Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

MiniTinis Kulturfragen

Seite 4 von 15 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9 ... 15  Weiter

Nach unten

Astrophytum myriostigma cv. Huboki

Beitrag  MiniTini73 am Do 29 Sep 2016, 09:52

Guten Morgen !
Ich hab ein Foto von dem Kaktus im Chat "Was sind das für Pflanzen" gepostet. Das gute Stück ist gepropft. Und von gepfropften Kakteen hab ich nu überhaupt keine Ahnung.
avatar
MiniTini73
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 80
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Pflege meiner Kakteen

Beitrag  MiniTini73 am Do 29 Sep 2016, 14:15

Hallo !
Ich habe alle meine Kakteen in Kakteenerde aus dem Baumarkt stecken. Nu weiß ich mittlerweile, dass die auf Dauer nich gut is. Muss ich meine Kakteen jetzt noch VOR der Winterruhe in richtige Kakteenerde umtopfen oder reicht das auch im Frühjahr, wenn der Zauber wieder losgeht?


LG Christinchen danke
avatar
MiniTini73
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 80
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: MiniTinis Kulturfragen

Beitrag  Cristatahunter am Do 29 Sep 2016, 14:57

Dein Huboki ist auf einem Hylocereus undatus gepfropft. Diese Unterlage ist nicht geeignet um so kühl zu überwintern. 6°C ist zu kalt.
Mindesttemperatur sollte 10°C nicht unterschreiten und ganz trocken sollte der Hylo im Winter nicht gehalten werden.

Evtl. ist es ein Import aus Thailand. Diese Unterlage braucht eine nahrhafte Blumenerde. Keine Kakteenerde.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15376
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Hildewintera aureispina und Mammillaria

Beitrag  MiniTini73 am Do 29 Sep 2016, 15:16

Hallo !
Schon wieder die MiniTini73... Laughing
Meine Mama hat die Hildewintera aureispina und die Mammilaria fraileana draussen stehen. Wann müssen die reingeholt werden? Ich seh meine Mama erst in 14 Tagen, dann bringt meine Mama mir die beiden mit, wenn sie mich besucht. Können die noch so lange draussen bleiben ?

LG Christinchen Winken
avatar
MiniTini73
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 80
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: MiniTinis Kulturfragen

Beitrag  pisanius am Do 29 Sep 2016, 15:21

Wenn sie regengeschützt stehen und ab und zu noch etwas von der Herbstsonne bekommen können, können die wie meine auch gerne noch etwas draußen bleiben. Bis zu den feuchtkalten Herbsttagen ist es noch etwas hin (hoffentlich).
Falls es eine Gegend ist, in der es jetzt schon nachts richtig kalt wird (deutlich unter 10-12) würde ich diesen beiden Arten abends aber Socken überstülpen.
Cheers, Kay
avatar
pisanius
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1021

Nach oben Nach unten

Re: MiniTinis Kulturfragen

Beitrag  sensei66 am Do 29 Sep 2016, 15:32

Wenn es tagsüber halbwegs warm ist, schadet denen auch eine kalte Nacht nichts.
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2319

Nach oben Nach unten

Hildewintera aureispina und Mammillaria

Beitrag  MiniTini73 am Do 29 Sep 2016, 15:33

Regengeschützt stehen die beiden nicht. Is das sehr schlimm, wenn die Regen abbekommen ?
avatar
MiniTini73
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 80
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: MiniTinis Kulturfragen

Beitrag  sensei66 am Do 29 Sep 2016, 15:37

Na ja, sie sollten auf jeden Fall trocken sein, wenn du sie ins Winterquartier räumst. Und falls es in nächster Zeit richtig kalt werden sollte, wäre nasses Substrat auch nicht vorteilhaft.
Aber ich bin da optimistisch, so schnell wird es nicht so kalt. Ich habe meine Kakteen vor ein paar Tagen nochmal komplett gegossen, außerdem stehen meine regengeschützt bis weit in den November hinein draußen. Wettervorhersage gucken hilft da sehr...
avatar
sensei66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2319

Nach oben Nach unten

Astrophytum myriostigma cv. Huboki

Beitrag  MiniTini73 am Do 29 Sep 2016, 15:37

Huch, und ich hab sie in Kakteenerde aus dem Baumarkt eintopft.... Hoffentlich hat sie jetzt keinen Schaden genommen. Ist eine Pflanze von meiner im August verstorbenen Omama...
avatar
MiniTini73
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 80
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Re: MiniTinis Kulturfragen

Beitrag  Cristatahunter am Do 29 Sep 2016, 23:47

MiniTini73 schrieb:Huch, und ich hab sie in Kakteenerde aus dem Baumarkt eintopft.... Hoffentlich hat sie jetzt keinen Schaden genommen. Ist eine Pflanze von meiner im August verstorbenen Omama...

Baumarkt Kakteenerde ist keine Kakteenerde im wörtlichen Sinne.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15376
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 15 Zurück  1, 2, 3, 4, 5 ... 9 ... 15  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten