Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

genaue Bestimmung der Art

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

genaue Bestimmung der Art

Beitrag  MünchenKaktus am Do 06 Apr 2017, 22:38

Hab ihn aus dem Baumarkt....leider ohne genaue Typenbezeichnung!
Kann mir jemand genau sagen um welchen Kaktus es sich hier handelt?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
MünchenKaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6
Lieblings-Gattungen : Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: genaue Bestimmung der Art

Beitrag  Wüstenwolli am Do 06 Apr 2017, 22:42

...dürfte Stetsonia coryne sein-
mag nach Gewöhnung ganz  viel  Sonne und färbt sich  dann hübsch blaugrün,
verzweigt sich auch.

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4532
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: genaue Bestimmung der Art

Beitrag  MünchenKaktus am Do 06 Apr 2017, 22:45

super, danke!!
Aber der hat doch eigentlich 8-9 Rippen, meiner hat aber nur 6


Zuletzt von MünchenKaktus am Do 06 Apr 2017, 22:49 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
MünchenKaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6
Lieblings-Gattungen : Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: genaue Bestimmung der Art

Beitrag  MünchenKaktus am Do 06 Apr 2017, 22:48

.
avatar
MünchenKaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6
Lieblings-Gattungen : Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: genaue Bestimmung der Art

Beitrag  Didi52 am Do 06 Apr 2017, 22:52

MünchenKaktus schrieb:super, danke!!
Aber der hat doch eigentlich 8-9 Rippen, meiner hat aber nur 6
Der ist ja auch noch jung. Der schiebt schon noch einige Rippen ein.
avatar
Didi52
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 576
Lieblings-Gattungen : Schwerpunkt Gymnocalycium, aber auch viele andere Arten.

Nach oben Nach unten

Re: genaue Bestimmung der Art

Beitrag  MünchenKaktus am Do 06 Apr 2017, 22:56

Ok, wieder was gelernt! Sollte evtl doch mal die Bücher richtig lesen und nicht nur überfliegen Smile
avatar
MünchenKaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6
Lieblings-Gattungen : Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: genaue Bestimmung der Art

Beitrag  Wüstenwolli am Do 06 Apr 2017, 23:11

Bei vielen Kakteen -Arten werden die Anzahl der Rippen im Alter immer mehr-
somit erhöht sich auch die Zahl der Dornen-Areolen,
auf oder um denen die Blüten entstehen.

Somit erhält die Pflanze mehr Möglichkeiten,
Blüten zu bringen, die bestäubt Früchte mit Samen produzieren.
Somit wird die Art vor allem durch kräftige Altpflanzen erhalten.

Bei der Stetsonia sind Blüten in Kultur allerdings selten-
aber alllein das Outfit- blaugrüne Epidermis und Stricknadel-lange Dornen begeistert den Sammler und Besucher der Sammlung. Fröhlich

LG Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4532
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: genaue Bestimmung der Art

Beitrag  MünchenKaktus am Do 06 Apr 2017, 23:31

Das war auch mein Kaufgrund
avatar
MünchenKaktus
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 6
Lieblings-Gattungen : Echinopsis

Nach oben Nach unten

Re: genaue Bestimmung der Art

Beitrag  Cactophil am Di 11 Apr 2017, 20:23

Manchmal gibt's da ja Exemplare, deren Dornen länger sind als die Pflanze an sich...! Very Happy
Auch eine meiner Lieblingspflanzen!
avatar
Cactophil
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1204
Lieblings-Gattungen : alle ;)

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten