Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Avis Freilandbeet

+18
Denmoza
TobyasQ
Stachelkopp
kaktusheini
Litho
Sabine1109
cactuskurt
Steingartenfan
Grandiflorus
Torsten H.
Thomas G.
nordlicht
Shamrock
piet
OPUNTIO
Wüstenwolli
Beetlebaby
Didi52
22 verfasser

Seite 13 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13

Nach unten

Avis Freilandbeet - Seite 13 Empty Re: Avis Freilandbeet

Beitrag  nordlicht Mi 17 Jul 2019, 22:05

Hallo Sabine,

was hast Du falsch gemacht? Wahrscheinlich sehr wenig oder garnichts. Was hast Du richtig gemacht? Wahrscheinlich alles!!!

Toll, wie sich dein Beet entwickelt hat *daumen* *daumen* *daumen*

@ Matthias, Kakteen lehren Geduld,....Opuntien lehren Ausdauer lol!

LG
Günter
nordlicht
nordlicht
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2033
Lieblings-Gattungen : Frostharte und alles, was klein bleibt, robust ist und mehrfach blüht

Nach oben Nach unten

Avis Freilandbeet - Seite 13 Empty Re: Avis Freilandbeet

Beitrag  Avicularia Mi 17 Jul 2019, 22:26

Danke für eure netten Kommentare!

Knufo schrieb:herzliche Grüße aus Bad Füssing.
Ich wünsche euch erholsame Tage in Bad Füssing! Und die wilden Opuntien habe ich zum ersten Mal ja bei euch gesehen. Very Happy

Shamrock schrieb:Deshalb sammel ich immer zum Winterbeginn alle Opuntienfrüchte ein und verteil sie dann auf stillgelegten Bahnschienen, in alten Sandgruben etc. - bisher hat sich hier aber leider noch nirgends eine Opuntiapopulation etablieren können.
Im Ernst?  Shocked  Also wenn sich in Franken eine invasive Opuntienpopulation ausbreitet wissen wir auf wessen Konto das geht!  Laughing

nordlicht schrieb:was hast Du falsch gemacht? Wahrscheinlich sehr wenig oder garnichts.
Doch ich habe etwas falsch gemacht! Ich habe zu viele Opuntien zu nah aufeinander gesetzt. Die ersten sollte ich schon rausnehmen. Wenn man eine solche Fläche bepflanzt, dann kann man sich nicht vorstellen wie schnell die Opuntien wachsen. Opuntien waren recht einfach zu bekommen. Und viele waren so lieb und haben mir Ableger von wirklich tollen Pflanzen gegeben. Die haben bei mir mit zwei oder drei Ohren angefangen und die haben zum Teil schon weit mehr als 10 jetzt.

Eigentlich wollte ich ja nicht mehr erweitern, aber irgendwo muss ich die ja unterbringen. Laughing
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3545
Lieblings-Gattungen : Ascleps

Nach oben Nach unten

Avis Freilandbeet - Seite 13 Empty Re: Avis Freilandbeet

Beitrag  Shamrock Mi 17 Jul 2019, 22:32

Avicularia schrieb:Also wenn sich in Franken eine invasive Opuntienpopulation ausbreitet wissen wir auf wessen Konto das geht!
Einzig im Dienste der Wissenschaft! https://www.kakteenforum.com/t11978p30-opuntien#288371
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28212
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Avis Freilandbeet - Seite 13 Empty Re: Avis Freilandbeet

Beitrag  Avicularia Mi 17 Jul 2019, 22:38

Ihr seid ja echt der Knaller! Aber mich wundert das jetzt ein bisschen dass das nicht funktioniert hat. Dann bin ich mal gespannt ob meine kleinen Opuntien auf Dauer eine Chance haben heranzuwachsen.
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3545
Lieblings-Gattungen : Ascleps

Nach oben Nach unten

Avis Freilandbeet - Seite 13 Empty Re: Avis Freilandbeet

Beitrag  Shamrock Mi 17 Jul 2019, 22:48

Vielleicht wachsen da ja schon welche und wir haben sie nur noch nicht gesehen? Auf allen Vieren haben wir dort noch nicht kontrolliert und die Opuntia humifusa kriecht eh immer so verschämt am Boden entlang und entzieht sich somit in jungen Jahren leicht mal den Blicken neugieriger Passanten.
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28212
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Avis Freilandbeet - Seite 13 Empty Re: Avis Freilandbeet

Beitrag  TobyasQ Do 18 Jul 2019, 10:25

Shamrock schrieb:Opuntia humifusa kriecht eh immer so verschämt am Boden entlang

Kann ich nicht sagen. Meine steht wie 'ne 1, die macht sich nur im Winter platt.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
Viele Grüße
Thomas


Um Menschen und Diamanten wahrhaft zu bewerten, muss man sie aus der Fassung bringen.
TobyasQ
TobyasQ
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4026
Lieblings-Gattungen : Mammillaria, EC, Cleistocactus, Matucana, Epiphyten, Thelo-, Tephro-, Pterocactus

Nach oben Nach unten

Avis Freilandbeet - Seite 13 Empty Re: Avis Freilandbeet

Beitrag  Shamrock Do 18 Jul 2019, 23:54

Warte mal bis sie größer ist (was recht schnell geht), dann kriecht sie sicher auch ganz schüchtern über´n Boden.
Shamrock
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 28212
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Avis Freilandbeet - Seite 13 Empty Re: Avis Freilandbeet

Beitrag  Avicularia So 12 Apr 2020, 16:08

Auch ich genieße es, dass es draußen wieder treibt und knospt. Die Massen an Knospen machen Hoffnung auf eine wunderbare Blühsaison.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Aber es gibt nicht nur Knospen sondern auch schon Blüten.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Avicularia
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3545
Lieblings-Gattungen : Ascleps

Nach oben Nach unten

Avis Freilandbeet - Seite 13 Empty Re: Avis Freilandbeet

Beitrag  Knufo So 12 Apr 2020, 16:15


Hallo Sabine,

toll, dass Du uns das Kakteenbeet wieder einmal zeigst. Wie immer herrliche Aufnahmen. Ist doch so spannend was sich da alles tut.
Bitte unbedingt fortsetzen!!! *umarmen* jubelnn

_________________
Liebe Grüße aus Idstein, Elke     [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Da es sehr förderlich für die Gesundheit ist, habe ich beschlossen, glücklich zu sein!!!
Freude lässt sich nur voll auskosten, wenn sich ein anderer mitfreut.        Mark Twain

https://www.kakteenforum.com/t21177-kakteen-und-sukkulenten-besetzen-einen-ehemaligen-bauernhof
https://www.kakteenforum.com/t19721-rundgang-in-meinem-kakteengarten-in-korsika
Knufo
Knufo
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5429
Lieblings-Gattungen : keine

Nach oben Nach unten

Avis Freilandbeet - Seite 13 Empty Re: Avis Freilandbeet

Beitrag  Cristatahunter So 12 Apr 2020, 22:07

Das gibt ein reiches Blumen bouquet.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 22429
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 13 von 13 Zurück  1, 2, 3 ... 11, 12, 13

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten