Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Bilder aus meiner Hybridensammlung

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Bilder aus meiner Hybridensammlung - Seite 3 Empty Re: Bilder aus meiner Hybridensammlung

Beitrag  gerd1 am Sa 21 Jan 2017, 10:33

ich möchte euch auch ein Bild aus meiner Sammlung zeigen. Es handelt sich um Sternschnuppe gezackt, Sieben Zwerge, eine unbenannte Echinopsishybride sowie
um eine Multihybride aus Dessau x Drachenei 3.

Gerd1
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
gerd1
gerd1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 174
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Ariocarpen, Trichoc.-hybriden

Nach oben Nach unten

Bilder aus meiner Hybridensammlung - Seite 3 Empty Re: Bilder aus meiner Hybridensammlung

Beitrag  MaBo66 am Sa 21 Jan 2017, 12:17

Hallo Thomas,
es sind wirklich tolle Aufnahmen die Du uns hier präsentierst, möchte aber etwas aus meiner Sicht zum Thema Hintergrund hinzufügen. Ich fotografiere generell mit schwarzem Hintergrund, denn ich möchte,  daß die Pflanze / Blüte im Mittelpunkt der Darstellung steht.
Einen Einblick in die Sammlung erhaschen wie es ADA erwähnt, mache ich auch  werde aber vom Wesentlichen abgelenkt. Ferner ist der Hintergrund bei Hybriden mehr oder weniger langweilig, da sie sich kaum unterscheiden.
Ich fotografiere schon viele Jahre nur mit schwarzem Hintergrund siehe die Beispiele.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
EH Frühlingssonne

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TH BS1302  (TH Andenken an Dr. Hilgert X TH Max Plank)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
TH RL 06-0015 (TH 1433 G1 01 X TH 1434 BS5 01

Weitere Aufnahmen können unter http://www.kakteenfreunde-offenburg.de/galerie/galerie-bohnert/
betrachtet werden.
Viele Grüße Manfred
MaBo66
MaBo66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 172
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Sulcorebutien, Rebutien, Echinocereen

Nach oben Nach unten

Bilder aus meiner Hybridensammlung - Seite 3 Empty Re: Bilder aus meiner Hybridensammlung

Beitrag  Thomas G. am Sa 21 Jan 2017, 13:27

Hallo Gerd, sehr hübsche Blüten. V.a. die geflammte und die Sternschnuppe finde ich toll !

Hallo Manfred, wunderschöne Aufnahmen da gibt's gar keine Diskussion.

Warum ich meine Blütenbilder lieber im meinem Stil mache, habe ich ja schon begründet. Ich bin aber absolut kein Dogmatiker und sehe meine Meinung auch nicht als allgemein verbindlich an. Ich halte es da wie der alte Fritz "Jeder soll nach seiner Facon selig werden" Very Happy

In diesem Sinne viele Grüße zurück

Thomas
Thomas G.
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1307
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Bilder aus meiner Hybridensammlung - Seite 3 Empty Re: Bilder aus meiner Hybridensammlung

Beitrag  Knufo am Sa 21 Jan 2017, 15:37

Hallo an Alle,
vielen Dank für die wunderschönen Blütenbilder die ihr hier zeigt. Da ist jede Blüte auf ihre Art so toll und ich kann mich wirklich nicht entscheiden, welche die Schönste ist.
Danke fürs zeigen.       danke  danke  danke

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4601
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Bilder aus meiner Hybridensammlung - Seite 3 Empty Re: Bilder aus meiner Hybridensammlung

Beitrag  gerd1 am Sa 21 Jan 2017, 17:02

Hallo Manfred,
ich habe mir Deine Galerie der Hybriden angesehen. Das sind alles sehr hochwertige Bilder. Arbeitest Du mit Kunstlicht ? Auf dem meisten Bildern werfen die Blütenblätter ja einen Schatten von schräg oben. Der schwarze Hintergrund bringt die Farben mehr zum Leuchten .

Gerd1
gerd1
gerd1
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 174
Lieblings-Gattungen : Astrophyten, Ariocarpen, Trichoc.-hybriden

Nach oben Nach unten

Bilder aus meiner Hybridensammlung - Seite 3 Empty Re: Bilder aus meiner Hybridensammlung

Beitrag  MaBo66 am So 22 Jan 2017, 00:07

Hallo Gerd1,
es freut mich, daß Dir meine Aufnahmen gefallen.
Nun zu deiner Frage, ich arbeite nicht mit Kunstlicht. Meine zu fotografierenden Pflanzen stehen leicht schräg wegen der Tiefenschärfe auf einem Stapel Pflanzentöpfe auf die Sonne (Südrichtung) ausgerichtet.
Als Anlage habe ich ein Bild hinzugefügt das zeigt wie ich EPIS fotografiere, was besonders schwer ist bei windigem Wetter, da sich die Pflanzen immer bewegen.
Beim Fotografieren von normalen Kakteen steht der Stapel mit den Töpfen weiter rechts. Das ganze wird dann nach Süden ausgerichtet. Da die Aufnahmen in der Hauptblütezeit von ca. 11-15Uhr dauern ist dies eine schweißtreibende Angelegenheit.
Da kommen schon mal bis 120 Aufnahmen zustande die dann am  Abend nachbearbeitet werden müssen.
Aber ich will es ja......................................................

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Viele Grüße Manfred
MaBo66
MaBo66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 172
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Sulcorebutien, Rebutien, Echinocereen

Nach oben Nach unten

Bilder aus meiner Hybridensammlung - Seite 3 Empty Re: Bilder aus meiner Hybridensammlung

Beitrag  zwiesel am So 22 Jan 2017, 07:55

Ich muss gestehen das ich selbst nur ein paar Echinopsen habe die von der Blütenfarbe lange nicht so beeindruckend sind wie eure.

Ob nun mit oder ohne schwarzem Hintergrund, ist für mich Nebensache, ich mag beide Fotoarten gerne anschauen.

@ Gerd1: Im deinem Beitrag 21, das erste Bild, welches du mit Gerd1 beschriftet hast. Gibt es da die Möglichkeit einen oder zwei Ableger von zu bekommen?

In diesem Sinne, macht bitte weiter mit euren Bildern. In dieser blütenarmen Jahreszeit ist es mir eine große Freude diese Bilder zu betrachten.
zwiesel
zwiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 546
Lieblings-Gattungen : Esco, Lopho, Mammi, Steno,Turbini alles was klein bleibt große Blüten hat gern auch frosthart und bevorzugt große lila/magenta/fliederfarbende Blüten, seit kurzem auch Echinocereus und Ferocactus!

Nach oben Nach unten

Bilder aus meiner Hybridensammlung - Seite 3 Empty Re: Bilder aus meiner Hybridensammlung

Beitrag  Pieks am So 22 Jan 2017, 12:38

zwiesel schrieb:...Gibt es da die Möglichkeit einen oder zwei Ableger von zu bekommen?
Ich nehm' auch noch 5! Rolling Eyes

Gerd, stammt die Kreuzung von Jürgen oder von Dir selbst? In jedem Fall ein gelungener Wurf, vermutlich sind die Blüten fast doppelt so groß wie die vom Vater? Vermehrst Du sie schon oder wartest Du noch bis zur Zweitblüte?

Mit ein bisschen Glück blüht mein Kindel von Deiner Gräsers Schönsten dieses Jahr, lieber Thomas. Im Sommer 2012 gleich nach ihrer Ankunft auf T. pachanoi umgezogen könnte sie jetzt die passende Größe haben. Gut Ding will eben Weile haben...

Allen Schreibern hier im Thema vielen Dank für die ansprechenden Bilder und gedanklichen Anregungen, auch fototechnisch.

Liebe Grüße,
Tim
Cool

Ach sag, gibt es noch Hinweise zur Ahnenschaft der TMG.2009.21.6? Ich find nix an Informationen und herumoraceln bringt ja auch nix... Jedenfalls schickes Pflänzchen! Wink
Pieks
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3547
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Bilder aus meiner Hybridensammlung - Seite 3 Empty Re: Bilder aus meiner Hybridensammlung

Beitrag  Thomas G. am So 22 Jan 2017, 13:08

Hallo Tim, dann drück ich dir die Daumen, dass die "Schönste" heuer gnädig mit dir ist Very Happy

Ich hab übrigens auch noch die Schwester, die "Gräsers Erfolg" und die beiden sprechen sich unter Garantie ab. Ein Jahr blüht die eine, das andere Jahr die andere und wenn ich nicht gaaaanz lieb zu ihnen war, schmollen auch mal beide ein Jahr lang. Das sind echt Diven Smile

Die Abstammung der TMG 09-21 hab ich natürlich in meinem Zuchtbuch festgehalten. Sie kommt aus Impulse x Don Juan. Don Juan ist deutlich erkennbar, aber ob mein Plan aufgegangen ist, mit der Impulse die Blütengröße zu steigern, kann man wohl erst wenn die Hybride etwas größer ist abschließend beurteilen. Ich habe die Hoffnung noch nicht aufgegeben Smile
Thomas G.
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1307
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Bilder aus meiner Hybridensammlung - Seite 3 Empty Re: Bilder aus meiner Hybridensammlung

Beitrag  cactuskurt am So 22 Jan 2017, 13:21

Hallo Thomas
Ich halte dir die Daumen das deine Wünsche in Erfüllung gehen.
LG Kurt
cactuskurt
cactuskurt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3522
Lieblings-Gattungen : alle Winterharten kakteen

Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten