Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Deckel sucht Topf

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Re: Deckel sucht Topf

Beitrag  romily am Mo 27 März 2017, 08:35

Aldama schrieb:Es scheint mir nach seinen Aussagen hier doch ein von sich überzeugter Type zu sein, der jedoch im Sinne mit den Umgang von Sukkulenten
Pflanzen null Ahnung besitzt.
Doch doch, der kennt sich total aus:

Gast schrieb:Ja das mit dem Stein klappt definitiv bei grossen Kakteen wie Euphorbia ingens u.a.
 Rolling Eyes
(https://www.kakteenforum.com/t26591-kaktus-beschneiden)

Aldama schrieb:PS: Leben Wollläuse länger als Kakteen ? Dann sollte das Hochbeet vielleicht 3x3cm groß sein.  grinsen  grinsen
Wolläuse sind, was den Platz betrifft, sehr genügsam. Sieht man ja an Kaktus 2, die können beachtliche Stapel bilden. Insofern ists mir um deren Überleben nicht bange, die wandern zur Not auch größere Strecken. lol!
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1726
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: Deckel sucht Topf

Beitrag  Cristatahunter am Mo 27 März 2017, 10:45

Lieber Gast

lasse es dir von einem Schweizer erklären.

Ein Hochbeet in der Wohnung für Kakteen? Vergiss es. Das funktioniert nie. Zu wenig Licht. 80% deiner Pflanzen da sind Wolfsmilchgewächse und Hundsgiftgewächse dabei sind Tot, schwer krank, schwer geschädigt und durch inkompetente Pflege missgebildet. Das zeigt dass du null Ahnung von Kakteen und anderen Sukkulenten hast.
Das es die Fachleute interessiert, wie du dir das mit dem Hochbeet in deiner Wohnung vorstellst scheint dich zu stören. Du merkst gar nicht, dass es darum geht, dass ein Hochbeet in der Wohnung für Kakteen ein absoluter fehler ist. Für deine Pflanzen interessiert sich niemand, weil der grösste Teil davon auf den Müll gehört.

Suche dir ein Forum in dem man deine Arroganz versteht. Wir hier können das nicht.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15376
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Deckel sucht Topf

Beitrag  Apricus am Mo 27 März 2017, 10:50

Seh erst jetzt in den Thread rein. Sowas noch nicht gesehen Shocked ... Sicher etwas Gestört Aber die allerersten Reaktionen waren auch ... man kann trotz allem anders antworten. Cool
avatar
Apricus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 135
Lieblings-Gattungen : Ferocacteen

Nach oben Nach unten

Re: Deckel sucht Topf

Beitrag  Fred Zimt am Di 28 März 2017, 11:30

Da geht er hin.
Schade, war bestimmt ein ganz Netter.
avatar
Fred Zimt
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6798

Nach oben Nach unten

Re: Deckel sucht Topf

Beitrag  william-sii am Di 28 März 2017, 12:20

Fred Zimt schrieb:Da geht er hin.
Schade, war bestimmt ein ganz Netter.
Vielleicht ein Vielosoff???
avatar
william-sii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 3123
Lieblings-Gattungen : Hybriden von Chamaecereus, Lobivia, Echinopsis, Trichocereus usw.

Nach oben Nach unten

Re: Deckel sucht Topf

Beitrag  Bimskiesel am Mi 29 März 2017, 10:13

Oder doch ein entfernter Verwandter von Mr. President  Suspect ? Nach dem Motto: 'I make cactus great again, you Lügenpfleger!'

Huch, jetzt war ich für einen Augenblick auch ganz ungehörig böse. Vielleicht habe ich es gar nicht so gemeint. Oder vielleicht doch? scratch llachen

Haushalt
Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1593
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Deckel sucht Topf

Beitrag  Robtop am Mi 29 März 2017, 11:01

Ach Leute,
hat schon jemand bemerkt das es endlich Frühling ist. Also raus mit euch an die Sonne. Es gibt wirklich wichtigeres als Wolllauszüchtende Nichtdeutsche ( ? )Cool .

Der Robert

PS: Der Michi macht am Samstag wieder auf --- das ist doch mal eine tolle Nachricht Very Happy
avatar
Robtop
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 303
Lieblings-Gattungen : Alles was mir gefällt

Nach oben Nach unten

Re: Deckel sucht Topf

Beitrag  romily am Mi 29 März 2017, 11:04

Du hast recht, viel zuviel Aufmerksamkeit für den kakteenmordenden Troll.
avatar
romily
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1726
Lieblings-Gattungen : Gymnocalycium, Mammillaria, Echinopsis

Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten