Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Monilaria pisiformes

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Monilaria pisiformes

Beitrag  Dornenwolf am Do 09 Feb 2017, 15:17

Als Vorbereitung auf Ostern, säte ich vor drei Tagen grüne Hasenohren aus.  Seit heute kann ich die Keimblätter der kleinen Winzlinge schon sehen. Ich hoffe, dass bis Ostern aus dem Keimblatt kleine grüne Hasenohren sprießen werden. Kenner der Mesembs wissen natürlich worüber ich schreibe. Die Anderen können ja raten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang


Zuletzt von Shamrock am So 25 März 2018, 22:18 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : siehe Beitrag 13)
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Re: Monilaria pisiformes

Beitrag  Dietz am Do 09 Feb 2017, 19:54

Bogenhanf Question Bei uns Hosnörhlen genannt grinsen
avatar
Dietz
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1680
Lieblings-Gattungen : sehr viele

Nach oben Nach unten

Re: Monilaria pisiformes

Beitrag  Shamrock am Do 09 Feb 2017, 20:46

Dietz schrieb:Bogenhanf Question
Zählt ja nicht zu den Mesembs. Irgendein Lithops vielleicht? Die sehen als Winzlinge doch so ähnlich aus und Hasenohren passt auch halbwegs. Aber auch nur geraten.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13067
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Monilaria pisiformes

Beitrag  Avicularia am Do 09 Feb 2017, 20:51

Wens interessiert, in der aktuellen KuaS Zeitschrift ist ein Bericht über Sansevierien, zu denen der Bogenhanf gehört.
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2759
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Monilaria pisiformes

Beitrag  Dornenwolf am Do 09 Feb 2017, 20:51

es sind schon Mesembs. Aus dem Keimblatt kommen zwei kleine grüne, wie Hasenohren aussehende, Triebe, die mit Wasserzellen besetzt sind und im Licht glitzern. Im Frühjahr vertrocknen diese "Ohren" dann wieder. Zurück bleibt dann ein kugeliges Gebilde. Nach mehreren Jahren erinnert dieses an eine Halskette. Daher auch der Gattungsname (natürlich aus dem lat. abgeleitet).

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Re: Monilaria pisiformes

Beitrag  Avicularia am Do 09 Feb 2017, 20:53

Oh, das ist dann doch etwas anderes. Very Happy
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2759
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Re: Monilaria pisiformes

Beitrag  Litho am Do 09 Feb 2017, 20:55

Ich dachte erst an Opuntien...
Naja, allen frohe Ostern!

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Litho
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6864
Lieblings-Gattungen : Adenium, Sulcorebutia, Echinocereus

Nach oben Nach unten

Re: Monilaria pisiformes

Beitrag  Dornenwolf am Di 28 Feb 2017, 15:41

Die Hasenohren machen Fortschritte. Die mit Wasserzellen besetzten "Ohren" fangen an zu wachsen. Sind zwar noch sehr, sehr klein. Aber für ein erstes Foto schon zu gebrauchen:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Na, wer errät es jetzt.

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Re: Monilaria pisiformes

Beitrag  Kaktus big am Mi 01 März 2017, 09:42

Hallo Wolfgang
Ich wollte nur sagen: super Foto
Gruss Brigitte
avatar
Kaktus big
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 256
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Monilaria pisiformes

Beitrag  Dornenwolf am Fr 24 März 2017, 21:36

na, das war wohl nichts!

Das Rätsels Lösung: Monilaria pisformis:

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Wolfgang
avatar
Dornenwolf
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1089

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten