Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands größter & aktivster Kakteencommunity im Web seit 2008!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziell geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt jeder gleich!
- nur einmal registrieren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in streßfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm
Kakteenforum
Würden Sie gerne auf diese Nachricht reagieren? Erstellen Sie einen Account in wenigen Klicks oder loggen Sie sich ein, um fortzufahren.

Frühbeet: Sämlinge verblassen innert Stunden - woran liegts?

5 verfasser

Nach unten

Frühbeet: Sämlinge verblassen innert Stunden - woran liegts? Empty Frühbeet: Sämlinge verblassen innert Stunden - woran liegts?

Beitrag  innocent Mo 27 März 2017, 20:21

Guten Abend,

Seit ich meine Sämlinge vom Winterquartier ins Frühbeet gebracht habe sterben mir jeden Tag mehrere auf folgende Weise ab: Innert wenigen Stunden entfärbt sich der ganze Pflanzkörper ausgehend vom Wurzelhals bis am Schluss ein weisser "Geist" übrig bleibt, welcher dann in den nächsten Tagen matschig wird und in sich zusammenfällt. Das Bild unten zeigt einen Sämling bei dem dieser Prozess schon weit fortgeschritten ist.

Die Sämlinge sind alle ca. 1 Jahr alt und gehören zu verschiedensten Gattungen. Sie standen bei 10-12 Grad hell im Winterquartier.

Liegt es an einem der folgenden Gründe, oder steckt etwas ganz anderes dahinter?
- Zu heiss am Tag wg. Treibhauseffekt (kurzzeitg bis zu 30 Grad)
- Zu warm in der Nacht (Heizmatte wärmt die Töpfe auf ca. 20 Grad)
- Zu viel Sonneneinstrahlung (trotz Schattierung mit Seidenpapier)

Viele Grüsse,
I.

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
innocent
innocent
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4

Nach oben Nach unten

Frühbeet: Sämlinge verblassen innert Stunden - woran liegts? Empty Re: Frühbeet: Sämlinge verblassen innert Stunden - woran liegts?

Beitrag  Patrick1991 Mo 27 März 2017, 20:34

Hallo,
Nimm sie so schnell wie möglich raus.
Sie werden darin regelrecht gegrillt.
Stell sie in ein helles Fenster.
Hoffe du kannst noch ein paar retten.
Gruß Patrick
Patrick1991
Patrick1991
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 41
Lieblings-Gattungen : Melocacteen

Nach oben Nach unten

Frühbeet: Sämlinge verblassen innert Stunden - woran liegts? Empty Re: Frühbeet: Sämlinge verblassen innert Stunden - woran liegts?

Beitrag  Cristatahunter Mo 27 März 2017, 20:44

Zu heiss am Tag und in der Nacht zu warm. Zu wenig frische Luft. War das Frühbeet geschlossen?
Zu hart der Unterschied vom Winterquartier zum Frühbeet.
Cristatahunter
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 20553
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Frühbeet: Sämlinge verblassen innert Stunden - woran liegts? Empty Re: Frühbeet: Sämlinge verblassen innert Stunden - woran liegts?

Beitrag  Konni Mo 27 März 2017, 20:51

Hallo I.,

zu viel Temperatur im Pflanzenkörper duch die Sonnenstrahlung. Im Pflanzenkörper sind es weit mehr
Grad als im Frühbeetkasten so das sie innerlich regelrecht gekocht werden.

Vor zig Jahren in meinen Kakteenanfängen ist mir ähnlich gegangen. Habe damalst mal einen Temperaturfühler
in so eine geschädigte Pflanze gesteckt und bei 34 Grad im Gewächshaus zeigte es 72 Grad im Pflanzenkörper
an. In den noch nicht ans Licht gewöhnten Körper (noch nicht genügend Chlorophyll aufgebaut, wie mir ein
befreundeter Botaniker sagte) dringt das Sonnenlicht fast ungehindert ein und die Körperflüssigkeit wirkt wie
ein Brennglas.

Zuerst mit Zeitungspapier schattieren und so langsam an das stärkere Licht gewöhnen und viel bewegte frische
Luft ist das A und O.


Zuletzt von Konni am Di 28 März 2017, 22:27 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Konni
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 743
Lieblings-Gattungen : kleine mexikanische Kakteen, Eriosyce, Pterocactus, Tephrocactus, Echinopsis- und Trichocereus Hybriden

Nach oben Nach unten

Frühbeet: Sämlinge verblassen innert Stunden - woran liegts? Empty Re: Frühbeet: Sämlinge verblassen innert Stunden - woran liegts?

Beitrag  Aldama Mo 27 März 2017, 21:28

Da kann ich meinen Vorschreibern nur zustimmen.
Aldama
Aldama
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 634
Lieblings-Gattungen : Echinocereen & Sulcorebutien

Nach oben Nach unten

Frühbeet: Sämlinge verblassen innert Stunden - woran liegts? Empty Re: Frühbeet: Sämlinge verblassen innert Stunden - woran liegts?

Beitrag  innocent Di 28 März 2017, 19:04

Ich danke euch für die Antworten. Verschiedene Rettungsmassnahmen wurden eingeleitet!
innocent
innocent
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten