Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Unbekannte Sukkulente

Nach unten

Unbekannte Sukkulente

Beitrag  Hallunklan am Do 19 Jan 2017, 13:41

Ich hab eine Unbekannte Schönheit bekommen, an deren Bestimmung ich gerade arbeite, aber noch zu keinem Ergebnis gekommen bin.
Sie könnte aus diversen Gattungen stammen mit ihrer Optik... 4-6 rippige Triebe, Blattrudimente an den Trieb-Enden, wollige Epidermis......  Ideen waren Cissus, Senecio.. aber da fand ich nichts: Anschliessend hab ich noch die Euphorbien durchgearbeitet, die Ascleps-Gattungen ebenso und meine Bücher überall verteilt. Ich muss Tomaten auf den Augen haben Very Happy
Ich bin für jeden Hinweis dankbar! Very Happy

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Hallunklan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 61
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Astrophytum, Gattungshybriden, Opuntien,Haworthia, Gasteria, Euphorbia

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannte Sukkulente

Beitrag  mj am Do 19 Jan 2017, 18:13

Probiere es mal bei den Cucurbitaceae, Stichwort Seyrigia ;-)

Gruß
Marco
avatar
mj
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 43
Lieblings-Gattungen : Cucurbitaceae, Adenia, Dorstenia

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannte Sukkulente

Beitrag  Hallunklan am Do 19 Jan 2017, 23:02

Vielen Dank Marco!
Auf die wär ich von alleine nie gekommen Shocked
avatar
Hallunklan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 61
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Astrophytum, Gattungshybriden, Opuntien,Haworthia, Gasteria, Euphorbia

Nach oben Nach unten

Re: Unbekannte Sukkulente

Beitrag  mj am Fr 20 Jan 2017, 21:37

sieht halt nicht aus wie ein klassischer Kürbis ;-)
avatar
mj
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 43
Lieblings-Gattungen : Cucurbitaceae, Adenia, Dorstenia

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten