Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Knospen unserer Kakteen 2017

Seite 4 von 58 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 31 ... 58  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  CactusJordi am Mi 01 Feb 2017, 04:00

Wüstenwolli schrieb:Nicht alle Knospen sieht man auf den ersten Blick:...Der Turbinicarpus macht es einem einfacher:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] LG Wolli
Wolli, welcher Turbinicarpus soll denn das sein? Doch nicht etwa ein Hybride? :-))
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1196
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  CactusJordi am Mi 01 Feb 2017, 04:08

Die Mammillaria sanchez-mejoradae steht auch in den Startlöchern:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1196
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Wüstenwolli am Mi 01 Feb 2017, 17:41

CactusJordi schrieb:
Wüstenwolli schrieb:Nicht alle Knospen sieht man auf den ersten Blick:...Der Turbinicarpus macht es einem einfacher:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.] LG Wolli
Wolli, welcher Turbinicarpus soll denn das sein? Doch nicht etwa ein Hybride? :-))

...der Tbc stammt von der Essener Börse, 2013 war es, glaube ich.
Stand pulcherimus X dran geschrieben.
Inzwischen ist  das Schildchen zerbröselt.
Was würdest du aufs neue Schildchen schreiben?

LG Wolli

P.S. ...hast ne hübsche Mammi! *daumen*
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4502
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  CactusJordi am Mi 01 Feb 2017, 18:34

Ich würde dasselbe wieder drauf schreiben, denn das ist der Name dieses Hybrids. Angeblich: Turbinicarpus x pulcherrimus is a hybrid of T. pseudopectinatus ssp. jarmilae x T. klinkerianus.
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1196
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Kakteenfreek am Mi 01 Feb 2017, 21:00

Heut wie angekündigt meine
Turbinicarpus valdezianus
Bis vor wenigen Tagen standen sie noch bei ca. 10°C am hellen Südfenster, aber jetzt können sie sich in
der Wohnstube aufwärmen, wobei sich die Knospen gleich viel schneller entwickeln können.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße
Ehrenfried
avatar
Kakteenfreek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 453
Lieblings-Gattungen : Mammillaria - Turbinicarpus u.alle Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Kakteenfreek am Mi 01 Feb 2017, 21:08

Nun noch mein Turbinicarpus pseudopectinata welcher unter den gleichen Bedingungen zur Blüte kommen soll.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße
Ehrenfried
avatar
Kakteenfreek
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 453
Lieblings-Gattungen : Mammillaria - Turbinicarpus u.alle Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Avicularia am Mi 01 Feb 2017, 22:39

Hallo Ehrenfried,

du hast sehr schöne knospende Kakteen. Ich hab auch 2 knospene Turbinicarpus valdezianus. Du hast also ihre Winterruhe beendet? Gießt du sie dann auch ab sofort?

LG
Sabine
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1185
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien....

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Wüstenwolli am Mi 01 Feb 2017, 22:51

Hallo  Sabine,
antworte mal für Ehrenfried -
meinen " valdi" mit Knospen gieße ich erst,
wenn die Knospen etwa  erbsengroß mit Spitze sind -
die Wetteraussichten für  die Folgetage solllten dann auch  sonnige Abschnitte proklamieren.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]l]

Aufnahme vom 13.1.17- Knospen sind jetzt unwesentlich größer- gab noch kein  Wasser.
Im Gwh herrscht allerdings nachts nahe den Glas-Scheiben, wo der  gute steht, hohe Luftfeuchte.

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4502
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Cristatahunter am Mi 01 Feb 2017, 23:18

Avicularia schrieb:Hallo Ehrenfried,

du hast sehr schöne knospende Kakteen. Ich hab auch 2 knospene Turbinicarpus valdezianus. Du hast also ihre Winterruhe beendet? Gießt du sie dann auch ab sofort?

LG
Sabine

Das hat nichts mit der Beendigung der Winterruhe zu tun. Die Knospen kommen von selbst und sind oft schon im Herbst sichtbar. Giessen ist noch lange kein Thema.
Bei mir wird erst im April das erste mal richtig gegossen. Davor wird höchstens gesprüht aber auch dafür ist es mir noch zu früh.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12461
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Knospen unserer Kakteen 2017

Beitrag  Avicularia am Mi 01 Feb 2017, 23:37

Vielen Dank euch beiden. Ich dachte weil er warme Wohnstube schreibt, dass das nicht über Wochen ohne Wasser geht. Aber dann geduldet ich mich weiter. Smile
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1185
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien....

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 58 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 31 ... 58  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten