Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Mammillaria unbekannt

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Mammillaria unbekannt

Beitrag  Wolfgang am Mo 17 Apr 2017, 17:33

Wer kennt diese Mammillaria, ist sehr groß im Durchmesser. [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
avatar
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 163
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Mammillaria unbekannt

Beitrag  Konni am Mo 17 Apr 2017, 19:29

Habe da in etwa eine Idee aber hast Du auch ein Foto auf dem man etwas genaues erkennen kann?

_________________
Gruß

Konrad
avatar
Konni
Fachmoderator - Mammillaria

Anzahl der Beiträge : 342
Lieblings-Gattungen : mexikanische Kakteen, Tephoros, Pteros und Eriosyce

Nach oben Nach unten

Re: Mammillaria unbekannt

Beitrag  Bimskiesel am Mi 19 Apr 2017, 14:26

Ein deutlicheres Bild wäre zur Bestimmung hilfreicher. (Obwohl meine auch nicht vor Schärfe strotzen. Rolling Eyes )

Sieht sie in etwa so aus?

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Beide Exemplare wurden mir einst als M. mystax bestimmt.

Grüße, Antje
avatar
Bimskiesel
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1484
Lieblings-Gattungen : Astros, Coryphanthas, ECCs, Gymnos, Mammis, Turbinis, nur um einige zu nennen...

Nach oben Nach unten

Re: Mammillaria unbekannt

Beitrag  Wolfgang am Mi 19 Apr 2017, 14:29

leider nein, mystax ist es nicht, habe sie selbst. Sie ist auch nicht zylindrisch sondern absolut flach.
avatar
Wolfgang
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 163
Lieblings-Gattungen : Ariocarpus, winterharte Kakteen

Nach oben Nach unten

Re: Mammillaria unbekannt

Beitrag  Blizzardnight am Mi 19 Apr 2017, 15:23

Von der Blütenform her könnte es eine Mammillaria bella sein.
Hast du vielleicht ein Bild wo man den ganzen Kaktus sieht?
avatar
Blizzardnight
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 35
Lieblings-Gattungen : Mammillaria,Aloe,Turbinicarpus

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten