Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Opuntienähnlich mit Früchteketten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Opuntienähnlich mit Früchteketten

Beitrag  Manfrid am Di 21 März 2017, 19:48

Hallo,

kann uns mal ein Kenner der Opuntienverwandtschaft bei der Bestimmung der Pflanze auf dem obersten Bild hier https://www.kakteenforum.com/t26494p20-eigentlich-sollte-es-eine-blute-werden helfen?
Vielen Dank im Voraus!

Manfrid
avatar
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 162

Nach oben Nach unten

Re: Opuntienähnlich mit Früchteketten

Beitrag  OPUNTIO am Di 21 März 2017, 23:36

Man sieht arg wenig von der Pflanze um genaues sagen zu können.
Anhand der Früchte tippe ich auf O. stricta/dillenii.
Keinesfalls ist es O.ficus indica.
Im Bereich des Möglichen ist auch O. monacantha. Aber dazu müsste man mehr von der Pflanze sehen.

Gruß Stefan
avatar
OPUNTIO
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1689
Lieblings-Gattungen : Opuntienartige, Bonsai-artige Sukkulente, Lobivien Echinopsen

Nach oben Nach unten

Re: Opuntienähnlich mit Früchteketten

Beitrag  Shamrock am Mi 22 März 2017, 08:20

OPUNTIO schrieb:Aber dazu müsste man mehr von der Pflanze sehen.
Moin Stefan,

das lässt sich einrichten:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

So, ich habe meinen Part erledigt. Im Gegenzug erwarte ich aber auch eine kompetente und zuverlässige Bestimmung! Wink

Besten Dank für deine Mühen.

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9245
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Opuntienähnlich mit Früchteketten

Beitrag  tephrofan am Mi 22 März 2017, 15:00

ehemals als O.vulgaris beschrieben, wie sie im Backeberg Buch abgebildet ist, andere sagen monacantha dazu- nichts desto trotz eine unglaublich reich blühende Art, auch in Kultur, mit gelben, außen etwas rötlichen, ziemlich großen Blüten. Die Früchte sind meist taub, auch wenn sie sich extrem "aufblasen", und dann meist aus der alten Frucht neue Blüten bilden, so entstehen ganze Frucht-Klumpen (schmecken übrigens nach Gurke), unter dessen Last oftmals die Pflanze zusammen bricht (wie meine)- daher überreichen Fruchtbehang regelmäßig entfernen-
avatar
tephrofan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 581

Nach oben Nach unten

Re: Opuntienähnlich mit Früchteketten

Beitrag  Manfrid am Mi 22 März 2017, 20:32

Besten Dank, Stefan 'Opuntio' und 'tephrofan'!
Nun noch die anderwärts auch schon gestellte Frage: Sind wohl die ersten Blüten so einer Kette schon ebenso groß und offen wie die späteren, aus denen dann die "richtigen" (rotvioletten und größeren) Früchte werden, oder sind die noch in irgendeiner Weise "vegetativer"? Ist Euch da was aufgefallen?

Gespannte Grüße!

Manfrid
avatar
Manfrid
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 162

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten