Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Kriminalfall zum lösen

Nach unten

Kriminalfall zum lösen

Beitrag  Cristatahunter am Mo 03 Apr 2017, 16:07

Letztes Jahr habe ich die beiden härtesten Kakteenarten die es gibt bekommen und den ganzen Winter ungeschützt in rein mineralischer Erde in einer Kiste mit Flies darunter gepflanzt.
Zylindropuntia imbricata
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
und
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Opuntia scheerii
Sie haben die tiefen Temperaturen im Januar problemlos überstanden und jetzt im März werden sie schwarz und faulen. Die Kisten sind aus Kunststoff und an allen Seiten gelocht, so das alles Wasser immer gut abfliessen kann.
Die gleichen Pflanzen habe ich nur wenige Meter daneben in Tontöpfen stehen, völlig gesund. Das beschäftigt mich schon ein Wenig.



avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14630
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Kriminalfall zum lösen

Beitrag  thommy am Mo 03 Apr 2017, 17:56

Schon skuril,schade um die schönen Pflanzen scratch
Ich hoffe das kann jemand aufklären,kommen ja mehrere Faktoren in Betracht.
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 710
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten