Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Knospen unserer Kakteen 2017

Seite 3 von 61 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 32 ... 61  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Grandiflorus am Do 12 Jan 2017, 01:36

Hallo zusammen,

bei zwei meiner Gymnocalycien haben sich ein paar Knospen in 2016 nicht mehr geöffnet. Trotz frostigen Temperaturen sehen sie noch gut aus. Mal sehen, ob sie sich im Frühjahr öffnen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Wahrscheinlich muß ich hier ein neues Etikett schreiben mit der Aufschrift G. mihanovichii bzw. friedrichii!?

Grüße von
Ingo.
avatar
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 441
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Lutek am Do 12 Jan 2017, 07:40

Moin Ingo,

als Antwort ein Auszug aus The Plant List - a working list of all plant species -

Gymnocalycium damsii (K.Schum.) Britton & Rose is a synonym of Gymnocalycium anisitsii subsp. damsii (K.Schum.) G.J.Charles
This name is a synonym of Gymnocalycium anisitsii subsp. damsii (K.Schum.) G.J.Charles.

_________________
liebe Grüße
Lutek (aka Lothar)   [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mesemb Study Group

Haworthia Society
avatar
Lutek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4900
Lieblings-Gattungen : Haworthia, Lithops, Conophytum, Gymnocalycium

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Grandiflorus am Do 12 Jan 2017, 21:34

Hallo Lothar,

danke für den Hinweis.
Grüße von
Ingo.
avatar
Grandiflorus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 441
Lieblings-Gattungen : viele

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  NorbertK am So 22 Jan 2017, 18:52

Bei meinen Epis geht es langsam voran. Einige Sorten treiben unmengen an Knospen. Zum Schluß schaffen es dann wieder nur einige wenige, aber wenigstens etwas.
Kiwi Thrillseeker
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
American Girl
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mein Balkon, Kakteenecke
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die große Echinopsis ganz oben rechts hat eine Knospe vom letzten Jahr dran und erstaunlicherweise bis jetzt durchgehalten. Es scheint auch so als wenn an anderen Areolen sich etwas tut.
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1305
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Knufo am So 22 Jan 2017, 22:13

Hallo Norbert,
das gibt ja wieder wunderschöne Blüten. Freue mich schon auf die Bilder.
avatar
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1809
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Wüstenwolli am So 29 Jan 2017, 22:35

Nicht alle Knospen sieht man auf den ersten Blick:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Mammilaria weingartiana ( syn.unihamata)

Der Turbinicarpus macht es einem einfacher:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4576
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Markus am Mo 30 Jan 2017, 11:11

Mammillaria longiflora

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Markus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 323
Lieblings-Gattungen : Mammillarien, aber nicht nur!

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Kakteenfreek am Di 31 Jan 2017, 20:48

Hallo;
So langsam fängt auch bei meinen Kakteen der Frühling an, zumindest an der warmen Fensterbank am Südfenster!
Nur noch ein wenig Geduld, dann blüht mein Turbinicarpus saueri ssp.nellisae auch meine T. valdeziana's stehen bereits
in den Startlöchern.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße
Ehrenfried
avatar
Kakteenfreek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 479
Lieblings-Gattungen : Mammillaria - Turbinicarpus u.alle Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Bimskiesel am Di 31 Jan 2017, 21:42

Die Frage ist: schaffen sie es bis zum Frühling??? Question

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Es grüßt Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1475
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan am Di 31 Jan 2017, 23:31

Hallo Norbert,
bei Deinen Epis sind die Knospen erheblich weiter, offensichtlich hattest Du mehr sonnige Tage. Im Hintergrund sehe ich die großen Opuntienohren, da bin ich auf die Propfungen gespannt.
Wir haben hier im Taunus permanent grauen Himmel bei relativ niedrigen Temperaturen, zwei Epis mit Knospen kommen einfach nicht voran; aber morgen beginnt ja schon der Februar!!!
MfG
avatar
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 590
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 61 Zurück  1, 2, 3, 4 ... 32 ... 61  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten