Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Astrophytum Rot Blühend

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Astrophytum Rot Blühend Empty Astrophytum Rot Blühend

Beitrag  mario 92 am Di 13 Dez 2016, 17:35

So schreib hier mal einen kleinen Bericht zu meinem neuen Projekt, da es im Winter teilweise doch ein bisschen langweilig ist.
Bin momentan sehr von den rot blühenden astros. fasziniert.
Gestern und heute wurden mal jeweils 5 Korn Astrophytum asterias cv Akabana Flower, Astrophytum asterias red shiowa und Astrophytum capricorne senile
spec.roseiflora ausgesät.
Möchte die kleine dann baldmöglichst nach dem auflaufen auf Hylocereus setzen. Unterlagen stehen schon bereit. Vllt. gibt´s die Tage mal ein zwei Bilder Wink
Berichterstattung folgt Very Happy

Lg. Mario
mario 92
mario 92
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Besondere Bedornung und alles besondere...

Nach oben Nach unten

Astrophytum Rot Blühend Empty Re: Astrophytum Rot Blühend

Beitrag  mario 92 am Di 13 Dez 2016, 17:37

Hmm hätte es vllt lieber unter pfropfen einstellen sollen... Shocked
mario 92
mario 92
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Besondere Bedornung und alles besondere...

Nach oben Nach unten

Astrophytum Rot Blühend Empty Re: Astrophytum Rot Blühend

Beitrag  Echinopsis am Di 13 Dez 2016, 17:46

Hallo Mario,

ich habe Dein Thema mal verschoben.

Viel Erfolg bei der Aussaat, wir freuen uns über eine Berichterstattung und Bilder!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
Echinopsis
Echinopsis
Admin

Anzahl der Beiträge : 15209
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Astrophytum Rot Blühend Empty Re: Astrophytum Rot Blühend

Beitrag  mario 92 am Di 13 Dez 2016, 18:16

Dankeschön   *daumen*   muss beim nächsten mal echt besser aufpassen Embarassed

Lg. Mario
mario 92
mario 92
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Besondere Bedornung und alles besondere...

Nach oben Nach unten

Astrophytum Rot Blühend Empty Re: Astrophytum Rot Blühend

Beitrag  mario 92 am Sa 17 Dez 2016, 13:17

Das erste Töpfchen ist gekeimt Very Happy (Astrophytum capricorne senile spec.roseiflora) Keimquote 100% bei denen war ich mir fast sicher dass sie was werden da der Samen von Herrn Kahler stammt. Werde die kleinen denke ich jz. noch eine Woche aufpumpen lassen und dann die Klinge zücken. Wenn sich bei den anderen nichts tut steht fest ich muss nachlegen aber am besten gleich Saatgut von Kahler....
Aber egal ist nur ein kleines Experiment um die Dunkle Jahreszeit mit etwas Grünem zu verbringen grinsen2

Hier noch 2 Bilder:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Lg. Mario
mario 92
mario 92
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Besondere Bedornung und alles besondere...

Nach oben Nach unten

Astrophytum Rot Blühend Empty Re: Astrophytum Rot Blühend

Beitrag  Torro am Sa 17 Dez 2016, 14:37

Hallo Mario,

dann bin ich mal gespannt auf die Bilder. Ist ne gute Zeit für solch kleine Pfropfexperimente.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
Torro
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6798
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Astrophytum Rot Blühend Empty Re: Astrophytum Rot Blühend

Beitrag  Jogler am Sa 17 Dez 2016, 14:43

Tolles Projekt!
Ich werde nächstes Jahr auch rotblütige Astros aussähen, allerdings nicht von solchen ausgewählten Cultivaren wie deine.
Da ich nicht mit Kunstlicht arbeite, werde ich noch bis April warten müssen Wink
Jogler
Jogler
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 175

Nach oben Nach unten

Astrophytum Rot Blühend Empty Re: Astrophytum Rot Blühend

Beitrag  mario 92 am So 18 Dez 2016, 06:46

Danke,ja das Kunstlicht hat schon seine Vorteile Very Happy Hab aber momentan nur das kleine im Aquarium angeworfen. Merkwürdigerweise finden momentan immer mehr Töpfchen darunter ihren Platz obwohl ich eigentlich nur die Roten Astros. aussäen und pfropfen wollt... Twisted Evil
Die großen Energieschleudern werden erst im Februar zur Haupt Aussaat angeworfen.
Gestern nochmal 20 Korn Astrophytum asterias spec. rubriflora und 20 Korn Astrophytum asterias nuda spec. rubriflora bestellt.Diese aber wieder bei Kahler da dort die Keimquote überragend ist.
Leider sind mir beim bestellen noch  4x20 Korn Ferobergia Hybriden in den Warenkorb gefallen...*Süchtig*

Erfreulich in einem Topf der Red akabana asterias ist einer aufgeploppt grinsen2
Und bei den red Shinoa tut sich glaube ich auch einer auf jubelnn

Lg. Mario
mario 92
mario 92
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Besondere Bedornung und alles besondere...

Nach oben Nach unten

Astrophytum Rot Blühend Empty Re: Astrophytum Rot Blühend

Beitrag  werepi am So 18 Dez 2016, 16:42

Hey Mario!

Darf ich dich mal bitten meinen Denkbeitrag zum Thema Astropytum zu lesen und mir deine Erfahrungen zum Thema "Hybridensamen" und deren Verhalten nach dem Keimen zu schildern.
Oder war es heuer das erste mal??
Danke Guido!
werepi
werepi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 60
Lieblings-Gattungen : Astros, Feros, Agaven,Yucca

Nach oben Nach unten

Astrophytum Rot Blühend Empty Re: Astrophytum Rot Blühend

Beitrag  mario 92 am Mi 21 Dez 2016, 12:39

Heute zur Wintersonnwende wurden die ersten gepfropft.
Es wanderten 5 Astrophytum capricorne senile spec.roseiflora auf Hylocereus
Eine Red akabana asterias ist auf Hylo gewandert sowie das Ober und Unterteil eines Red Shiowa wurde aufgesetzt.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Zudem habe ich heute noch jeweils 5 Korn Astrophytum asterias spec. rubriflora Und 5 Korn Astrophytum asterias nuda spec. rubriflora zum Pfropfen ausgesät. *Kaktus*
mario 92
mario 92
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 187
Lieblings-Gattungen : Besondere Bedornung und alles besondere...

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten