Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Lophophora alberto-vojtechii

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach unten

Re: Lophophora alberto-vojtechii

Beitrag  CactusJordi am Sa 17 Jun 2017, 07:49

Ralle schrieb:….Mehrmals! Very Happy ...
Sicher mit mehreren Blüten im Frühjahr. Oder meinst Du mehrmals von Frühjahr bis Herbst? Auf eigenen Wurzeln?
avatar
CactusJordi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1248
Lieblings-Gattungen : kaum Südamerikaner

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora alberto-vojtechii

Beitrag  Auricular am Sa 17 Jun 2017, 08:58

Hier 2 meiner alberto-vojtechii [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Auricular
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 177
Lieblings-Gattungen : Haemanthus, Massonia, Lophophora, Ariocarpus, Sarcocaulon, Avonia, Brunsvigia,...

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora alberto-vojtechii

Beitrag  Ralle am Sa 17 Jun 2017, 09:17

Wow...!!! Klasse!!! Very Happy
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2564
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora alberto-vojtechii

Beitrag  Ralle am Sa 17 Jun 2017, 09:19

CactusJordi schrieb:
Ralle schrieb:….Mehrmals! Very Happy ...
Sicher mit mehreren Blüten im Frühjahr. Oder meinst Du mehrmals von Frühjahr bis Herbst? Auf eigenen Wurzeln?

Bei mir kommen die ersten Knospen seeehr früh im Frühjahr, noch vor den williamsiis und dann nochmal Anfang des Sommers. Sie stehen im freien und sind wurzelecht.

Gruß

Ralf
avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2564
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora alberto-vojtechii

Beitrag  Ralle am Di 06 Feb 2018, 07:35

avatar
Ralle
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2564
Lieblings-Gattungen : Mexikaner

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora alberto-vojtechii

Beitrag  rabauke am Di 06 Feb 2018, 09:17

Interessant, Ralf.
Hast Du auch irgendwo einen Shop mit Saatgut im Angebot entdecken können?
avatar
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3365
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora alberto-vojtechii

Beitrag  Matches am Di 06 Feb 2018, 12:24

rabauke schrieb:Interessant, Ralf.
Hast Du auch irgendwo einen Shop mit Saatgut im Angebot entdecken können?

Hallo
ich habe dieses Jahr bei Jan Carius http://www.kakteenweb.de Samen bestellt.
6 von 10 Korn sind bisher gekeimt. Und es können durchaus noch welche kommen.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Die kleinen Punkte sind A. ritteri, die ich einfach dazwiwschen gestreut hatte.
Das Glas bleibt mindestens 4 Monate geschlossen.

Freundliche Grüße
Matthias
avatar
Matches
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2728
Lieblings-Gattungen : Ferocactus Eriosyce Escobaria Thelocactus Coryphantha

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora alberto-vojtechii

Beitrag  rabauke am Mi 07 Feb 2018, 08:58

Hallo Matthias,
vielen Dank für die Info. Ich werde mir das Angebot mal anschauen.  Very Happy
avatar
rabauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3365
Lieblings-Gattungen : Astrophytum | hybriden, Lophophora

Nach oben Nach unten

Lophophora alberto-vojtechii

Beitrag  Spickerer am Sa 03 Nov 2018, 13:51

Hallo zusammen,
ich habe meine kostspieligen Samen (10 Korn) 2016 bei Neusius bestellt, weil damals nicht anders zu beschaffen und im Frühjahr 2017 dann ausgesät. Leider sind nur zwei von ihnen gekeimt. Einer wächst geringfügig schneller als der andere. Insgesamt gesehen wachsen sie gegenüber L. williamsii und L. fricii, die ich gleichzeitig aussäte, jedoch deutlich langsamer. Auch sehen sie beide leicht unterschiedlich in der Wuchsform aus, einer breitwüchsig, der andere eher hochwüchsig. Der Samen wird doch artenrein gewesen sein? Rolling Eyes   Momentan sind sie etwa 5 mm im Durchmesser, während die andern Arten schon etwa 10 mm erreicht haben. Hoffentlich kommen sie zwischen den Altpflanzen gut über den Winter. Hier die Bilder der Beiden.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gruß, Spickerer
avatar
Spickerer
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 946
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium und alles was noch schön ist

Nach oben Nach unten

Re: Lophophora alberto-vojtechii

Beitrag  Ronaldos d. l. F. am Mo 12 Nov 2018, 19:31

Hier nochmal Bildchen von Lophophora alberto-vojtechii, VM 758, Vanegas, SLP

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Aussaat 6/2016, Pflanze mit roten Pfeil hat schon Knospe


[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Aussaat 6/2014, keine Blüten durch warme Überwinterung,

Andere Aussaat mit kalter Überwinterung haben geblüht und reichlich Samen gemacht, bei Interesse PN.

Gruss

Roland
avatar
Ronaldos d. l. F.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 162
Lieblings-Gattungen : Mexikanische Kleingattungen

Nach oben Nach unten

Seite 6 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten