sage Danke,  dass Du uns daran teilhaben lässt.   *Foto*  *Foto*

Bitte nicht als Bonbon probieren, wäre echt schade drum.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1663
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Brasilianische Säulengattungen

Beitrag  Shamrock am Mo 17 Apr 2017, 19:31

Auch wenn´s schwer fiel - ich habe nicht genascht!

Allein der Areolenabstand hat aber schon eindeutig gezeigt, dass M. polyanthus nicht stimmen kann und M. flaviflorus da deutlich besser trifft. Sicherheitshalber hab ich mit den ersten beiden geöffneten Blüten heute mal bei Andreas Hofacker (dem Fachmann für Brasilianer aller Art) nachgefragt und umgehend Micranthocereus flaviflrorus subsp. densiflorus bestätigt bekommen.
Hab mich so auf´s Fotografieren gefreut und dann gab es heute keinen einzigen Sonnenstrahl. Stattdessen munteres Schneetreiben bis in den frühen Nachmittag. Somit musste halt mit dem wenig Licht ausgekommen werden.
Die Blüten selbst haben sich irgendwann in der Nacht oder am frühen Morgen geöffnet und sind aktuell immer noch offen:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9039
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Brasilianische Säulengattungen

Beitrag  Knufo am Mo 17 Apr 2017, 20:06

Hallo Matthias,
die Blüten sind aber auch wirklich schön.
Habe meine Wunschliste mit diesem Namen erweitert.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1663
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Brasilianische Säulengattungen

Beitrag  RalfS am Mo 17 Apr 2017, 20:09

Hallo Matthias

es ist immer wieder eine Show, wenn ein Micranthocereus blüht.
Danke für das Bild.
Das tröstet über das Wetter hinweg.

M. densiflorus ist etwas umstritten.
Bei Hunt wird er ganz zu M. flaviflorus gestellt,
während ihn Braun und Pereira in Schumannia3 als ssp. unter M. flaviflorus stellen.
In der Schumannia 3 ist auf Seite 46 auch ein Bild von einem M. densiflorus zu sehen.

Hast du dir bei der diesjährigen Samenverteilung eigentlich Saatgut vom M. uilianus bestellt?
Ist bei mir gut gekeimt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1632

Nach oben Nach unten

Re: Brasilianische Säulengattungen

Beitrag  Shamrock am Mo 17 Apr 2017, 20:19

RalfS schrieb:In der Schumannia 3 ist auf Seite 46 auch ein Bild von einem M. densiflorus zu sehen.
Wobei der Coleocephalocereus auf Seite 47 fast noch mehr Eindruck schindet... Wink

Wenn man sich mal etwas damit befasst und sich mit der Literatur beschäftigt, dann sollte M. densiflorus schon als Unterart angesehen werden.
M. uilianus ist ja auch "nur" eine Unterart von M. flaviflorus. Bestellt hab ich da nichts, aber wenn deine Sämlinge mal groß und starkt sind und bei dir der Platz knapp werden sollte, dann darft du sehr gerne mal an mich denken. Wünsche jetzt schonmal viel Erfolg bei der Aufzucht! So ab rund 15 cm Höhe kann´s mit ein bissl Glück schon spannend in Sachen Blüten werden. Very Happy

Elke, sehr gute Einstellung! Wünsche viel Erfolg bei der Suche! Ist sowieso schade, dass solch herrlichen Brasilianer in Sammlungen so rar gesät sind.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9039
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Brasilianische Säulengattungen

Beitrag  Shamrock am Di 18 Apr 2017, 23:15

Heute mal mit Sonne und blauem Hintergrund:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Eine Blütennahaufnahme hatten wir ja noch gar nicht:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und damit der Thread nicht ganz so Micranthocereus-lastig wird, hier noch frisches Arrojadoa-Obst:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Geschmacklich gar nicht mal so uninteressant. Insbesondere die weniger intensiv gefärbten Früchte hatten einen doch etwas markanten Eigengeschmack, welcher recht angenehm war. Frischobst aus Brasilien hat man schließlich auch nicht alle Tage.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9039
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Brasilianische Säulengattungen

Beitrag  RalfS am Mi 19 Apr 2017, 08:32

Das wird nicht langweilig mit dem Micranthocereus.
Kannst gerne weiter Bilder davon zeigen. Very Happy

Wie bist du denn an die Arrojadoafrüchte gekommen?
Bei meinen A. rhodanthas gab`s nur Früchte wenn zwei Pflanzen
gleichzeitig blühten.
Ich hatte daraus geschlossen, dass Arrojadoas grundsätzlich
selbststeril sind.
Hast du mehrere Pflanzen, die gleichzeitig blühten?

Grüße

Ralf
avatar
RalfS
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1632

Nach oben Nach unten

Re: Brasilianische Säulengattungen

Beitrag  Shamrock am Mi 19 Apr 2017, 11:27

RalfS schrieb:Das wird nicht langweilig mit dem Micranthocereus.
Kannst gerne weiter Bilder davon zeigen.
Prinzipiell sehr gerne. Bei diesem Anblick bin ich ja auch hochmotiviert. Allerdings macht bei dem trüben Wetter das Fotografieren keine Freude, obwohl aktuell ganze fünf Blüten offen sind. Mal gucken was die restliche Woche so an Sonne und Blüten noch hergibt. Wink

Stimmt, meine bisherigen Arrojadoa-Erfahrungen sagen mir auch, dass diese selbststeril sind. Da ich dummerweise grad keine Kolibris zur Hand hatte, hab ich mal kurz den Pinsel geschwungen: https://www.kakteenforum.com/t25700-brasilianische-saulengattungen#289035 Bereits wenige Tage nach der Bestäubung war es unübersehbar, dass es zum Fruchtansatz kommt. Die Bestäubung war im Frühherbst und gestern hatte ich im Winterquartier das Frischobst geerntet.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9039
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Arrojadoa heimenii

Beitrag  Melocactus i.t. am Do 20 Apr 2017, 17:16

Ein weniger gesehener Art.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Melocactus i.t.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 46
Lieblings-Gattungen : Melocactus, Discocactus, Uebelmannia

Nach oben Nach unten

Arrojadoa dinae ssp.eriocaulis (eriocaulis v.rosenbergeriana)

Beitrag  Melocactus i.t. am Do 20 Apr 2017, 17:26

Diese Arrojadoa sieht man auch sehr selten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Melocactus i.t.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 46
Lieblings-Gattungen : Melocactus, Discocactus, Uebelmannia

Nach oben Nach unten

Seite 8 von 14 Zurück  1 ... 5 ... 7, 8, 9 ... 14  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten