Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Epiblüten 2017

Seite 4 von 46 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 25 ... 46  Weiter

Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  NorbertK am Di 07 März 2017, 21:17

Vielen Dank Karin und allen anderen ebenso.
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1702
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  NorbertK am Di 14 März 2017, 08:05

Bei mir ist nun die American Girl (Sweetheart?) mit zwei Blüten erblüht
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Durchmesser der Blüte fast 16cm
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1702
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  Epi-Anzucht-Fan am Di 14 März 2017, 08:15

Schöne Blüten Norbert, bei Dir sind die Epis deutlich weiter als in meinem GWH.
Aber ich bin guter Hoffnung; mit meinen Knospen geht es Stück um Stück weiter, sogar zwei neue Hybriden von 2013 werden das erste mal blühen, ich bin gespannt.
MfG lol!
avatar
Epi-Anzucht-Fan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 778
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen; seit wenigen Jahren Epi-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  Avicularia am Di 14 März 2017, 09:48

So lange hat sie mich warten lassen und jetzt ist sie heute nacht aufgeblüht. Meine erste Epiblüte! Very Happy Kann man anhand der Blüte bestimmen welche Art das ist?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Viele Grüße
Sabine
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2906
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  NorbertK am Di 14 März 2017, 10:25

Hallo Sabine,
das ist eine hübsche unbekannte. So wird es wohl auch bleiben.
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1702
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  KarMa am Di 14 März 2017, 10:50

Sehr schöne Blüten, Norbert! cheers
Ich hatte bereits die vielen Knospen an Deinen Epis gesehen und freue mich über Bilder dieser Prachtblüten.
avatar
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3282
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  Avicularia am Di 14 März 2017, 11:14

Vielen Dank Norbert! Das dachte ich mir schon. Die Blüten sind sich doch zu ähnlich. Deine Epi Sammlung ist wirklich sehenswert. Ich bewundere immer deine tollen Blüten. Und wenn man sowas im Zimmer stehen hat kann ich sehr gut nachvollziehen dass man sich für diese Gattung entscheidet. Wenn sie nur nicht so viel Platz bräuchten....
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2906
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  NorbertK am Di 14 März 2017, 11:40

Nun ja, im Zimmer stehen sie ja nicht wirklich, sondern im geschlossenen Balkon.
Im Bild oben ist die American Girl nicht vollständig geöffnet aber ich befürchte das es nicht mehr wird, die Temperatur war/ist zu niedrig.
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1702
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  Avicularia am Di 14 März 2017, 11:46

Vielleicht schaffts ja die Sonne heut noch sie zu überreden und wenn nicht ist sie auch so wunderschön! *daumen*

Meine stehen im Moment alle im Wohnzimmer. Meine Stecklinge hab ich über den Winter bewurzelt und die, die jetzt blüht habe ich übernommen. Sie war ziemlich verwahrlost und hat an der Blattunterseite rote Flecken. Deshalb durfte sie nicht zu den Kakteen und muss ihr dasein alleine fristen. Mal sehen wies wird wenn sie raus darf. Auf jeden Fall bringt so eine Blüte über eine lange Zeit Freude. Das hat ganz schön lange gedauert vom Blütenansatz bis sie heute aufgegangen ist. :-)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2906
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Epiblüten 2017

Beitrag  NorbertK am Mi 15 März 2017, 07:27

Etwas weiter ist sie dann doch noch aufgegangen. Hier nochmal ein Bild der ganzen Pflanze. Ohne Topf hat sie eine Höhe von 62cm.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
NorbertK
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1702
Lieblings-Gattungen : Epiphyllum, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 46 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 25 ... 46  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten