Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Lobivia schaut nicht gut aus

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  thommy am Fr 14 Apr 2017, 21:49

Hallo,erstmal wünsche ich euch allen frohe Ostern Winken Zwei meiner Lobivien sind mir heut im Gewächshaus aufgefallen,sie sind vor zwei Wochen aus dem Winterquartier gekommen und standen dort trocken bei 8 Grad seit November. Hab sie in den zwei Wochen dreimal genebelt bei schönen Wetter,die letzten Tage ist es wieder kälter geworden, da gabs kein Wasser mehr,ging Nachts auf 2 Grad runter. Weiß nicht ob das ein Kälteschaden sein kann oder mal zu heiß war,einmal wurde vor paar Tagen das Lüften vergessen als ich nicht zu Haus war,da gings auf 38grad hoch. Wonach schauts denn für euch aus?[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Viele Grüße,Thomas
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 546
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  Cristatahunter am Fr 14 Apr 2017, 21:59

Gib der armen Lobivia etwas Wasser. Kann sein das du keine Blüte erwarten kannst, aber du hast deine Pflanze gerettet.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12989
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  thommy am Fr 14 Apr 2017, 22:11

Das hat sie wohl nötig Embarassed wollte damit noch ein paar Tage warten da es die nächsten Tage nachts nochmal auf -4grad runtergehen soll,da ist ein nasser Fuß bestimmt auch nicht so gut.
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 546
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  Cristatahunter am Fr 14 Apr 2017, 22:14

Du kannst ohne weiteres einige Tage warten. Das bringt sie nicht um.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12989
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  Wüstenwolli am Fr 14 Apr 2017, 22:18

Hallo Thomas,
kein Grund zur Besorgnis.
Die untere zentrale Lobivia  im 2.  Bild  ist zwar vermutlich hinüber -
sieht eingetrocknet aus-
die  Sprosse kannst du aber bestimmt  noch retten.

Würde die  2 Töpfe nach der jetzigen angesagten kühlen Wetterlage 5 - 10 Minuten in eine Schale  mit  lauwarmen Wasser stellen - also  anstauen.

LG  Wolli
avatar
Wüstenwolli
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4605
Lieblings-Gattungen : Noto´s, Echinopsen, Mesembs u.mehr

Nach oben Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  thommy am Fr 14 Apr 2017, 22:21

Dann wart ich noch ne Woche und hoffe das die wetterkurve dann wieder nach oben geht. Soll jetzt sogar nochmal schneien hier Evil or Very Mad und vor ner Woche war top Wetter,warm und sonnig...naja typisch April
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 546
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  Shamrock am Fr 14 Apr 2017, 22:55

Denen hat die Hitze zugesetzt. Lobvivien sind Hochgebirgspflanzen. Mit Kälte können sie im Zweifelsfall deutlich besser umgehend als mit stehender Hitze...

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9987
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  thommy am Fr 14 Apr 2017, 23:16

Ja ist blöd wenn man nicht jeden Tag zu Haus ist und das Lüften manchmal an andere übergeben muss. Naja dieses Jahr gibts noch nen neues Gewächshaus und das hat dann automatische Fensteröffner. Bau auch grad ne Überdachung für meine winterharten,da werd ich dann den Sommer über meine Lobivien und Sulkos mit drunterstellen. Dann bleiben nur die Mexikaner im Gewächshaus.
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 546
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  Shamrock am Fr 14 Apr 2017, 23:18

Den genannten wird der Freilandaufenthalt sicher besser bekommen als das GWH - gutes Gelingen! *daumen*

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9987
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  thommy am Fr 14 Apr 2017, 23:53

Danke,und wenns ihnen gut gefällt und sie es mir mit Blüten danken dann gibts paar Fotos fürs Forum Very Happy
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 546
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen ,Ariocarpus sowie alles winterharte an Echinocereen,Escobaria,Pediocactus und Opuntien.

Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten