Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wuchsrichtung bei Tillandsien

Nach unten

Wuchsrichtung bei Tillandsien Empty Wuchsrichtung bei Tillandsien

Beitrag  Trude Mo 06 Feb 2017, 17:31

Hallo,
ich habe zwar schon im Netz gesucht aber bis auf "beim Aufbinden der Tillandsien ist die Wuchsrichtung zu beachten" nichts gefunden. Wie kann ich denn rausfinden ob ich die Pflanze nach oben, nach unten, oder waagerecht aufbinde? Oder ist das egal und sie wächst dann einfach so wie sie es möchte?
LG Trude
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 338
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Wuchsrichtung bei Tillandsien Empty Re: Wuchsrichtung bei Tillandsien

Beitrag  KarMa Mo 06 Feb 2017, 20:12

Hallo Trude, ich habe wenige Tillandsien, die den Sommer im Garten hängen.
Ich habe sie so aufgebunden, dass die 'Rosette' nach unten zeigt, um Regenwasser aus der Pflanzenmitte fernzuhalten. Trotzdem streben sie nach oben.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][/url]
KarMa
KarMa
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3384
Lieblings-Gattungen : Kakteen Querbeet / Sukkulente Rosetten / Epis

Nach oben Nach unten

Wuchsrichtung bei Tillandsien Empty Re: Wuchsrichtung bei Tillandsien

Beitrag  Trude Mo 06 Feb 2017, 22:22

Ok, danke Karin. Also machen die Tillandsien eh was sie wollen... Shocked Dann schau ich mal wenn ich die Pflänzchen in der Hand habe. Nach draußen sollen sie im Sommer auch.
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 338
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Wuchsrichtung bei Tillandsien Empty Re: Wuchsrichtung bei Tillandsien

Beitrag  plantsman Di 07 Feb 2017, 18:03

Moin,

im Prinzip ist es so, dass kurzstämmige Arten, die eine dichte Blattrosette ausbilden eher horizontal oder aufrecht wachsen. Je länger der Stamm wird und nicht mehr als rosettig bezeichnet werden kann, um so eher neigt die Art zum Hängen. Es gibt natürlich auch hier, wie immer in der Natur, die berühmten Ausnahmen von der Regel. Das sind aber recht wenige.

_________________
Tschüssing
Stefan

"Trotz aller Wissenschaftlichkeit und Systematik vergeßt mir niemals, daß die Pflanzen einfach schön sind."
Prof. Hans Pitschmann, 1984

- "Naturschutz ist kein Luxus, sondern eine Existenzfrage" - Anne Larigauderie, 2020
plantsman
plantsman
Fachmoderator - Bilderlexikon andere Sukkulenten

Anzahl der Beiträge : 2652
Lieblings-Gattungen : lateinamerikanische Crassulaceae, mediterrane und kanarische Flora, Zwiebel- und Knollenpflanzen

Nach oben Nach unten

Wuchsrichtung bei Tillandsien Empty Re: Wuchsrichtung bei Tillandsien

Beitrag  Trude Di 07 Feb 2017, 18:45

Vielen Dank für deine Antwort Stefan! Das sind ja schon mal sehr hilfreiche Informationen.
Vielleicht lege ich mir doch mal ein Tillandsien Buch zu und hoffe das dort die Informationen drin stehen die ich im Internet nicht finde. Bei den wenigen Büchern die ab und an mal irgendwo empfohlen wurden kann ich mich im Moment nicht entscheiden da sie alle schon recht alt sind...
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 338
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Wuchsrichtung bei Tillandsien Empty Re: Wuchsrichtung bei Tillandsien

Beitrag  Henning Di 07 Feb 2017, 19:07

Moin Trude,
wenn ich mir meine Tillandsien so angucke, dann gibt es natürlich welche, die sich durch ihre zahlreichen Seitentriebe zu größeren Gebilden entwickelt haben, deren einzelne Köpfe in unterschiedlichste Richtungen wachsen - aber wenn man nur einen dieser Triebe alleine aufbindet mit dem Kopf nach oben, dann wächst der auch.
Und wenn er so tüchtig gewachsen ist, dass er wieder Seitentriebe bekommen hat, dann renkt sich das von aleine ein.
Andere wachsen immer mit dem Kopf nach oben, obwohl ihr "langes Hinterteil" fast senkrecht nach unten hängt. Der Kopf zeigt immer nach oben und es entsteht im Laufe der Zeit so eine Art Krückstock bzw. so ein Hockeyschläger.
Wieder andere wachsen einfach aufrecht und bekommen dann seitlich Kindel, die auch mehr oder weniger aufrecht "stehend" wachsen.
Zusammenfassend würde ich raten, Du bindest / hängst Deine Tillandsien zunächst einmal alle mit dem Gesicht nach oben auf und wartest in Ruhe ab.

In meinen Augen ganz wichtig ist der sommerliche Aufenthalt draußen an der frischen Luft! Wie auch im Winter immer genügend Luftbewegung vorhanden sein sollte. Das ist viel wichtiger als die feuchte Luft eines ungelüfteten Badezimmers, die Anfänger gerne ihren Tillandsien anbieten, weil diese es ja angeblich so mögen. Lieber alle ein bis zwei Wochen (oder noch weniger - je nach Temperatur des Aufenthaltsortes) einmal ordentlich mit möglichst kalkfreiem Wasser überbrausen und anschließend abtrocknen lassen. Und dann wieder ab ins Winterquartier. Im Sommer einfach an die Wäscheleine oder in einen Baum oder Strauch hängen. Dort weht immer ein Lüftchen - dann ist es auch egal, wenn es mal zwei Wochen am Stück regnet. Das macht ihnen gar nichts.
Wenn man sie mit Regenwasser oder Wasser aus dem Gartenteich oder aus dem Aquarium übersprüht, brauch man sie auch mit Sicherheit nie zu düngen - da ist genug drin.

Viel Spaß und Erfolg.
Gruß
Henning
Henning
Henning
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3034
Lieblings-Gattungen : Conophytum, Lithops, Tillandsien, Orchideen, fleischfressende Pflanzen im Garten - von allem was

Nach oben Nach unten

Wuchsrichtung bei Tillandsien Empty Re: Wuchsrichtung bei Tillandsien

Beitrag  have nice day Di 07 Feb 2017, 19:23

Hallo Henning !

Kann ich das Wasser aus meinem Meerwasseraquarium auch zum sprühen verwenden ?
have nice day
have nice day
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 212
Lieblings-Gattungen : gymnos, haworthien, crassulaceen, sulcos und zwiebelz

Nach oben Nach unten

Wuchsrichtung bei Tillandsien Empty Re: Wuchsrichtung bei Tillandsien

Beitrag  Ralle Di 07 Feb 2017, 20:00

have nice day schrieb:Hallo Henning !

Kann ich das Wasser aus meinem Meerwasseraquarium auch zum sprühen verwenden ?

Salzwasser zum sprühen????? Shocked
Ralle
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2640
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Wuchsrichtung bei Tillandsien Empty Re: Wuchsrichtung bei Tillandsien

Beitrag  have nice day Di 07 Feb 2017, 20:03

Kleiner Scherz am Rande..., aber vielleicht macht es den küstenbewohnenden Tillandsien garnicht mal so viel aus ?
have nice day
have nice day
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 212
Lieblings-Gattungen : gymnos, haworthien, crassulaceen, sulcos und zwiebelz

Nach oben Nach unten

Wuchsrichtung bei Tillandsien Empty Re: Wuchsrichtung bei Tillandsien

Beitrag  Trude Di 07 Feb 2017, 21:37

Super Henning, dann mache ich das so, danke!
Morgen kommt unsere Tillandsienbestellung an. Regenwasser habe ich gestern schon mal rein geholt damit es Zimmertemperatur annehmen kann. Die Sprühflaschen sind bereit Smile
Spontan hätte ich die Pflanzen auch so aufgebunden wie du es empfiehlst, aber Fotos von kopfüber aufgebundenen Pflanzen und dann noch der Rat immer auf die Wuchsrichtung zu achten haben mich verunsichert. Wenn die Tillandsien erst mal so wachsen und sich vermehren das sie sich selbständig entscheiden andere Wuchsrichtungen ein zu schlagen bin ich ja schon einige Schritte weiter, das wäre toll!
Im Sommer nach draußen hängen will ich sie auf jeden Fall, jetzt wollte ich sie aber tatsächlich erst ein mal ins hellen Wohnzimmerfenster hängen, nicht ins Bad. Ich hoffe das passt auch, ist Süd/Süd-West Richtung.
Trude
Trude
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 338
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten