Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Auf ein Neues... Aussaat 2017

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach unten

Auf ein Neues... Aussaat 2017

Beitrag  Snuky am Fr 24 März 2017, 16:38

Hallo,
ich möchte euch hier meine Aussaat von 2017 vorstellen. Ausgesät habe ich am 11.und 12. März in rein mineralisches Substrat. Relativ spät, am 17. März haben sich die ersten Kandidaten gezeigt. Seitdem geht es Schlag auf Schlag. Bin sehr zufrieden mit der Keimung.
Aussaatliste:
Teil 1
Acanthocalycium aurantiacum
Astrophytum Asterias Kultur
Astrophytum myriostigma
Cereus peruvianus "screwdriver"
Denmoza rhodacantha
Echinocactus texensis
Echinocactus polycephalus
Echinocereus grandis
" coccineus v. arizonicus
" neomexicanus(censis?)
" nivosus
" roetterii
" scheeri v. salm dykianus
" pentalophus
Echinopsis Mix (Kreuzungen)
Escobaria minima
Echinocereus pectinatus
" viridflorus
" russanthus
Echinifossulocactus violaciflorus
Frailea mammifera
Frailea buenekeri
Frailea pygmaea var. salusiana
Ferocactus viridescens
Fero. gracilis
Fero. latispinus
Gymnocalycium bayrianum
Hamathocactus setispinus
Litops Mix
Lobivia tegleriana
Lob. versicolor
Lob. caineana
Lob. pugionacantha v. cornuta
Mammillaria eggrigea
Mam. estebanensis
Mam. gassneriana f. Mix
Mam. microhelia
Mam. pectinifera
Mam. wohlschlagerii
Mam. plumosa
Mam. albicans
Mam. gilensis
Mam. formosa
Mam. elegans
avatar
Snuky
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 674
Lieblings-Gattungen : Mammilaria und Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Auf ein Neues... Aussaat 2017

Beitrag  Snuky am Fr 24 März 2017, 16:47

Teil 2:
Matucana aureiflora
Neoporteria napina
Notocactus apricus
Not. ottonis
Not. ruttilans
Rebutia donaldiana
Reb. flavistyla
Reb. senilis f. violaciflora
Reb. steinmannii v. christinae
Reb. vulviseta
Strombocactus disciformis
Turbinicarpus pseudopectinatus
Turb. valdesianus v. albiflorus
Uebelmannia pectinifera
Lobivia pampana

Heute sieht es so aus:
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Snuky
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 674
Lieblings-Gattungen : Mammilaria und Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Auf ein Neues... Aussaat 2017

Beitrag  Pieks am Fr 24 März 2017, 19:27

Hurra,
Hillu bekommt ein Gewächshaus... *ggg*

Fette Beute, sieht gut aus, man könnte glatt meinen, Du stehst auf Kakteen...
Dann mal toi-toi-toi für die Brut, möge der Sommer die Kleinen ordentlich voranbringen.

Liebe Grüße,
Tim
Cool
avatar
Pieks
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 5440
Lieblings-Gattungen : Ja!

Nach oben Nach unten

Re: Auf ein Neues... Aussaat 2017

Beitrag  Snuky am Fr 24 März 2017, 19:56

Schätzeken, Hillu HAT ein Gewächshaus. Ein Mini für den Balkon. ;-)
Von der Aussaat vom letzten Jahr sind ja auch so einige durchgekommen. Die schnuppern dieses Jahr hoffentlich bald Balkonluft. :-)
Und ich liebe Kakteen.... darauf stehen wär ein bisschen zuviel verlangt grinsen
Danke für dein Toi-Toi-Toi Tim! Auf das die ollen Trauermücken mich auch dieses Jahr in Ruhe lassen. ;-)

avatar
Snuky
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 674
Lieblings-Gattungen : Mammilaria und Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Auf ein Neues... Aussaat 2017

Beitrag  Echinopsis am Sa 25 März 2017, 05:56

Gratuliere Hillu!
Viel Erfolg bei deiner Aussaat! Smile

_________________
lG,
Daniel

Bilderhochladen im Forum leicht gemacht
avatar
Echinopsis
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15111
Lieblings-Gattungen : diverse mexikanische Gattungen und Copiapoen

Nach oben Nach unten

Re: Auf ein Neues... Aussaat 2017

Beitrag  Thomas G. am Sa 25 März 2017, 09:20

Sehr schön Hillu, die sehen gut aus Smile

Was mir aufgefallen ist : Bei manchen Sämlingen sind die Würzelchen im Freien. Da kannst du mit einem Zahnstocher direkt daneben ein kleines Loch machen und sie mit den Wurzeln voran vorsichtig reinschubsen.

Gegen die Trauermücken würde ich Stechmückenfrei von Neudorff ins Giesswasser geben, davon gehen die blöden Maden ein, die immer die Wurzeln anfressen. Bei rein mineralischen Substrat ist das Problem aber nicht sooooo gross, die Mistviecher mögen v.a. organisches Material und Torf zieht sie regelrecht an.

Viele Grüße und weiter viel Erfolg !

Thomas
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1335
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Auf ein Neues... Aussaat 2017

Beitrag  Snuky am Sa 25 März 2017, 17:55

Danke Daniel und Thomas. :-)
Die meisten Wurzeln haben den Weg in das Substrat selber gefunden. Dem Rest habe ich heute nachgeholfen. Und gegen die ollen Maden bin ich gewappnet nachdem die mir 2014 zwei Aussaaten aufgefuttert haben. Evil or Very Mad Aus dem Grund habe ich ja auch rein mineralisches Substrat.

Nicht gekeimt bis jetzt:
Ec. neomexicensis
Ec. nivosus
Ec. scheeri v. salm dykianus
Ec. penthalophus
Mam. estebanis
Mam. wohlschlagerii
Mam. formosa
Noto. apricus
Noto. ottonis und
Echinocactus texensis

Alles andere sprießt wie wild. :-)

Lithops Mix
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Hamatocactus setispinus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Strombocactus disciformis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Snuky
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 674
Lieblings-Gattungen : Mammilaria und Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Auf ein Neues... Aussaat 2017

Beitrag  Snuky am Do 30 März 2017, 19:51

Kleines Update von heute. Gekeimt haben noch:
Ec. nivosus
Ec. scheeri v. salm dykianus
Mam. estebanis
Mam. wohlschlagerii
Noto. ottonis und
Echinocactus texensis
Ich glaube so ein gutes Ergebnis hatte ich noch nie. cheers

Rebutia senilis f. violaciflora
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinicactus texensis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Astrophytum asterias
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Snuky
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 674
Lieblings-Gattungen : Mammilaria und Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Auf ein Neues... Aussaat 2017

Beitrag  Snuky am So 02 Apr 2017, 19:33

Weiter geht es. Läuft. :-)
Ich warte jetzt noch auf:
Echinocactus polycephalus (hatte mich in der Spalte vertan und mit Ech. texensis verwechselt Embarassed )
Echinocereus v.coccineus v. arizonicus
Echinocereus neomexicensis
Echinocereus pentalophus
Mamm. formosa
und Noto. apricus
Mal sehen ob da noch was kommt. Aber ich bin sehr zufrieden. :-)

Astrophytum myriostigma
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Denmoza rhodacantha
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus grandis
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus scheeri v. salm-dykianus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Escobaria minnima
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Frailera mammifera HU 345
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Gymnocalycium bayrianum
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Turbinicarpus valdesianus v.albiflorus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Snuky
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 674
Lieblings-Gattungen : Mammilaria und Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Auf ein Neues... Aussaat 2017

Beitrag  Snuky am Sa 15 Apr 2017, 18:37

Mal ein kleines Update: Ich habe gestern mit dem Lüften angefangen. Ein paar verschimmelte Samenkörner musste ich einsammeln, aber ansonsten läuft alles ganz gut. :-)

Cereus peruvianus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinofossulocactus violaciflörus
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinocereus roetterii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Echinopsis Hybriden Mix
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Frailea bueneckerii
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Frailea pygmaea v. salusiana
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Mammillaria elegans
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Snuky
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 674
Lieblings-Gattungen : Mammilaria und Echinopsis

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 3 1, 2, 3  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten