Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Lobivia schaut nicht gut aus

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  Cristatahunter am Sa 15 Apr 2017, 01:41

Shamrock hat sicher richtig geschalten. Die 38°C sind wahrscheinlich zu viel gewesen.

Ich habe die meisten Pflanzen bereits an der frischen Luft ungeheizt. Die wärmeliebenden Disco und Melos öffne ich am Morgen nach dem Aufstehen und schliesse sie vor dem zu Bett gehen. Dann wird es ihnen garantiert nicht zu heiss. Sie haben zwar auch automatische Fensterheber aber frische Luft ist fast so wichtig wie genügend Licht.

Ich hoffe deine Lobivia steckt das weg und kommt dieses Jahr zum Blühen.

Ich hatte mich früher auch auf fremdlüften verlassen, als ich mit Kniescheibenbruch im Spital lag. Ich hatte so meine gesamte damalige Sammlung verloren.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 12465
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  thommy am Sa 15 Apr 2017, 09:14

Oh sowas ist bitter Cristatahunter Crying or Very sad was man sich Jahrelang aufbaut kann so auf einen Schlag die Mücke machen. Man bekommts halt nicht aus den Köpfen von Leuten die sich nicht mit Kakteen beschäftigen,sie denken instinktiv kakteen wollens immer schön warm haben,Sommer wie Winter.
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 435
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen und ich möchte mich gern mit Winterharten Kakteen beschäftigen und sie in meinem ungeheizten Gewächshaus züchten

Nach oben Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  thommy am So 16 Jul 2017, 19:17

So,heute paar Monate später gehts ihnen wieder sichtlich besser.[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 435
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen und ich möchte mich gern mit Winterharten Kakteen beschäftigen und sie in meinem ungeheizten Gewächshaus züchten

Nach oben Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  Shamrock am So 16 Jul 2017, 20:20

Und wie kam´s? Hast du sie dann rausgeräumt, um sie vor stehender Hitze zu verschonen? Oder schattiger platziert? Oder war´s doch was Anderes?
Glückwunsch zur Gesundkur!

_________________
"Man vermeide, wenn man sich schon mit Kakteen befassen will, jede Art von Humor und Toleranz." - Glossen-Autor aculeatus in der Stachelpost 1969
avatar
Shamrock
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 9038
Lieblings-Gattungen : -

Nach oben Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  Thomas G. am So 16 Jul 2017, 20:35

Klasse die sehen auf jeden Fall wieder sehr gut aus und dann sogar noch Blüten. Das sind ganz schön zähe Kerlchen Very Happy
avatar
Thomas G.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 692
Lieblings-Gattungen : Astrophytum, Tricho/Echinopsis-Hybriden

Nach oben Nach unten

Re: Lobivia schaut nicht gut aus

Beitrag  thommy am So 16 Jul 2017, 21:47

Sie stehen jetzt überdacht im Freien,anfangs wurde leicht schattiert. Gelegentliche Düngergaben mit Wuxal sowie Vitanal. Wasser gibts alle 7-10 Tage Wink
avatar
thommy
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 435
Lieblings-Gattungen : Lobivia, Gymnocalycium, Astrophytum, Mammilliaria, Tephrocactus, Cereen und ich möchte mich gern mit Winterharten Kakteen beschäftigen und sie in meinem ungeheizten Gewächshaus züchten

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten