Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Wie siehts an euren Beeten aus?

Seite 1 von 23 1, 2, 3 ... 12 ... 23  Weiter

Nach unten

Wie siehts an euren Beeten aus?

Beitrag  Echinopsis am Mo 25 Apr 2011, 07:21

Moin zusammen,

neuer Thread! Hier könnt ihr Bilder eurer Beete zeigen, zu verschiedenen Jahreszeiten!

Ich mache gleich mal den Anfang, die Bilder sind von Karfreitag.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]


Zuletzt von Echinopsis am So 15 Jan 2012, 16:01 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15027
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Wie siehts an euren Beeten aus?

Beitrag  wikado am Mo 25 Apr 2011, 10:43

Mensch Daniel, die sehen ja alle samt toll aus. Respekt!
Dagegen finde ich mein kleines Freibeet echt langweilig. Muss da wohl doch noch den ein oder anderen großen Stein reinlegen damit's nach was aussieht. Und ein paar Pflanzen kann es auch noch vertragen. Wobei am Samstag habe ich im Gartencenter weil ich da was für meine Eltern besorgen musste gleich zwei Delos gekauft. Bilder werde ich die Tage mal machen.
avatar
wikado
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2368
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycien, Echinopsis Hybr., Rebutien

Nach oben Nach unten

Re: Wie siehts an euren Beeten aus?

Beitrag  Echinopsis am Mo 25 Apr 2011, 18:55

Ich habe winterharte Kakteen am Samstag in Erfurt dabei zur Abgabe!

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15027
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Wie siehts an euren Beeten aus?

Beitrag  Gast am Di 26 Apr 2011, 10:12

Habe gerade neue Bilder gemacht, meine Kellerkinder habe ich auch
fast alle rauf geholt und davon kommen einige ins Freilandbeet,
aber die dann doch erst nach den Eisheiligen, bis dahin können die
sich mal schön ans Tageslicht gewöhnen....meine Winterharten haben
sich noch nicht ganz entfaltet, aber es wird es wird Wink
paar Ohren muß ich wohl entfernen, die sind Schnecken zum Opfer
gefallen Evil or Very Mad aber naja, wird scho wieder Wink






avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie siehts an euren Beeten aus?

Beitrag  ferox am Di 26 Apr 2011, 20:13

Hallo zusammen

mein kleines Beet hat den ersten Winter ohne jede Abdeckung super überstanden. Knospen/Glieder gibt es schon reichlich, obwohl sich die Körper immer noch nicht richtig aufgepumpt haben. Aber - schaun wir mal....

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
ferox
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 794

Nach oben Nach unten

Re: Wie siehts an euren Beeten aus?

Beitrag  volker am Mi 27 Apr 2011, 20:42

Hallo

bei mir sieht es sehr gut aus. Alles wächst und gedeiht.

LG Volker

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
volker
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1897
Lieblings-Gattungen : alles was frosthart ist

Nach oben Nach unten

Re: Wie siehts an euren Beeten aus?

Beitrag  Gast am Mi 27 Apr 2011, 21:49

hallo ihr,

der regen macht mir immer wieder einen strich durch die rechnung, sonst hätte ich schon ein paar bilder meiner kleinen beete eingestellt.

@volker: deine anlage ist ne augenweide, hoffentlich kommt mal die gelegenheit das in natura zu betrachten bounce grinsen

grüße micha
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie siehts an euren Beeten aus?

Beitrag  Gast am Do 28 Apr 2011, 06:26

jo....wunderschön Deine Anlage lieber Volker Very Happy
sagt mal, was macht Ihr denn bei Regen gegen die
blöden Schnecken? nicht einmal Korn hält die ab
an die Kakteen zu gehn...man man, die nerven
gibts ein Geheimrezept?
lg Inge
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie siehts an euren Beeten aus?

Beitrag  Gast am Do 28 Apr 2011, 19:59

Morgans Beauty schrieb:

@volker: deine anlage ist ne augenweide, hoffentlich kommt mal die gelegenheit das in natura zu betrachten bounce grinsen

grüße micha

Hallo Micha,

das ist alles nur eine sache der Organisation.Kommst die A4 runter bis zumir.Very Happy Dann sacke ich dich ein und wir fahren zum Volker.lol!
Ich habe ihm dieses Jahr auch noch kein besuch abgestattet . Embarassed

LG Olf
avatar
Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Wie siehts an euren Beeten aus?

Beitrag  Uwe am Do 28 Apr 2011, 21:05

Hallo

Zu all den schönen Fotos versuche ich ein paar beizusteuern. Alle Fotos von heute Abend, 28.04.2011:

Hier die vermutlich weltweit 1. Opuntie mit dem Namen "Opuntia weidensis", eine selbst gewachsene Naturhybride,
Dunkelgrüne, längliche Triebe, fast dornen- und glochidienlos (humifusa als ein Elternteil?), dazu absolut winterhart und sehr wüchsig Very Happy
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Fragilis-Hybride mit bereits grossen Knospen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Opuntia polyacantha
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Reine O.fragilis aus Kanada zwischen Echinoceren
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Cylindropuntia whipplei und rechts davor typische Opuntia debreczyi mir wirr abstehenden Dornen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus triglochidatus-Gruppe mit ebenfalls schönen Knospen
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Meine mächtigste Opuntia: O. cymocila
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vermutlich O.valida (Bestimmung werde ich noch veranlassen, sobald das Teil einmal blühen sollte). Triebe so gross wie ein Fussball
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Opuntia pusilla (selten in Kultur anzutreffen!); leider etwas fleckig. Rechts davon Cylindropuntia x virdiflora.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Noch junge Yucca elata
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Und zum Schluss Opuntia x Smithwick, eine Naturhybride, die unverwüstlich ist und irre blüht
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Grüsse aus der Schweiz
Uwe
avatar
Uwe
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 289

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 23 1, 2, 3 ... 12 ... 23  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten