Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Tanquana hilmarii

Nach unten

Tanquana hilmarii

Beitrag  Dornenwolf am Fr 03 Feb 2017, 17:29

Vor ca. 10 Tagen säte ich oben genannte Art aus. Hatte mich auf eine Keimzeit von 30-90 Tagen eingerichtet ( http://www.cactus-art.biz/schede/TANQUANA/Tanquana_hilmarii/Tanquana_hilmarii/Tanquana_hilmarii.htm ). Aber zur meiner Überraschung keimte der Großteil der Samen schon nach 7 Tagen bei ca. 20-23 °C. Werde an dieser Stelle über die weitere Entwicklung der Pflanzen berichten. Heute zwei erste Bilder (sagen zwar noch nicht viel aus, da viele Mesembs in diesem Stadium ein ähnliches Aussehen haben)

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]



Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Re: Tanquana hilmarii

Beitrag  Dornenwolf am Do 13 Apr 2017, 20:39

Neuigkeiten von Tanquana hilmarii. Bei einigen Exemplaren werden die ersten gepunkteten Loben sichtbar.
Meine gesamte Mesembs Aussaat vom Dezember steht inzwischen im Gewächshaus - durch Vlies vor direktem Sonnenlicht geschützt. Temperaturen zwischen 30 und 6°C sind ideal für die Sämlinge.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Re: Tanquana hilmarii

Beitrag  Dornenwolf am Di 09 Mai 2017, 07:26

Den kleinen Tanquana hilmarii ist der Umzug ins Gewächshaus sehr gut bekommen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Re: Tanquana hilmarii

Beitrag  Dornenwolf am Do 19 Okt 2017, 10:04

nach einem 3/4 Jahr wieder mal ein Blick auf die im Februar gesäten T. hilmarii. Bis jetzt haben alle Sämlinge meine Pflege überstanden. Ich hoffe, dass ich das auch nach Beendigung des Winters sagen kann.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Re: Tanquana hilmarii

Beitrag  benni am Do 19 Okt 2017, 15:37

[quote= .....  Ich hoffe, dass ich das auch nach Beendigung des Winters sagen kann
[/quote]
Das wünsche ich Dir sehr und drücke dafür beide Daumen
Liebe Grüsse
benni
avatar
benni
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 820
Lieblings-Gattungen : rebutia,sulcos,kleine kakteen, auch Lithops u.a. Sukk.

Nach oben Nach unten

Re: Tanquana hilmarii

Beitrag  Dornenwolf am Mo 19 März 2018, 16:19

Jetzt 13 Monate nach der Aussaat sind noch fast alle T. hilmarii da. Eine Pflanze löste sich in Wohlgefallen auf. Den anderen geht es gut. Momentan werden die alten Blätter von den neuen aufgezehrt, so wie wir es von den Lithops kennen.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Re: Tanquana hilmarii

Beitrag  Dornenwolf am Di 01 Mai 2018, 10:43

Die alten Loben bei den Tanquana sind inzwischen vertrocknet.Jetzt beginnt die sommerliche Vegetationphase.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Re: Tanquana hilmarii

Beitrag  Dornenwolf am Mi 14 Nov 2018, 19:56

ein kurzer bildlicher Besuch bei Tanquana hilmarii. Jetzt, da sie ca. 20 Monate alt sind, zeigt sich langsam ihre rötliche Färbung. Bisher haben alle Sämlinge überlebt. Im Winterquartier (5-8°C) stehen sie völlig trocken bis die alten Blätter resorbiert sind. Dürfte im April der Fall sein.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Re: Tanquana hilmarii

Beitrag  kunterbunt5 am Fr 16 Nov 2018, 19:29

Danke für das Zeigen dieser Pflanzen! Ich staune hier immer wieder, was für tolle Arten präsentiert werden. Very Happy Die Pflanzen haben sich wirklich super entwickelt, meinen Glückwunsch!

Viele Grüße
Angelika
avatar
kunterbunt5
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 197
Lieblings-Gattungen : Agaven, Zwiebelgewächse, Lobivien

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten