Kakteenforum
Herzlich Willkommen auf www.kakteenforum.com
Werde auch Du Mitglied in Deutschlands grösster & aktivster Kakteencommunity im Web!

Wir bieten:
- komplett werbefreies, kostenloses und nicht kommerziel geführtes Forum
- egal ob Neueinsteiger oder Profi, hier zählt Jeder gleich!
- einmal registrieren und Zugriff auf alle Foren
- sehr schnelle Hilfe bei allen Fragen zur Bestimmung, Pflege, Krankheiten & Schädlinge etc.
- interessante Diskussionen in stressfreier, freundlicher Community

Wir würden uns freuen, Dich als neues Mitglied begrüßen zu dürfen!

Hinweis auf unsere Datenschutzerklärung:
https://www.kakteenforum.com/Impressum-h1.htm

Turbinicarpus valdezianus

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach unten

T. valdeziana

Beitrag  Hermi am Fr 29 März 2013, 17:37


Ich muß gestehen , sehr schöne Bilder,
leider sind meine T. valdeziana und T.pseudopectinata noch nicht soweit, sie warten geduldig auf mehr Sonnenschein und damir verbunden die erste Wassergabe 2013. Zwar haben sie bereits einige warme Nebel bekommen , das reicht aber nicht aus um bereits zu Blühen. Ich halte meinen Wintergarten bei höchstens 2-4 Grad plus da halten sich die Herrschaften noch zurück , aber wenn die Bedingungen optimal sind , dann gehts los . Der Blütenansatz ist reichlich und ich werde ein Foto einstellen wenn die Pflanzen blühen werden. Für mich ist dann endgültig der Beginn des Frühjahrs , ob wohl ich feststellen kann , dass noch viel andere Arten der Gattung Turbinicarpus bereits in diesem Jahr vermehrt Blütenansatz zeigen, die eigentlich erst im April - Mai erscheinen und Blühen. Es ist alles etwas anders als in den vergangenen Jahren.

Gruß Hermi
avatar
Hermi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 144
Lieblings-Gattungen : Turbinicarpen

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  Torro am Fr 29 März 2013, 21:02

Stefan, richtig schön. Das einzige, was mich irritiert ist, das Du die Normanbokea
T. nennst. lol!

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
avatar
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6599
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  Cristatahunter am Fr 29 März 2013, 22:00

Normanbokea ist ein schöner Name aber nicht mehr ganz Zeitgemäss. Peleciphora, Normanbokea und Turbinicarpus. Wie nahe oder wie weit auseinander verwandt sie miteinander sind. Ich weiss es nicht. Meiner Meinung nach könnte auch ein Strombocactus zu den Turbinicarpen gehören.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14397
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  davissi am So 31 März 2013, 20:02

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]
Turbinicarpus valdezianus ssp. albiflorus,
El Tecolotes, ZAC.

avatar
davissi
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4268
Lieblings-Gattungen : Vieles aus Mexico

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  Torro am So 31 März 2013, 20:48

Der alte Name ist Pelecyphora valdeziana?
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
avatar
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6599
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  Cristatahunter am Mo 01 Apr 2013, 07:49

Hallo Frank, interessante Blüten. Irgendwie spitzblättriger als sonst wie auch die hellere Blütenfarbe. Der Pflanzenkörper eher langgestreckt. Das muss wohl eine regionale Variante sein. Sind das Einzelpflanzen zusammen im Topf?
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14397
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  Torro am Mo 01 Apr 2013, 09:35

Stefan, das ist EINE Pflanze. Das Foto ist von vorgestern.
[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
avatar
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6599
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  Cristatahunter am Mo 01 Apr 2013, 09:55

Gepfropft? Würde zu dir passen.
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14397
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  Torro am Mo 01 Apr 2013, 10:01

Nein, nicht gepfropft. Die Pflanze dürfte älter sein als ich.

_________________
LG Torro
Si vis pacem, para bellum.
Zu deutsch: Willst Du Blüten, dann pfropfe rechtzeitig.
avatar
Torro
Technik-Admin

Anzahl der Beiträge : 6599
Lieblings-Gattungen : Astro, Fero, Leuchti, Thelo

Nach oben Nach unten

Re: Turbinicarpus valdezianus

Beitrag  Cristatahunter am Mo 01 Apr 2013, 22:27

[Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.][Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um das Bild sehen zu können.]

Vorsicht Suchtgefahr
avatar
Cristatahunter
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 14397
Lieblings-Gattungen : Keine

Nach oben Nach unten

Seite 5 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten