Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Mammillaria oder keine ?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mammillaria oder keine ?

Beitrag  Wolfgang am Di 24 Jan 2017, 18:08

Ich selbst habe sie auf Mammillaria backebergiana geschätzt, andere wiederum behaupten, sei sei überhaupt keine Mammillaria. Was ist es dann ?[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 163
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Mammillaria oder keine ?

Beitrag  Pieks am Di 24 Jan 2017, 18:09

Deine Mammi ist eine Echinopsis mamillosa var. kermesina. Oder eher mehrerere...
*liebguck*
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4439
Lieblings-Gattungen : Lithops, Mammis, Sulcos, Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Mammillaria oder keine ?

Beitrag  Aldama am Di 24 Jan 2017, 19:31

Auf keinen Fall eine Mammi. Echinopsis ist wohl ehr der Fall wie Piks schon geschrieben hat. Ob kermesina würde ich bezweifeln, da diese nicht sprossen.
Ist halt eine Echinopsis, die mal neue Erde sowie ,,einen,, neuen Topf vertragen kann.
Sonst ist es eine kräftige Kaktee die Trompetenblüten schiebt.
avatar
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1005
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Re: Mammillaria oder keine ?

Beitrag  Pieks am Di 24 Jan 2017, 20:22

Ich denke nicht, dass es eine Mutterpflanze mit Sprossen ist. Aber das ließe sich ja herausfinden.
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4439
Lieblings-Gattungen : Lithops, Mammis, Sulcos, Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Mammillaria oder keine ?

Beitrag  OPUNTIO am Mi 25 Jan 2017, 13:06

Lidl?

Dann sind es vier einzelne Pflanzen.

Gruß Stefan
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1652
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulente, Lobivien Echinopsen

Nach oben Nach unten

Mammillaria oder keine ?

Beitrag  Wolfgang am Mi 25 Jan 2017, 13:18

Das sind einzelne Pflanzen. Bei Echinopsis sind eigentlich die Kindl am Pflanzenkörper, meist halbe Höhe, und nicht von der Wurzel her.
avatar
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 163
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten