Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

geeignete Hildewintera Arten ?

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Re: geeignete Hildewintera Arten ?

Beitrag  Stefan G. am So 30 Apr 2017, 00:08

moin moin Pieks,

na hab mir inzwichen 4 schöne Ampeln zusammenbasteln können. Colademonsis hatte ich ja schon, jetzt noch Humkes Röschen,Hauggs Amethyst und Engenhahn. Hab noch ne kleine Butterfly geschenkt bekommen, von der weiß ich aber nicht ob die aufrecht wächst oder hängend...

Grüße der Stefan
avatar
Stefan G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Re: geeignete Hildewintera Arten ?

Beitrag  MaBo66 am Mo 01 Mai 2017, 00:23

Hallo Stefan,
die Butterfly wird ziemlich groß und ist hängend.
Du kannst sie auch eine Weile aufrecht kultivieren aber wie lange?

HWH Butterfly hängend
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
HWH Butterfly stehend (noch)
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß Manfred (MaBo66)
avatar
MaBo66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 162
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Sulcorebutien, Rebutien, Echinocereen

Nach oben Nach unten

Re: geeignete Hildewintera Arten ?

Beitrag  Stefan G. am Mo 01 Mai 2017, 11:54

Hallo Manfred,
na die ist erst so 6-7cm groß. Was heißt bei dir wird groß? Hab ja auch noch keine Ahnung wie schnell die Teile wachsen.

Grüße Stefan
avatar
Stefan G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Re: geeignete Hildewintera Arten ?

Beitrag  Pieks am Mo 01 Mai 2017, 13:27

Hi!
Diese Sorte wächst zügig. Wenn Du sie ordentlich fütterst, ist sie in 5 Jahren bestimmt schon an der Metergrenze.
Ich hab meine letztes Jahr abgeschafft, eben weil sie ausgesprochen unpraktisch ist und man solchen sparrigen, halbhängenden Hilde-Hybriden selten die artgerechte Haltung bieten kann, schon gar nicht, wenn man von diesen Sorten mehrere hat. Hält man sie stehend, muß man immer stützen und entsprechend große Töpfe haben (oder anderweitig für entsprechende Standsicherheit sorgen - anlehnen, aufbinden, etc), hält man sie hängend, muss man reichlich Platz nach oben hin haben, weil sie ansonsten andauernd im Haupthaar hängen oder andere Pflanzen beschatten. Wie gesagt, für das Einzelexemplar oder einige wenige mag das noch irgendwie funktionieren, bei vielen braucht man eben auch viel Platz. Und dann kommt noch dazu, dass mir bei der Butterfley und ihren Hybriden, vermutlich als Erbe des Trichocereus vasquezii, die nadelige Bedornung beim häufigen Hochbinden etc. zunehmend zu "unerfreulich" im Handling wurde. Aber zauberschöne Blüten, deswegen wurde auch sicher soviel mit ihr gekreuzt. Tolle Aufnahmen, Manfred!

Ich finde ja, dass Dir 'Moors Violet' noch fehlt...

Liebe Grüße,
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5433
Lieblings-Gattungen : Ja!

Nach oben Nach unten

Re: geeignete Hildewintera Arten ?

Beitrag  Stefan G. am Mi 03 Mai 2017, 20:35

Nee nee, Die ich jetzt habe reichen ersteinmal. Ich muß erstmal schauen wie sie sich bei mir so machen, Und wenn sie wirklich so groß werden..... Shocked
avatar
Stefan G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Re: geeignete Hildewintera Arten ?

Beitrag  MaBo66 am Mi 03 Mai 2017, 22:15

Hallo Stefan wie wäre es mit Gnom oder Andenken an Rudolf Herzog?
HWH Gnom
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Andenken an Rudolf Herzog
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

@ Tim
Ich gebe Tim recht, die Butterflky bekommt wirklich Triebe bis zu 1m, aber das dauert schon eine Weile.
Gruß Manfred
avatar
MaBo66
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 162
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Sulcorebutien, Rebutien, Echinocereen

Nach oben Nach unten

Re: geeignete Hildewintera Arten ?

Beitrag  Stefan G. am Do 04 Mai 2017, 01:19

Ja, alle wunder wunder schön. Aber ich muß bissel langsam machen. Wenn sich die Hildes bei mir wohlfühlen werd ich da sicherlich noch aufstocken.Muß dann ja auch erstmal schauen wie es ihnen im Winter bei mir gefällt...

Gruß Stefan
avatar
Stefan G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Re: geeignete Hildewintera Arten ?

Beitrag  Shamrock am Do 04 Mai 2017, 09:48

Nicht ganz so kalt wie andere Kakteen überwintern und vielleicht sogar gelegentliche Minischlückchen Wasser trotz Winterruhe - und dein Platzangebot wird sicher nicht schrumpfen. Im Regelfall sind sie ja recht unkompliziert in Kultur. Wink

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12798
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: geeignete Hildewintera Arten ?

Beitrag  Stefan G. am Di 09 Mai 2017, 00:23

Na dann muß ich wohl mal mein Platzangebot genauer beobachten............. lol!
avatar
Stefan G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 50
Lieblings-Gattungen : noch keine

Nach oben Nach unten

Re: geeignete Hildewintera Arten ?

Beitrag  kaktusbruno am Di 09 Mai 2017, 06:57

Zur überwinterung haben alle meine Hildewinteras Teperaturen von 2 bis 5 grad so wie alle anderen auch und bekommen auch
mal einen schluck Wasser .Und es geht ihnen sehr gut.Also gar nicht heickel.
Grüsse von Bruno
avatar
kaktusbruno
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 775
Lieblings-Gattungen : Tricho und Hildewintera und Echinops. Hyb.

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 3 Zurück  1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten