Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Epiblüten 2017

Seite 2 von 46 Zurück  1, 2, 3 ... 24 ... 46  Weiter

Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  Cono115 am Di 24 Jan 2017, 15:09

E. Felcino Festival.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruss.
Cono115
avatar
Cono115
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : Conophytum

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  NorbertK am Di 24 Jan 2017, 16:31

Farblich sehr hübsch Deine Felcino Festival.
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1500
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

RE: EPIBLÜTEN 2017

Beitrag  Cono115 am Di 24 Jan 2017, 17:03

Danke.

Cono115.
JHtm
avatar
Cono115
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 70
Lieblings-Gattungen : Conophytum

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  KarMa am Di 24 Jan 2017, 21:30

Die erste Epi-Blüte in diesem Jahr zeigt eine Wedding Bells x Frühlingsgold von Arnhelm. Eine ganz zarte Angelegenheit.  cheers

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Danke Arnhelm!
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2991
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  NorbertK am Di 24 Jan 2017, 22:29

Na ja, ist doch was. Ich hab es doch geahnt des sie von Arnhelm ist.
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1500
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan am Mi 01 Feb 2017, 21:57

Na, ich hab auch noch was.Dieser Epi hat schon im Oktober 2016 mit dem Knospenwachstum begonnen, aber mit dem Wetter hier bei uns - -
man könnte trübsinnig werden. Mühsam ging ist voran obwohl die Temperaturen um die 8 Grad herum waren. Aber heute war es soweit; die Blüte hat sich auch ohne Sonne entfaltet, einige Knospen sind weiterhin am Wachsen.
Name: unbekannt, ein Geschenk vom Nachbarn.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 691
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  Wüstenwolli am Mi 01 Feb 2017, 22:31

Schön, Dieter,
dass die Oktober - Knospe(n) durchhalten und eine erste zu dieser schönen Entfaltung gelangte!
Es zeigt, dass du die Pflanze bestens gepflegt hast -
das Umfeld stimmt. Very Happy

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4702
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  cactuskurt am Do 02 Feb 2017, 20:35

Mir gefallen die Bluten sehr gut habe leider keine Hand dafür LEIDER
LG Kurt
avatar
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5109
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan am Do 02 Feb 2017, 21:07

Hallo Kurt,
so schwer ist das nicht, man lernt wie so häufig durch Versuch und Irrtum.
Für alle anderen:
die Blüte, die ich am 1. Febr. zeigte, ist von der Farbe deutlich blasser ausgefallen als die vom vorigen Jahr, hier zum Vergleich:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Damals blühte die gleiche Pflanze - siehe Haltestab aus Alu und Drahtbefestigung -  Anfang Januar!  Der Herbst 2016 hatte ein paar sonnige Tage mehr.....
Für die Ästheten: der Alustab ist fürchterlich, weiß ich auch, aber er hält! Holzstäbe tun das nicht. Der Topf ist schwer, wenn ich ihn ins Freie bringe, muss das rasch gehen, weil er nicht der einzige ist...
MfG
lol!
avatar
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 691
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  NorbertK am Fr 03 Feb 2017, 21:13

Hallo Dieter,
das ist doch eine schöne Blüte und sicher hält sie auch etwas länger. Meinst nicht das eine ackermannii sein könnte?
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1500
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 46 Zurück  1, 2, 3 ... 24 ... 46  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten