Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Was hab ich da gekauft???

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Was hab ich da gekauft???

Beitrag  Shamrock am Mi 22 März 2017, 08:16

Oliver75 schrieb:Jetzt fehlt mir nur noch ein Tip was im Bild 3 zu sehen ist.
Weiß das jemand?
Hi Oliver,

Cleistocactus strausii mit Lichtmangel?
Säulenbestimmung in dem juvenilen Stadium ist immer heikel, da oftmals die artspezifischen Merkmale noch nicht ausgebildet wurden.

Viele Grüße - Shamrock (aka Matthias)

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9711
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Was hab ich da gekauft???

Beitrag  NOTO - MAM am Mi 22 März 2017, 10:54


Bild 6, ist zwar eine Mammillaria aber auf keinen Fall eine Mammillaria zeilmanniana diese hat rotbraune Hakendornen die an der Basis heller sein können und nach unten dunkler werden! Randdornen sind sehr dünn Hier ein Link dazu: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Mammillaria_zeilmanniana.jpg
Ausnahmsweise stimmt das, ich selber habe nicht gleich Bildmaterial zur Hand!
avatar
NOTO - MAM
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 18
Lieblings-Gattungen : Noto, Mammillarien und andere

Nach oben Nach unten

Re: Was hab ich da gekauft???

Beitrag  Oliver75 am Mi 22 März 2017, 17:03

Alles klar und vielen Dank allen Informanten.
Nun kann ich zumindest zwei Kakteen in mineralischen Substrat Umtopfen und die anderen In ihrer Kakteenerde / Seramis Mischung belassen.
avatar
Oliver75
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 33
Lieblings-Gattungen : Carnegia Gigantea, Stetsonia coryne

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten