Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Zu viel gegossen?

Nach unten

Zu viel gegossen?

Beitrag  Sina am Do 30 März 2017, 19:33

Hallo,

Ich habe vor einiger Zeit meine Mammillaria Sämlinge umgesetzt, weil ich (als Anfängerin) Probleme mit vermoosender Erde hatte.
Nach dem Umsetzen sind sie kaum noch gewachsen und ich befürchte, dass ich zu viel gegossen habe (ich wollte nicht zu schnell von Anzuchthäuschen auf sehr wenig Wassergabe umstellen)
Oder nach was sehen sie aus?
Sind die noch zu retten?
Vielen lieben Dank für eure Einschätzung!
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Sina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : Wild gemischt

Nach oben Nach unten

Re: Zu viel gegossen?

Beitrag  Patrick1991 am Do 30 März 2017, 20:38

Hallo Sina,
Sieht sehr matschig aus
Würde sie in trockens reinmineralisches Substrat pikieren.
Sind noch etwas klein zum pikieren.
avatar
Patrick1991
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 73
Lieblings-Gattungen : Melocacteen

Nach oben Nach unten

Re: Zu viel gegossen?

Beitrag  Shamrock am Do 30 März 2017, 21:06

Ich befürchte auch, dass die Kleinen noch nicht groß genug zum Umsetzen waren. Crying or Very sad

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 13108
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Zu viel gegossen?

Beitrag  Sina am Do 30 März 2017, 21:45

Ich hatte so auf andere Antworten gehofft Sad

Aber dann muss ich wohl der Wahrheit ins Gesicht schauen...

Danke für eure Rückmeldungen!
avatar
Sina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : Wild gemischt

Nach oben Nach unten

Re: Zu viel gegossen?

Beitrag  Apricus am Do 30 März 2017, 22:32

Vielleicht trotzdem den Vorschlag von Patrick1991 versuchen - verlieren kannst du nichts dabei.
Viel Glück!
avatar
Apricus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 135
Lieblings-Gattungen : Ferocacteen

Nach oben Nach unten

Re: Zu viel gegossen?

Beitrag  Sina am Fr 31 März 2017, 07:17

Danke - werde ich heute Abend direkt mal probieren...
avatar
Sina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : Wild gemischt

Nach oben Nach unten

Re: Zu viel gegossen?

Beitrag  Cristatahunter am Fr 31 März 2017, 07:56

Du schreibst das du vor einiger Zeit umpkiert hast. Was heisst einige Zeit? Im Winter pikieren ist schlecht. Lampe und Häuschen ist gut zum Keimen und die ersten Monate. Pikieren sollte man im Frühling wenn die Wachstumbedingunggen besser werden. Dann ins Gwächshaus Frühbeet oder geschützt ins Freie damit. Ob dein Misserfolg mit dem Giessen zu tun hatte, kann im Nachhinein schwer beurteilt werden.
Moos ist kein Grund zum Pikieren erst wenn die Sämlinge sich gegenseitig berühren ist es nötig zu pikieren. Es war also doppelt zu früh alter des Sämlings und Jahreszeit. Tot sind die Sämlinge noch nicht, aber kurz davor.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 15222
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Zu viel gegossen?

Beitrag  Sina am Fr 07 Apr 2017, 21:15

Hallo,

Vielen lieben Dank für eure Hinweise und Einschätzungen.

Ich habe die Pflänzchen, bei denen ich noch Hoffnung hatte in rein mineralisches Substrat gegeben und drücke jetzt meine Daumen.

Wenn es klappt, werde ich hier wieder berichten.

Schöne Grüße, Sina
avatar
Sina
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 74
Lieblings-Gattungen : Wild gemischt

Nach oben Nach unten

Re: Zu viel gegossen?

Beitrag  Avicularia am Fr 07 Apr 2017, 21:41

Hallo Sina,

meine Daumen sind mitgedrückt! Wink

LG
Sabine

_________________
Viele Grüße
Sabine


--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- Welchen Tag haben wir denn?
- Es ist heute.
- Das ist mein Lieblingstag!

(Winnie Pooh)
avatar
Avicularia
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2795
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Ascleps, Euphorbien, Caudexpflanzen....

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten